FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Osamodas schwächen?

Von homer-and-bart-simpsons 30. Mai 2010 17:09:03
Reaktionen 51
Punkte : 1293
Kohlrabenschwarz|2011-02-20 11:53:25
Ich finde, dadurch geht der Sinn der Osas komplett verloren. Es ist nun einmal eine BESCHWÖRER-Klasse ... Also irgendwie macht das keinen Sinn. Für PvP abschwächen schön und gut, damit habe ich sowieso nichts am Hut, aber komplett? Finde ich dämlich. Demnächst beschränkt man wohl noch die Heilzauber, die ein Eni pro Kampf einsetzen kann oder was?


Genau das ist schon passiert, und zwar vor langer Zeit. Hat auch niemandem geschadet. Die Osamodae (wie ist die Mehrzahl davon?) die ich kenne, spielen entweder nur PvP, oder, wenn PvM, dann mit Buffs, Heals und Dmg, und ohne Summons. Summon-PvM-Osas sind meiner Erfahrung nach fast nur allein unterwegs, einfach aus dem Grund, dass niemand etwas mit ihnen anfangen kann...Summons nerven erfahrungsgemäss nur alle anderen, denen an einem zügigen Kampf gelegen ist, und bringen kaum was.
Abgesehen davon, drei Osasummons sind doch immernoch ganz schön heftig. Wenn das tatsächlich so kommt wie befürchtet, und Osas ihre Summons so beeinflussen können wie die Viecher vom Halsabschneider, dann werden Osas auch bei einem oder zwei Summons noch so unendlich overpowert werden, dass man wohl sehr schnell und kräftig nachnerfen muss. Hoffentlich macht diesen Nerf nicht ausgerechnet derjenige, der wohl schon Kim und Maskenheinis designt hat... cool
Dazu kommen noch die normalen Summons.

Ich verstehe einfach nicht so ganz, weshalb das Drama jetzt gerade bei Osas so aufreisst, und warum gerade Osas so overpowert bleiben müssen...?
0 0
Punkte : 1365
CharlySeven|2011-02-20 17:32:49
Ich verstehe einfach nicht so ganz, weshalb das Drama jetzt gerade bei Osas so aufreisst, und warum gerade Osas so overpowert bleiben müssen...?

 Immer mein Post, dabei war der doch gar nicht so negativ gemeint. sad
Ich weiß ja selbst, dass Osas ziemlich OP sind, ich sehe nur den Sinn darin nicht, dass eine Beschwörerklasse nur drei Beschwörungen raushauen darf - das heißt nicht, dass es schlecht ist! Osas sind im PvP nun einmal viel zu hart, wenn sie nur Summons spammen, aber ich konnte auch schon erleben, dass ich mich gemeinsam mit Freunden bei einem Mob übernommen habe und die Summons uns genau da das Leben gerettet haben, gerade weil ich sie rausgespammt habe. Klar, dass in Gruppen Summon-Osas nicht gerne gesehen sind (merke ich selbst oft genug, dass niemand einen Osa braucht, glaub mir), aber in seltenen Fällen kann es doch ganz praktisch sein. Aber ich sehe das so: jeder hat seinen Standpunkt jetzt dazu und den will ich natürlich nicht ändern. smile

Eine weitere Frage wäre da aber noch: da auch die mit Seelenlasso belebten Mitspieler als Summons gezählt werden, wie ist das dann mit denen? Kann man dann auch nur noch drei zurückrufen?
0 0
Punkte : 2137

Nein, Das wird nicht funktionnieren weil du schon 3 summons auf den Feld
hast.Mit seelenlasso wird nicht gehen, es kommt ein INFO im
Rotgeschrieben: Du hast 3 summons auf den Feld,darum ist es nicht
möglich diesen zauber zu nutzen.


Und ja ich bin sehr allein unterwegs weil ich Str/Summon und PvM osa bin.

0 0
Punkte : 1365

Jo, toll, ist also im Gruppen-PvM kontraproduktiv, wenn der Mob mal nicht so will, wie man selbst. Na ja, aber da wir daran ja nicht viel ändern können, ist das halt Pech. sad

0 0
Punkte : 10713
Widderblade|2011-02-20 19:43:15
Nein, Das wird nicht funktionnieren weil du schon 3 summons auf den Feld
hast.Mit seelenlasso wird nicht gehen, es kommt ein INFO im
Rotgeschrieben: Du hast 3 summons auf den Feld,darum ist es nicht
möglich diesen zauber zu nutzen.


Und ja ich bin sehr allein unterwegs weil ich Str/Summon und PvM osa bin.
  

Widderblade, tu uns (und dir) bitte den Gefallen und rede nicht von Dingen, die noch nicht feststehen, als wenn sie schon feststünden.

Geplant ist, die Anzahl der Osa-Summons zu begrenzen. (Ob auf 3 steht noch nicht fest. Es wurde allerdings wirklich überlegt.) Allerdings zählen die "allgemeinen" Summons (Chafer und Arachnee) nach den bisher bekannten Plänen nicht zu diesen begrenzten Summons. Ebenfalls steht auch nicht fest, wie die Seelenlasso-Zombies gewertet werden sollen.

Zum anderen wurde auch von Seiten Ankamas gesagt, dass bei einer Begrenzung der Anzahl an Beschwörungen, diese wenigen gestärkt werden müssten, weil sie sonst die Klasse der Osamodas unattrktiv machen würden.

Neben diesen Änderungen müssen auch weitere Änderungen in der Spielmechanik vorgenommen werden. +Summon-Ausrüstung wird ebenfalls verändert werden müssen. Auch die Zaubersprüche der Osamodas "Tiersegen" und der Sadis "Puppenkenntnis" werden geändert werden müssen, weil sie nur noch wenig Sinn machen.

Jetzt die ganze Sache schlecht zu reden, nur weil etwas geändert werden soll, was vielleicht mal den eigenen Build zerschießen wird, wenn aber noch (fast) garnichts genau feststeht, halte ich für unangebracht, ja vielleicht sogar für kontraproduktiv.

Also:
Sich Gedanken über angekündigte Änderungen machen, ist in Ordnung. Aber direkt Sachen behaupten, die noch garnicht genau feststehen ist einfach ungeschickt.

Gruß
kleinerHappen (Kreuscher, Osamodas - Int-Agi-Str-Build)
0 0
Punkte : 1365

Ah, danke, Kreuscher.

0 0
Punkte : 2137

Ich Sag dir  was:

Diese INFO kam bei mir im Kampf,Ich hatte 3 Summons auf den Feld! Dann wollte ich Seelenlasso benutzen und da passierte es!
vielleicht weisst du auch nichts davon und es ist mir auch egal aber, Ich lüge nicht! Ich konnte bloss nicht screenshot machen weil ich nicht weiss wie es geht.
Es kann kein bugg sein...

desweiteren,Danke für antwort.sleep
Gruss
Widderblade.

0 0
Punkte : 106
Widderblade|2011-02-20 21:01:09
Ich Sag dir  was:

Diese INFO kam bei mir im Kampf,Ich hatte 3 Summons auf den Feld! Dann wollte ich Seelenlasso benutzen und da passierte es!
vielleicht weisst du auch nichts davon und es ist mir auch egal aber, Ich lüge nicht! Ich konnte bloss nicht screenshot machen weil ich nicht weiss wie es geht.
Es kann kein bugg sein...

desweiteren,Danke für antwort.sleep
Gruss
Widderblade.

XD

du hast also vor kurzer Zeit 3 summons gehabt, dann wollteste Seelenlasso wirken und dann kam die INFO der INFOS, dass Osas generft werden? GEIL XD Passiert mir auch nach jedem 2ten Turn XD
0 0
Punkte : 499
Widderblade|2011-02-20 21:01:09
Ich Sag dir  was:

Diese INFO kam bei mir im Kampf,Ich hatte 3 Summons auf den Feld! Dann wollte ich Seelenlasso benutzen und da passierte es!
vielleicht weisst du auch nichts davon und es ist mir auch egal aber, Ich lüge nicht! Ich konnte bloss nicht screenshot machen weil ich nicht weiss wie es geht.
Es kann kein bugg sein...

desweiteren,Danke für antwort.sleep
Gruss
Widderblade.


Bist du dir sicher das du in deinem jetzigen set mehr als 3 Summons hast?
Also mindestens 4, damit du ein 4tes Summon beschwören bzw. wiederbeleben kannst.
0 0
Punkte : 420

Aus eigener Erfahrung: Wenn die maximale Anzahl an Beschwörungen auf dem Feld herumläuft kann Seelenlasso nicht funktionieren, da die Wiederbelebten auch als Beschwörungen zählen. Andersherum erging es mir auch schon, ich hatte 3 o 4 Teammitglieder wiederbelebt und konnte keine Monster beschwören das die meine Maximalanzahl der Beschwörungen erreicht war.

lg Rata

0 0
Punkte : 10713
Widderblade|2011-02-20 21:01:09
Ich Sag dir  was:

Diese INFO kam bei mir im Kampf,Ich hatte 3 Summons auf den Feld! Dann wollte ich Seelenlasso benutzen und da passierte es!
vielleicht weisst du auch nichts davon und es ist mir auch egal aber, Ich lüge nicht! Ich konnte bloss nicht screenshot machen weil ich nicht weiss wie es geht.
Es kann kein bugg sein...

desweiteren,Danke für antwort.sleep
Gruss
Widderblade.
     

Hallo Widderblade,

Wenn du DaakShadys und den Post von furchtlose-Heldin zusammenfasst könntest du die Lösung für das Problem finden:
Ein Seelenlasso-Zombie zählt als beschworene Kreatur. Das hat aber nichts mit irgendwelchen Änderungen oder Nerfs der Osas zu tun, das war schon immer so.

Wenn du jetzt das komplette Mu-Set trägst und hast keine Ausrüstung, die dir erlaubt weitere Kraturen zu beschwören, verfügst du in der Tat maximal NUR über 2+1 Kreaturen, die du beschwören kannst - oder du musst Tiersegen einsetzen.
Wenn du dann schon 3 Kreaturen auf dem Feld hast, kannst du selbstverständlich keine weiteren Kreaturen beschwören, da dir das alleine schon ausrüstungsbedingt nicht möglich ist.
Bei mir zumindest funktioniert das einwandfrei Ich kann 4 Viecher raushauen und anschließend noch jemanden wiederbeleben. (Maximalzahl an Beschwörungen ist bei mir 5.)

Gruß
kleinerHappen

PS: Ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen, aber das alles sollte man als Osa Level 174 ja doch wissen. Solltest du allerdings tatsächlich mehr als 3 Kreaturen mit deiner Ausrüstung beschwören können, handelt es sich sicher um einen Bug, den du im entsprechenden Forenbereich posten kannst. Wie du einen Screenshot machst steht hier.

PPS: Mir ist gerade noch etwas eingefallen: Bereits vor einiger Zeit sollte mal geändert werden, dass mit dem Seelenlasso keine Beschwörungen wiedererweckt werden können, von denen bereits mindestens ein Exemplar im Kampf herumrennt. Leider finde ich dazu den passenden Thread nicht. Ob das schon implementiert ist, weiß ich leider nicht.

@Kohlrabenschwarz: der Devblogartikel scheint nicht mehr zu existieren. Hier mal der Link zur Diskussion, wo die Osa-Änderungen erwähnt wurden
0 0
Punkte : 1365

Danke dir, Kreuscher. Mir ist gerade aufgefallen, dass Mark-E den Artikel ja hier gepostet hat, aber als ich früher in diesem Thread geschrieben habe, wurden mir wohl einige vorherige Posts (darunter Mark-Es) nicht angezeigt.

Uff ... Abwarten und Tee trinken.

0 0
Auf diesen Thread antworten