FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Feca guide

Von knochen 07. April 2015 23:13:27

Ich der Stärkste, beste,coolste,und beliebteste might lvl feca nehras und habe beschlossen eine feca Guide zu machen. Warum? Weil ich ziemlich wenig fecas rumlaufen sehe obwohl die klasse eigl sehr mächtig ist.

Was der feca kann und ist: Der feca ist ein devensiv Magier. Er dient gut als tank und kann mit seinen zaubern sich und das team schützen. Zudem hat er glyphen denen er mächtige flächenzauber wirken kann. (Glyphen sind felder die jedem gegner innerhalb der Glyphe schaden machen und noch nen bestimmten malus geben.) Zudem kann er in jedem element stats klauen (sozusagen schaden klauen) und hat einen teleportations zauber. Der Feca kann auch mächtig schaden austeilen.(In jedem element) und kann gegner schwächen, jedes element auf eine andere weise. Mit dem abbo spell kann man auch sein damage stark erhöhen aber in der zeit in der der spell wirkt keine devensiv zauber wirken. Noch mal zu den schilden um zu zeigen wie wirksam die schilde sind zeige ich euch eine situation. Ein lvl 100 feca erhällt 400 schaden mit einem angriff( was eigl sehr viel für das lvl ist) Er veringert 100 schaden mit bollwerk , so kommt nurnoch 300 schaden raus. Er veringert nochmal den schaden mit fecas schild um 25% und so bleiben von den 400 schaden nur 225 über^^(Danke an Wanda für die rechnung)
Algemeine wichtige zauber:
Bollwerk: Wohl mit der beste feca zauber. Veringert den schaden den du bekommst.
Bei gegnern wie zb enis die kaum schaden machen oder gegner die oft schwächere angriffe machen
ist bollwerk besonders effektiv.

Fecas schild: reduziert den schaden den man erhält um eine bestimmte anzahl von%.

Bastion: wenn bastion gewirkt wird alles schaden im fehrnkampf(mehr als ein feld entfernt) abgewehrt.( Schupsschaden und vergiftungen werden nicht abgewehrt) wenn man die zauberpunkte hat sehr nützlich aber muss nicht umbedingt geskillt sein.

barrikadebiggrinas gleiche wie bastion nur halt im nahkampf.(also wenn der gegner direkt vor dir steht beim schaden machen.)

waffenstillstand: durch waffen stillstand wird jeder schaden der von irgenwem ausgeteil wird abgewert. Leider kann der feca selber in der nächsten runde nicht schaden austeilen.

Das waren die devensiv Zauber, die einem feca und seinem team sehr oft das leben retten können.

vorwarnung: Der klassenzauber der fecas, was bedeutet das man abbo braucht, erhöt den schaden ziemlich stark ( bei glyphen etwas mehr) und erlaunt dem feca ziemlich heftigen schaden rauszuhauen. Der nachteil: In der zeit in der vorwarnung wirkt kann der feca keine devensiv zauber wirken, weswegen man diesen Zauber vorsichtig einsetzen sollte.

Teleglyphation: Echt toller Zauber: man kann sich teleportieren, und wenn man sich auf glyphen teleportiert( nur die 4 element glyphen, glyphe der abstossung geht leider nicht) löst man diese aus.

glyphe der abstossung: Macht am endeder runde sehr hohen schaden(in allen elementen) allerding ist sie nur insgesamt 4 felder gross. Viele denken der zauber ist nutzlos weil die gegner einfach aus der glyphe rauslaufen können.aber er dient eher dazu den gegner daran zu hindern auf einem bestimmten feld die runde zu beenden. Echt nützlicher zauber.

Gaviations glyphe: versetztin zustand schwerkraft, bedeutet innerhalb der glyphe wirken keine teleport und stoss zauber.

So jetzt wo ihr die basics wisst kommt die einführung ist game:
1 allgemeine verhaltensregeln/einführung
2 element wahl und spielweisen
3 Skillung
4 sets
5 sonstiges.

Ihr habt euch entschieden feca zu werden? Dann beachtet volgene sachen: Bei der charakterwahl:
Nimmt einen namen der zu euch passt, und der euch gefällt. Denkt daran das ihr die meiste zeit mit diesem namen rumlaufen müsst. Nimmt nicht irgenwelche charaktertypjsche namen wie black-schield oder Schildbürger, da euch das gleich zu nem mainstream feca macht und vorallem falls ihr mal die klasse wechselt blööd klingt. Wählt ebenso die farben so aus das sie euch gefallen.

WICHTIG: beruf erlernen/und wenn man abbo hat kamas mit duebbels verdienen:
Berufe sind das wichtigste wenn man kamas verdienen will. Mit der kombination bäcker bauer verdient man am anfang gut und als alchimist ebenfalls. Da das aber nicht das thema ist gehe ich nicht weiter drauf ein. Wer abbo hat soll jeden tag alle 15(sind es inzwischen 16 weiss es gar net haha) duebels besiegen von den duebelonen schriftrolle kaufen und die für kamas verkaufen.

WICHTIG :gilde suchen: Eine gilde ist wichtig für jeden spieler. Besonders als anfänger lernt man so leute kennen und gilden unternemen meist auch was mit euch.

Ebenso ein paar sachen die ihr nicht tun sollter wenn ihr das spiel länger spielen woll, weil spieler auch untereinander reden und man dann später schwer in die grossen gilden kommt.

Betteln:Oft sehe ich anfänger betteln, das kommt aber bei vielen spielern nicht gut an. Wenn ihr schon umbedingt betteln wollt( macht das ein paar mal am astrub zaap und keiner gibt euch mehr was, und ihr werdet umbeliebt).
Abziehen: Es kommt auch vor das spieler andere spieler abziehen oder scamen. Ebenfalls nicht gerne gesehen.
Am astrub zapp(sind meist viele leute) oder sonst wo einfach die ganze zeit müll schreiben. Das forum mit unötigen post vollspamen: viele leute lesen das forum. Forum trolle haben es schwerer ne gilde zu finden.
Das gehört zwar nicht direkt zum feca, aber sollte man dennoch beachten .

2 Element wahl und spielweisen:
Als ersten schritt wählt ihr das element: Hauptsächlich spielen fecas auf inteligenz,glück oder mehrere elemente,ist aber kein zwang.
Glücks feca: Der glücks feca ist ein fehrnkampf damager. Er macht relativ hohen schaden auf hoher reichweite zudem entzieht er dem gegner reichweite. Seine glyphe entzieht reichweite, aber nur solange der gegner drin steht.ausserdem hat er einen zauber namen blase xD mit dem er den gegner mit ner blubberblass angreift.Das macht ihn um so cooler.leider hat er die schwäche der innenreichweite, wenn gegner ihn im nahkampf erreichen und er nichf wegkommt hat er ein problem -.-. In der situation kann man aber meist die gegner mit glyphe der abstossung davon abschrecken vor einem stehen zu bleiben.Im pvm(player vs monster) ist er ziemlich gut. Er greift auf rw an und wirft mit blasen und blitzen um sich, und mach so schaden ohne das die gegner an ihn rankommen. Im team ist er auch nützlich da er den verbündeten schilde buffen kann( allerdings wird das im späteren verlauf schwerer wenn die nahkämper an der front stehen, weil man als glücks feca ja nicht gerade gerne vorne steht.Im PvP ist er ziemlich gut, kann gegner schaden reinhauen auf rw bleiben, sich weg teleportieren.Allerdings sind die softcaps(kosten glück zu skillen) sehr hoch, So das man später scrollen sollte. Höchstens 100 glück skillen(Ich bin für 80^^ jedem seine sache) und den rest in vitalität stecken. Vita skill hat ja auch den vorteil das man nicht sofort reckt haha.

erbesserungs vorschläge und kritick sind erwünscht, solange man sie begründet( also nicht die guide ist scheisse sondern die guide ist scheisse weil... oder so. Und zu der rs will ich keine kritick ich überarbeite das ganze noch.

0 0
Reaktionen 17
Punkte : 4910

Also, ich kenne mich mit Fecas seit deren Rundumerneuerung gar nicht mehr aus (ist aber nicht weiter schlimm, ich hab' ja keinen).
Der lustigste Feca-Guide ist und bleibt der von Kamske (die vertonte Version war die beste, leider online nicht mehr verfügbar; aber noch auf meiner Festplatte HARR-HARR! *rauskram*).
Heute hat der Guide nur noch humoristischen Wert, in dem Bereich ist er aber immer noch die Nummero UNO wink

Schade eigentlich, dass es den Zauber "Immunität" nicht mehr gibt *kicher*

1 -1
Punkte : 725

Auch wenn meine guide erstgemeint und nicht als spass gesehen ist muss ich zugeben kamses guide hat mich echt zum lachen gebracht hahaha

Auch wenn ich die schonmak gelesen habe

0 0
Punkte : 366

Hi,

hier meine ehrliche Meinung zu deinem ernstgemeinten Guide:
Ich finde, dass zu einem guten Guide wesentlich mehr dazu gehört als lediglich die Zaubersprüche zu interpretieren bei denen man ohnehin selbst Reichweiten und Schadenshöhen ersehen kann auf die du eingegangen bist. Mal davon abgesehen dass ich mit einigen Punkten nicht übereinstimme ist er auch einfach mit falschen Fakten gespickt *auf deine Schildberechnung verweis* .

Zusammenfassend denke ich, dass dein ernstgemeinter Guide nicht wirklich viel Mehrwert mit sich bringt, da man all das worauf du eingehst leicht bei Zauberspruchbeschreibungen nachlesen kann.
Achso, und ich finde Ankamas Feca rework genial.

LG kiritokun -

0 -1
Punkte : 725

Werden sie nochmal überarbeiten. Was das rework betrifft würde ich ja streiken aber da ich kein angestellter ankama bin würde das ja nichts bringen xdddd. Bleibt nur noch der hunger streik aber ich glaube nicht das das ankama interessieren w7rde tongue 

0 0
Punkte : 1421

Hallo knochen,

Ich der Schwächste, schlechteste,uncoolste,und unbeliebteste feca nehras und habe beschlossen dir zu antworten. Warum? Weil mir danach ist:

knochen|2015-04-07 23:13:27
Beispiel ein lvl 101 feca erhält 400 schaden fecas schild veringert den schaden um 25% da kommen nurnoch 300 schaden raus. Wenn man noch bollwerk drauf hat sind das nochmal minus( ich meine es waren 98 runden wir einfach mal auf 100 auf) 100 schaden. So bleiben von 400 erhaltenen schaden nur 200 über.
Soweit ich weiß werden zuerst die absoluten Resistenzen, danach die Prozentualen abgerechnet. In deinem Beispiel also:
400-100=300 (Bollwerk)
300*0,75=225 (Fecas Schild)

knochen|2015-04-07 23:13:27
Ganz erlich das keiner diesen build spielt ist verständlich
Ich mach das tongue

Noch ein paar kleine Ergänzungen:
Wenn man darauf abzielt mit der Glyphe der Abstoßung Schaden zu machen, aber nicht über genügend Blockbonus verfügt, kann man sie auch einem Mitstreiter verpassen oder mögliche Bewegungen der Gegner vorhersehen.

Jeder 'Build' hat so seine Vor- und Nachteile. Sobald man aber die Möglichkeit hat, 2 oder gar alle 3 Elemente gut auszunutzen, ist der Feca in den meisten Situationen sehr nützlich.

Guides gibt es um Anfängern den Einstieg zu erleichtern und/oder um erfahreneren Spielern andere Seiten einer Klasse vorzustellen. Dein Exemplar erscheint mir aber etwas unvollständig. Es gibt ein paar Dinge, auf die du noch eingehen solltest:
- für die, die bereits Feca spielen:
-> Strategien (Buildkombinationen / Synergien mit anderen Klassen)
- für die Neulinge:
-> Softcaps
-> Levelprogression (welche Zauber empfiehlst du auf welcher Stufe zu skillen, welche (kostengünstigen) Sets sind auf welchen Stufen besonders nützlich)

Wenn du noch deine Rechtschreibung korrigierst, oder korrigieren lässt und deinem Text etwas formatierst (überschriften dick/unterstrichen, Schlagworte hervorheben, etc.) könnte der Guide noch sehr gut werden.

MfG Wanda
0 0
Punkte : 725
DasKurt|2015-04-08 11:14:22
Hallo knochen,

Ich der Schwächste, schlechteste,uncoolste,und unbeliebteste feca nehras und habe beschlossen dir zu antworten. Warum? Weil mir danach ist:

knochen|2015-04-07 23:13:27
Beispiel ein lvl 101 feca erhält 400 schaden fecas schild veringert den schaden um 25% da kommen nurnoch 300 schaden raus. Wenn man noch bollwerk drauf hat sind das nochmal minus( ich meine es waren 98 runden wir einfach mal auf 100 auf) 100 schaden. So bleiben von 400 erhaltenen schaden nur 200 über.
Soweit ich weiß werden zuerst die absoluten Resistenzen, danach die Prozentualen abgerechnet. In deinem Beispiel also:
400-100=300 (Bollwerk)
300*0,75=225 (Fecas Schild)

knochen|2015-04-07 23:13:27
Ganz erlich das keiner diesen build spielt ist verständlich
Ich mach das tongue

Noch ein paar kleine Ergänzungen:
Wenn man darauf abzielt mit der Glyphe der Abstoßung Schaden zu machen, aber nicht über genügend Blockbonus verfügt, kann man sie auch einem Mitstreiter verpassen oder mögliche Bewegungen der Gegner vorhersehen.

Jeder 'Build' hat so seine Vor- und Nachteile. Sobald man aber die Möglichkeit hat, 2 oder gar alle 3 Elemente gut auszunutzen, ist der Feca in den meisten Situationen sehr nützlich.

Guides gibt es um Anfängern den Einstieg zu erleichtern und/oder um erfahreneren Spielern andere Seiten einer Klasse vorzustellen. Dein Exemplar erscheint mir aber etwas unvollständig. Es gibt ein paar Dinge, auf die du noch eingehen solltest:
- für die, die bereits Feca spielen:
-> Strategien (Buildkombinationen / Synergien mit anderen Klassen)
- für die Neulinge:
-> Softcaps
-> Levelprogression (welche Zauber empfiehlst du auf welcher Stufe zu skillen, welche (kostengünstigen) Sets sind auf welchen Stufen besonders nützlich)

Wenn du noch deine Rechtschreibung korrigierst, oder korrigieren lässt und deinem Text etwas formatierst (überschriften dick/unterstrichen, Schlagworte hervorheben, etc.) könnte der Guide noch sehr gut werden.

MfG Wanda
Danke wanda werde sobals ich zeit habe das alles einfügen ^^ das ich mit den ressis falsch lag wusste ich ja gar net biggrin. Aber da ich weiss das du weitaus erfahrener als ich bist glaube ich dir mal xddddd.
Nur aus interesse könntest du mal gegem mich kämpfen, damit ich sehe was nen str feca so drauf hat?

Ich habe mal wandas rechnung getestet und stimm sie/er ka hatt recht
0 0
Punkte : 1893

Huhu, da du noch weitere Änderungen vornehmen und Teile verbessern willst, möchte ich dir auch noch ein Feedback meinerseits zu deinem "Projekt" abgeben.

1. Ich finde deine Idee, einen Féca-Guide zu erstellen, super. Nicht zuletzt da der alte Guide nun doch den heutigen Fähigkeiten der Klasse nicht mehr entspricht.

2. Dein Guide hat gute Ansätze. Was mir fehlt und aufgefallen ist, wie DasKurt bereits erwähnte, ist der noch abseits der Klassenspells stattfindende Zweck des Fécas. (Wie setzt man den Féca im PvM ein? Wie im PvP? Wozu überhaupt erstellt man sich nen Féca, mal abgesehen davon, dass er mit Stöckchen um sich wirft und einen Zopf trägt?)

3. Anstatt dich nur auf die eigene Erfahrung zu beziehen und nur deine Sichtweise zu schildern solltest du dich auch mit anderen Fécas unterhalten, sie nach ihren Meinungen fragen/befragen und Ideen austauschen. Ein guter Guide lässt sich nur aus einer Sichtperspektive schwer "gut" erstellen, da häufig Teile, die nennenswert wären, ausgelassen werden. Ein Guide soll schließlich nicht für den eigenen Spielstil gelten, sondern möglichst viele Varianten miteinbeziehen.

4. Solltest du dir unbedingt jemand suchen, der deine Texte durchliest (Mutti fragen), auch nur ein schnelles Überfliegen würde reichen. Es hat unzählige Fehler (Satzstruktur, Grammatik, Zeichensetzung) und solche Texte lassen sich nur stockend lesen. *Augen reib* Zudem vergeht einem die Lust, wenn man immer noch nebenbei Linkwörter einsetzen muss.

Good Luck
Zen

0 0
Punkte : 725

Ja endere die guide gerade ab um es übersictlicher zu machen und füge dan die kritick ein

0 0
Punkte : 4910
Ilumet|2015-04-08 23:22:27
Solltest du dir unbedingt jemand suchen, der deine Texte durchliest (Mutti fragen), auch nur ein schnelles Überfliegen würde reichen. Es hat unzählige Fehler (Satzstruktur, Grammatik, Zeichensetzung) und solche Texte lassen sich nur stockend lesen. *Augen reib* Zudem vergeht einem die Lust, wenn man immer noch nebenbei Linkwörter einsetzen muss.

@knochen: bitte nimm dir diesen Rat zu Herzen.
Denn was bringt ein toller Guide, wenn ihn wegen vielen Fehlern kaum jemand liest oder man ihn falsch versteht?

Tipp:
in Firefox und Google Chrome kann man verschiedene Wörterbücher installieren und beim Verfassen eines Beitrages wird direkt die Rechtschreibung überprüft (hilft auch mir Flüchtigkeitsfehler zu vermeiden).
0 0
Punkte : 725

Alter ich bin 18 da gehe ich bestinmt nicht wegen einem game zu mutti^^ naja aber rs werde ich verbessern^^ als bocheiis nachfolger muss ich ja auch etwas nivau haben

0 0
Punkte : 2558
knochen|2015-04-10 01:10:50
Alter ich bin 18 [...]
Das macht es umso schlimmer.
knochen|2015-04-10 01:10:50
[...] als bocheiis nachfolger muss ich ja auch etwas nivau haben
Mach dir um dein nivau keine Sorge, davon hast du mehr als gesund ist.

Was den Guide betrifft: Interessant sind auch Klassenkombinationen. Wie spiele ich welchen Feca in der Gruppe? Wie weit geht die Klassendynamik? Womit muss ich rechnen, als Feca-Spieler, wo sind die Grenzen der Klasse? Was ist für mich schaffbar und wo sind meine eindeutigen Schwächen? Welche Build-Kombinationen sind besonders effektiv? In welchen Bereichen? Auf was muss ich als {hier das gewünschte Element einfügen}-Feca achten? In welche Richtung sollte mein Set gehen? Sind für mich als Feca +Resistenzen und/oder %Resistenzen im Set (besonders) wichtig und warum? Auch eine Frage, die sehr umstritten ist; Wie viele AP und BP sollte ich auf {hier die Stufenebene einfügen} haben? Welche Level-Gebiete bieten sich besonders für einen Feca an?

Und vieles mehr. Ein Guide eben.
0 0
Punkte : 725
Schlaefer|2015-04-10 08:08:52
knochen|2015-04-10 01:10:50
Alter ich bin 18 [...]
Das macht es umso schlimmer.
knochen|2015-04-10 01:10:50
[...] als bocheiis nachfolger muss ich ja auch etwas nivau haben
Mach dir um dein nivau keine Sorge, davon hast du mehr als gesund ist.

Was den Guide betrifft: Interessant sind auch Klassenkombinationen. Wie spiele ich welchen Feca in der Gruppe? Wie weit geht die Klassendynamik? Womit muss ich rechnen, als Feca-Spieler, wo sind die Grenzen der Klasse? Was ist für mich schaffbar und wo sind meine eindeutigen Schwächen? Welche Build-Kombinationen sind besonders effektiv? In welchen Bereichen? Auf was muss ich als {hier das gewünschte Element einfügen}-Feca achten? In welche Richtung sollte mein Set gehen? Sind für mich als Feca +Resistenzen und/oder %Resistenzen im Set (besonders) wichtig und warum? Auch eine Frage, die sehr umstritten ist; Wie viele AP und BP sollte ich auf {hier die Stufenebene einfügen} haben? Welche Level-Gebiete bieten sich besonders für einen Feca an?

Und vieles mehr. Ein Guide eben.
mal einer dee genug nivau hat um mein hohes nivau zu verstehen ^^ naja setsund builds ist so ne sache, ich zb würde den agi feca auf vita skillen und zum tank machen(wofür den sacs wenns agi fecas gibt xd) ander würden ihn vllt als damager nemen, werde aber versuchen die passensten spielweisen rauszusuchen
0 0
Punkte : 156
knochen|2015-04-10 09:31:47
Schlaefer|2015-04-10 08:08:52
knochen|2015-04-10 01:10:50
Alter ich bin 18 [...]
Das macht es umso schlimmer.
knochen|2015-04-10 01:10:50
[...] als bocheiis nachfolger muss ich ja auch etwas nivau haben
Mach dir um dein nivau keine Sorge, davon hast du mehr als gesund ist.

Was den Guide betrifft: Interessant sind auch Klassenkombinationen. Wie spiele ich welchen Feca in der Gruppe? Wie weit geht die Klassendynamik? Womit muss ich rechnen, als Feca-Spieler, wo sind die Grenzen der Klasse? Was ist für mich schaffbar und wo sind meine eindeutigen Schwächen? Welche Build-Kombinationen sind besonders effektiv? In welchen Bereichen? Auf was muss ich als {hier das gewünschte Element einfügen}-Feca achten? In welche Richtung sollte mein Set gehen? Sind für mich als Feca +Resistenzen und/oder %Resistenzen im Set (besonders) wichtig und warum? Auch eine Frage, die sehr umstritten ist; Wie viele AP und BP sollte ich auf {hier die Stufenebene einfügen} haben? Welche Level-Gebiete bieten sich besonders für einen Feca an?

Und vieles mehr. Ein Guide eben.
mal einer dee genug nivau hat um mein hohes nivau zu verstehen ^^ naja setsund builds ist so ne sache, ich zb würde den agi feca auf vita skillen und zum tank machen(wofür den sacs wenns agi fecas gibt xd) ander würden ihn vllt als damager nemen, werde aber versuchen die passensten spielweisen rauszusuchen

Also ich spiele einen agi feca und finde jetzt nicht, dass ihn ein reiner vit skill mehr oder weniger zum Tank macht.
Der Nachteil den der Feca definitiv zum Sac hierbei hat ist, dass er nur 1LP und nicht 2 pro Punkt bekommt und er sich auch nicht derart boosten kann (ein Sac ist trotz Vit Skillung durch seine Strafen ein potenter Damager, geht bei ihm, was das betrifft, ja hauptsächlich um die Spell-Skillung und das Equip , meiner Meinung nach jedenfalls, er wird ja bei fast allen Builds rein auf Vit geskillt [vom Scrollen abgesehen]).

Den Vorteil den der Agi-Feca für mich aber hat, ist dass er nicht erst geboostet werden muss (oder nur wenig, wenn man das was mit Taifun geklaut wird einbezieht) und von Anfang an fast sein volles Lockpotential ausschöpfen kann, was, für mich, als Tank mindestens genauso wichtig ist, wie viele Schläge einstecken zu können und etwas mehr als 20 Blocken (auf 200) haben oder nicht haben macht schon einen Unterschied, auch wenn es jetzt beim Schaden nicht soo viel ausmacht.
Wenn man jetzt noch die Positionierungszauber des Feca miteinbezieht (ja, klar, wieder nicht so viele wie beim Sac, dafür hat der Feca mit Schauder und der Aggressiven Glyphe "Flächenpositionierungszauber" [setz die Glyphe richtig, teleportiere dich rein und genieße, dass alle an dich herangezogen werden, durch dein hohes Lock, den Rundeneffekt der Glyphe und im "schlimmsten" Fall manuell per Schauder nicht mehr weg können und nebenbei teilst du in Kombination mit Glyphe der Abstoßung noch netten Schaden aus, trotz Schilden, nur als Beispiel]) ist er denke ich auch ohne Vit-Skillung ziemlich gut fähig zu tanken und kann, falls nötig, mit Vorwarnung auch vom Tank zwischen drinnen in den "Berserkermodus" wechseln und zwar ungeschützt sein, dafür zusätzlichen Schaden austeilen (z.B. am Ende eines Bossfights, wenn es eng wird).

Nachtrag:
Wäre vielleicht gut, wenn der Guide, wenn er fertig ist, dann später mal ins deutsche Wiki eingepflegt wird, ist dort denke ich besser zu finden als hier. Ich hab schon mal angefangen die Hauptseite des Feca upzudaten, ist aber noch viel zu tun, nachdem die Seite völlig veraltet ist, dennoch: Hier klicken 
0 0
Punkte : 725

Danke tektas ich werde es so einfügen^^ jetzt muss ich noch jemanden nacht meinungen zum str feca fragen dann wären alle 4 build fertig

0 0
Punkte : 156

Hab die Hauptseite des Fecas im deutschen Wiki jetzt mal soweit upgedatet, wäre nett wenn ihr auch mal drüberschauen könntet, Medizini wird sie sich zwar selbst auch anschauen, aber mehr Augen sind nie schlecht und vlt habt ihr ja noch irgendwelche Verbesserungsvorschläge oder findet eine Stelle die ich übersehen hab.
klick 

0 0
Punkte : 1682

Hallo,
eine Frage zu den Glyphen.
Wirken sich + Schaden und Schlagkraft auf den Schaden der Glyphe aus?

Gruß

0 0
Punkte : -296

Werden normal dazugerechnet.habe inzwischen in nem anderen Forum auch ne vernünftige feca guide. glaube ich kopiere sie heut mal hier ins forum.

0 0
Auf diesen Thread antworten