Zur Seite www.dofus.com

No flash

 
Leitfaden
Empfangsseite / Leitfaden / Charaktere

 Charakterklassen

Sacrieurs Blut

Sacrieurs sind wahre Berserker, die ihre Kräfte vervielfältigen, sobald sie verletzt werden! Darum fürchten sie auch nie getroffen zu werden und sind meist dort anzutreffen, wo es im Kampf am Gefährlichsten zugeht. Daher werden Sacrieurs von allen Verbündeten sehr geschätzt und das macht sie zum idealen Gefährten für lange, kampfreiche Abenteuer.

 Profil

Besonderheit: Ausdauernder Prügelknabe

Bevorzugte Waffe: Keine

Attribute zu Beginn:

  • 50 Lebenspunkte (LP)
  • 6 Aktionspunkte (AP)
  • 3 Bewegungspunkte (BP)
  • 0 Punkt an Initiative
  • 100 Filzpunkte

Jedes Mal, wenn ihr dank der gewonnenen Kampferfahrung eine Stufe aufsteigt, bekommt ihr 5 Attributspunkte, um eure Fähigkeiten zu steigern und 1 Zauberspruchpunkt.

Die Verteilung der Punkte will wohl bedacht sein, je nachdem welche Strategie ihr annehmen wollt.

Der Sacrieur ist ein einzigartiger Kämpfertyp, denn um seine Attribute zu steigern, muss er immer die gleiche Anzahl an Attributspunkten verbrauchen.

Um seine WEISHEIT, STÄRKE, FLINKHEIT, INTELLIGENZ oder sein GLÜCK zu steigern muss er immer 3 Attributspunkte ausgeben.
Im Gegenzug gewinnt er 2 VITALITÄTSPUNKTE für jeden in dieses Attribut investierten Attributspunkt.

Das Hauptattribut des Sacrieur ist die VITALITÄT und hierauf sollten eure Attributspunkte verteilt werden. In irgendeine elementare Ausrichtung zu investieren würde sich in diesem Fall nicht lohnen. Die VITALITÄT wird eure Ausdauer im Kampf erhöhen und euch so gestatten, viel Schaden einzustecken, was nämlich im weiteren Verlauf des Spieles unvermeidlich sein wird.

Punktekosten
für jedes Attribut
1 für 1 2 für 1 3 für 1 4 für 1 5 für 1
Intelligenz - - Von 0 bis 100 Von 101 bis 150 Ab 151
Glück - - Von 0 bis 100 Von 101 bis 150 Ab 151
Flinkheit - - Von 0 bis 100 Von 101 bis 150 Ab 151
Stärke - - Von 0 bis 100 Von 101 bis 150 Ab 151

 Sacrieur-Zauber

Kräftige Bestrafung

Stufe : 123456
0 RW / 3 AP

 Beschreibung

Benötigte Stufe 1

Kräftige Bestrafung erhöht jedesmal die Stärke des Zaubernden, wenn er LP verliert.

 Wirkung

  • Normal
  • 60 Bestrafung während 5 Runde(n) (5 runden)
  • 5% Erosion (5 runden)
  • Kritisch
  • 70 Bestrafung während 5 Runde(n) (5 runden)
  • 5% Erosion (5 runden)

 Andere Attribute

  • Whk. für krit. Treffer 1/45
  • Whk. für Patzer -
  • Anzahl an Zaubern/Runde -
  • Anzahl an Zaubern/Spieler -
  • Anzahl an Runden zw. 2 Zaubern 5
  • Gesteigerte RW nein
  • Sichtlinie nein
  • Linear nein
  • Freie Felder nein

 Der Sacrieur im Allgemeinen

Von seiner geradezu grotesk hohen VITALITÄT abgesehen, ist es für den Sacrieur typisch, aus dem Schaden den man ihm zufügt Vorteile zu beziehen. Er ist ein ausgezeichneter Stratege, der sich ohne zu Zögern für seine Verbündeten aufopfert und die Position der verschiedenen Kämpfer im Spiel vorteilhaft nutzt. Ganz gleich, welche elementare Richtung ihr auch folgen mögt, so sind folgende Zauber in jedem Fall nahezu unumgänglich:

ANZIEHUNG, LEBEN ÜBERTRAGEN, VERSETZUNG, OPFER, Kooperieren,

Richtig angewendet stellen diese Hilfszauber einen bedeutenden Trumpf dar. Es ist deshalb wichtig, dass ihr euch mit ihnen vertraut macht.

Vor allem die BESTRAFUNGS-Zauber werden euch einzigartig machen und die euch fehlenden Attributspunkte verschaffen. Je nachdem, welches Element ihr annehmt, werdet ihr zumindest einen dieser Zauber verwenden:

KRÄFTIGE BESTRAFUNG, GEWAGTE BESTRAFUNG, GESCHICKTE BESTRAFUNG, GEISTIGE BESTRAFUNG,

Im Nahkampf müsst ihr mit einem eurer Klasse zugehörigen Makel rechnen: Bei Gebrauch einer Waffe, ganz gleich welcher auch immer, werdet ihr nie mehr als einen Basis-Schaden von 90% verursachen, denn ein Sacrieur kämpft im Grunde genommen mit bloßen Händen und Füssen.

Was die Wahl eurer Angriffszauber angeht, so hängen diese vom gewählten Element ab, in dem ihr euch spezialisieren wollt. Die Luft- und Erd-Sacrieurs sind die Geläufigsten und mit ihnen lässt es sich am Leichtesten in höhere Stufen aufsteigen. Sie besitzen auch die meisten elementaren Angriffszauber. Manche Sacrieur-Anhänger sind aber nicht zimperlich und wählen schon mal Feuer- oder Wasser.