FR EN DE ES IT PT
Höll O'Feen öffnet seinen Dungeon!
Bereits online +

Spielen!
Sind eigentlich bei dem Sprichwort „Kein Haus ohne Maus“ auch Fleddermäuse gemeint? Ganz bestimmt, da dieser Vertraute ungemein praktisch sein kann. Bis zum 10. November erhaltet ihr die Fleddermaus als zusätzliches Geschenk für Abonnement von einem Monat oder länger!
10 Jahr, 11 Quiz-Teile… fast 26.000 vollständig richtige Antworten! Und jetzt gibt es das Ergebnis der Verlosung. Für uns ist das die Gelegenheit, euch erneut zu danken, nämlich für die Zahl und die Qualität der Antworten! Euer Engagement macht uns Lust auf… die nächsten zehn Jahre!
 
Der DOFUS-Client verfügt jetzt über einen neuen Ingame-Shop! Um das zu feiern gibt es während einer Woche exklusive Sonderangebote im Client-Shop. Nutzt diese Angebote bis zum 30. Oktober!
 
Habt ihr sie gehört? Psssst… Jetzt wieder! Es geht wieder los, es kratzt, es schwirrt und wimmelt… Es handelt sich dabei um die Garstinsekten, die diebischen Parasiten, die sich seit kurzem über die Häuser in Astrub hermachen! Die Lage ist kritisch und der Astruber Anzeiger hat bereits Alarm geschlagen…
 
Jeder Game Designer wird euch sagen, dass es bei einem Spiel vor allem auf die ersten Minuten ankommt: in diesem Moment entdeckt man ein Spiel und ist dann begeistert oder auch nicht, und verpasst im letzten Fall den ganzen Reiz des Spiels. Daher haben wir uns bei Incarnam, Astrub und den Einstieg in das Spiel besondere Mühe gegeben.

 
Wie ihr sicher wisst feiert DOFUS gerade sein zehnjähriges Bestehen. Und es gibt weiterhin Ideen und Projekte für euer MMO. Und ihr: „Wie seht ihr DOFUS im Jahr 2024?“ Beantwortet diese Frage mit einer Zeichnung oder einer graphischen Kreation und lasst eurer Kreativität freien Lauf, um an unserem Kreativ-Gewinnspiel teilzunehmen!
 
Die Browser-Version ermöglicht euch, DOFUS ohne vorherige Installation zu spielen. Ihr braucht also nur noch einen Computer mit Internet und könnt gleich loslegen. Nach der Closed Beta, an der schon 50.000 Spieler teilnehmen konnten, ist es jetzt Zeit für die Open Beta des Streaming Clients...
 
Im Gemüsegarten von Höll O’Feen ist es immer düster… Das Tor quietscht, wenn man es öffnet und die Netze der Spiküwibnen verfangen sich in den Haaren. Ihr schreitet im Licht der Wurmternen voran und es läuft ein Schlingschaudar an euch vorüber. Ihr habt zum Glück keine Angst, diesen Dungeon mit den Füßen voran zu verlassen… Die Höll O’Feen-Zeit bei DOFUS geht bis zum 25. November!