Zur Seite www.dofus.com

No flash

 
Leitfaden
Empfangsseite / Leitfaden / Berufe

 Schildschmied

Ihr könnt es nicht ertragen, wenn Leute etwas im Schilde führen? Über eurem weichen Kern liegt eine noch weichere Schale? Dann ist der Beruf des Schildschmiedes angesagt!


Bevor ihr euch auf diesen Erwerbszweig stürzt, überlegt euch, was es hierbei für euch zu gewinnen gibt. Für einen Abenteurer, der lieber neutral bleibt und sich nicht in den Konflikt zwischen Bonta und Brâkmar einmischen will, wäre die Herstellung von Schilden wenig sinnvoll, da sie im Kampf gegen Monster nichts nützen.


Die Benutzer, sowie der Kundenstamm werden eingeschränkt sein. Nur PvP-Kämpfer werden regelmäßige Käufer eurer Waren sein und da sich der einzige Verkaufsstand für diese Art von Artikeln in Pandala befindet, werden eure potentiellen Kunden eine Weile marschieren müssen, bevor sie etwas einkaufen können.


Für maximalen Gewinn und zum Niedrighalten der Produktionskosten solltet ihr euch mit Bergmännern und Holzfällern anfreunden. Im Idealfall seid ihr schon in einem dieser Berufe vorher aufgestiegen, bevor Ihr die Schildschmiede wählt: So könnt ihr euch größtenteils wesentliche Rohstoffe wie beispielsweise Erzsorten und Holz selbst besorgen.

Seit Eurer Ankunft in der Welt der Zwölf träumt ihr davon, euer selbst geschmiedetes Schild in die Höhe zu reißen? Nichts ist unmöglich! Dazu müsst ihr zuerst den einzigen Meister, der euch dieses Handwerk lehren kann aufsuchen. Dieser besondere Schmiedemeister erwartet euch in seiner Werkstatt im Herzen Pandalas (26,-35). Jetzt müsst ihr ihn nur noch bitten, euch als Lehrling aufzunehmen.


Sobald ihr die Grundzüge des Handwerks erlernt habt, müsst ihr euch mit dem passenden Werkzeug ausstatten: dem Hammer des Schildschmiedes.


Diesen könnt ihr nicht von einem NPC kaufen, sondern müsst ihn entweder herstellen lassen lassen (von einem Hammerschmied, der dafür 10 Einheiten Bambusholz und 10 Einheiten Schattenbambusholz benötigt) oder von einem Bekannten erwerben.


So, nun seid ihr richtig ausgerüstet, jetzt heißt es ab ans Werk! (müsst ihr nur noch schmieden!)

Es ist Zeit, euren ersten Schild zu schmieden! Legt den Hammer des Schildschmiedes statt eurer Waffe an und begebt euch in die nächste Schmiedewerkstatt. Klickt nun auf einen Amboss und wählt die Handlung ''Schild schmieden''.


Anschließend legt ihr die Zutaten in die freien Felder, je nach angezeigter Menge im Rezepturen-Interface.


Um einen Schild zu schmieden, werdet ihr die unterschiedlichsten Bestandteile benötigen; vom Dracotruterschwanz über Leopardo-Haut bis hin zu Moon-Haaren. Aber auch wenn ihr manche Ressourcen weglassen könnt, sind andere wiederum unerlässlich: Holz und vor allem Erz sind die Grundlage eurer meisten ''Rezepturen''. Rohstoffe könnt ihr euch in den verschiedenen Verkaufsräumen/ Verkaufsständen in der Welt der Zwölf besorgen, in diesem Fall insbesondere in den Verkaufsräumen der Holzfäller und Bergleute.


Zu Beginn eures Berufsstarts, könnt ihr nur einfache Rezepturen mit maximal zwei verschiedenen Arten von Ressourcen (2 Felder) herstellen. Die (Aus)übung macht den Meister und mit der Zeit gewinnt ihr an Erfahrung und allmählich Zugang zu komplexeren Rezepturen (mit mehr Feldern, d.h. für mehr Zutaten). Die Liste hier zeigt euch die verschiedenen Rezeptur-Ebenen an, sowie die notwendigen Stufen des Berufs, um diese freizuschalten:


  • 2 Felder (ab Stufe 1)
  • 3 Felder (ab Stufe 10)
  • 4 Felder (ab Stufe 20)
  • 5 Felder (ab Stufe 40)
  • 6 Felder (ab Stufe 60)
  • 7 Felder (ab Stufe 80)
  • 8 Felder (ab Stufe 100)

Je komplexer die Rezeptur, die ihr herstellt, desto mehr Erfahrung gewinnt ihr; dies gilt für alle Handwerks-Berufe. Aber je niedriger eure Stufe, desto schwieriger wird die erfolgreiche Herstellung und die Fehlschlagquote steigt!

Schild 

Zahl der Felder : 1 > 2 > 3 > 4 > 5 > 6 > 7 > 8
Kein Ergebnis

Zum Schmieden eurer Schilde braucht ihr einen Amboss für Schilde, diesen könnt ihr in jeder Schildschmiedewerkstatt finden, die es nur auf der Insel Pandala gibt:


  • - Pandala (26,-35)
  • - Aerdala (17,-34)
  • - Akwadala (22,-23)
  • - Terrdala (30,-37)

Zum Verkaufen eurer Schilde, müsst ihr sie im einzigen Verkaufsraum für Schilde auf der Welt der Zwölf hinterlegen, nämlich in Pandala (26,-35).