Zur Seite www.dofus.com

No flash

 
Leitfaden
Empfangsseite / Leitfaden / Charaktere

 Charakterklassen

Fécas Schild

Fécas sind loyale Beschützer. Sie sind oft in jeder Abenteurergruppe geschätzt und geehrt. Doch haben sie nicht nur mächtige Schutzzauber zu ihrer Verfügung, sondern sind auch Meister im Umgang mit dem Kampfstecken. Generationen von Fécas dienten bereits als loyale Verteidiger für die mächtigsten und seltensten Gegenstände, die ihnen von den Weisen Amaknas anvertraut wurden.

 Profil

Besonderheit: Beschützer und Verteidiger

Bevorzugte Waffe: Stecken (100 % Schaden) und Stab (95 % Schaden)

Attribute zu Beginn:

  • 50 Lebenspunkte (LP)
  • 6 Aktionspunkte (AP)
  • 3 Bewegungspunkte (BP)
  • 0 Punkt an Initiative
  • 100 Filzpunkte

Jedes Mal, wenn ihr dank der gewonnenen Kampferfahrung eine Stufe höher aufsteigt, bekommt ihr 5 Attributspunkte um eure Fähigkeiten zu steigern und 1 Zauberspruchpunkt. Die Verteilung der Punkte will wohl bedacht sein, je nachdem welche Strategie ihr annehmen wollt.

Die unten stehende Tafel zeigt euch die Punktezahl die ihr aufwenden müsst, um jedes Attribut zu steigern. Je mehr ihr in einer von ihnen investiert, desto mehr Punkte kostet euch das weitere Steigern.

Zum Beispiel: Für einen Féca kostet jeder Punkt in INTELLIGENZ, nur 1 Attributspunkt, bis ihr 100 erreicht habt. Sobald ihr dieses Niveau übersteigt, müsst ihr 2 Attributspunkte investieren, um diese Fähigkeit zu verbessern.

VITALITÄT wird euch immer nur einen Punkt kosten, wobei für WEISHEIT 3 Punkte ausgegeben werden müssen.

Punktekosten
für jedes Attribut
1 für 1 2 für 1 3 für 1 4 für 1 5 für 1
Intelligenz Von 0 bis 100 Von 101 bis 200 Von 201 bis 300 Von 301 bis 400 Ab 401
Glück Von 0 bis 20 Von 21 bis 40 Von 41 bis 60 Von 61 bis 80 Ab 81
Flinkheit Von 0 bis 20 Von 21 bis 40 Von 41 bis 60 Von 61 bis 80 Ab 81
Stärke - Von 0 bis 50 Von 51 bis 150 Von 151 bis 250 Ab 251

Das Hauptattribut eines Féca ist die INTELLIGENZ. Sie kostet euch am wenigsten an Punkten. Die INTELLIGENZ erhöht euren Feuerschaden, ein Element, das in eurer Zaubersammlung stark vertreten ist.

Die Wirkungskraft all eurer Schutzzauber wird ebenfalls durch eure INTELLIGENZ verbessert. Je mehr Punkte ihr diesem Attribut widmet, desto stärker fangen eure Rüstungen erlittene Schäden ab.

Ganz gleich welches Element ihr auch wählt, wenn ihr eure Schutzzauber einsetzen wollt, ist es immer ganz gut, ein paar Punkte in INTELLIGENZ zu investieren.

 Feca-Zauber

Natürlicher Angriff

Stufe : 123456
1 - 7 RW / 3 AP

 Beschreibung

Benötigte Stufe 1

Verursacht Feuerschaden.

 Wirkung

  • Normal
  • 8 bis 10 (Feuerschaden)
  • Kritisch
  • 11 bis 13 (Feuerschaden)

 Andere Attribute

  • Whk. für krit. Treffer 1/40
  • Whk. für Patzer -
  • Anzahl an Zaubern/Runde -
  • Anzahl an Zaubern/Spieler 2
  • Anzahl an Runden zw. 2 Zaubern -
  • Gesteigerte RW ja
  • Sichtlinie ja
  • Linear nein
  • Freie Felder nein

 Allgemeine Eigenschaften des Féca


Die Besonderheit des Fécas rührt von seiner Macht die er über Schutzzauber ausübt. Er kann Schäden mindern, die entweder seinen Verbündeten oder ihm selbst zugefügt werden und kann sie sogar manchmal zurückwerfen. Unabhängig davon, welches Element ihr für euch auswählt, werdet ihr von folgenden Zaubersprüchen Nutzen ziehen können:


FLAMMENDE RÜSTUNG, ZAUBER ZURÜCKWERFEN, ERD-PANZER, PANZER DER FLUTEN, IMMUNITÄT, WIRBELWIND-PANZER, WAFFENSTILLSTAND, FÉCA SCHILD


Diese Zauber machen die Besonderheit eurer Klasse aus, es ist deshalb wichtig, sich damit zu beschäftigen.


Für den Nahkampf bevorzugen Fécas als Waffe einen Stecken (100 % Schäden) oder einen Stab (95 % Schäden). Natürlich könnt ihr euch auch gerne anderen Waffentypen zuwenden, die im Spiel vorhanden sind (90 % Schäden).


Was eure Angriffszauber betrifft, hängt dies ganz von eurem ausgewählten Element ab. Der Feuer-Féca ist der geläufigste von allen und am einfachsten zu spielen. Wenn ihr aber besonders originell sein wollt, dann ist die Wahl eines anderen Elements durchaus möglich.