FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Ist ankama mental????

Von StolzesDeutsch - MITGLIED - 28. August 2019 19:03:00

Legit wtf ist das warum wurde der osamoda direkt aus dem game genommen???
kein krachler mehr????
krachlersfaust erd angriff so das man auf den int heal verzichten muss?????
nur 1 fkgn pet gleixhzeitig draussen????
pet damage scaliert mit stats also full vita geht nicht mehr????
WTF WARUM
 

0 -5
Reaktionen 6
Punkte : 16427

das nennt man balancing!!!!
osa hat seit ewigkeiten kein krachler mehr!!!!!
int osa ist kaka!!!!!!
du kannst mehr als 1 pet haben!!!! lies die spells und nutz dein hirn!!!!!
full vita osa war langweilig und für noobs!!!!
WTF LEBST DU HINTERM MOND????


Ok genug der Scherze und zurück zu einem normalen Ton.
Osa hatte jetzt schon einige Änderungen hinter sich.
Er ist Gott sei Dank keine Summon-Spam-Maschine mehr. Man kann seine Summons kontrollieren, sich mit ihnen fusionieren und alles in allem ist Osa jetzt eine sehr anspruchsvolle Klasse.
Ankama hat schon vor längerer Zeit alle Klassen so überarbeitet, dass man mehrere Elemente spielen kann und nicht jeder Iop Stärke und jeder Eni Intelligenz skillen muss.

Sag Bescheid, wenn du Hilfe beim neuen Osa brauchst. Es dauert etwas, bis man ihn versteht. Aber sobald man das tut macht er sehr viel Spaß.

2 0
Punkte : -23

dank

bin derzeit ein stufe 37 int str osa.

verstehe nicht wann man welches pet bekommt und welche stats die 2 formen geben.

kann man das irgendwo nachsehe
n?

0 0
Punkte : 16427

Immer wenn du einen Gegner angreifst, füllt sich über dir eine runde Leiste im entsprechenden Element. (Luft = Tofu, Erde = Fresssack, Feuer = Drache, Wasser = Kröte).
Je nachdem ob du 1, 2 oder 3 Ladungen hast beschwörst du was anderes von der entsprechenden Art. Bei 4 Ladungen transformierst du dich was dir je nach Element Boni gibt (die sieht man dann glaube ich auch in der Buff-Leiste):
Fresssack/Erde: Resistenzen
Drache/Feuer: Bonus Heilung
Kröte/Wasser: Schaden
Tofu/Luft: BP

Man hat insgesamt 6 Beschwörungs-Zauber. Prime bis Sixte (1-6). Wenn du eine Kreatur beschwörst, bekommt sie eine "unsichtbare" Nummer, je nachdem welchen der Zauber du benutzt. Damit kannst du sie dann später umstellen.
Wenn du also einen Fresssack mit Prime beschwörst, ist er mit dem Zauber verbunden. Wenn du nun erneut Prime wirkst kommt keine neue Beschwörung, sondern der Fresssack wird einfach umgesetzt.

Kurzgefasst: Gegner angreifen um Ladungen zu bekommen, dann diese Ladungen nutzen um etwas zu beschwören.

Hier wäre noch der Changelog vom Patch als der neue Osa released wurde: 
https://www.dofus.com/de/forum/2-schwarzes-brett-ankuendigungen/52854-rache-gefiederten-drachen
ist allerdings etwas unübersichtlich meiner Meinung nach.

Dann gibts noch hier einen Thread wo der Osa erklärt wurde:
https://www.dofus.com/de/forum/15-taverne-beim-brummenden-bwork-allgemeine-diskussionen/52797-klassenverbesserungen-details-osamodas-sacrieur

Hoffe das konnte helfen.

1 0
Punkte : -23

Danke letze frage  scalieren alle stats vom osa mit den drachen?

Also wenn ich mir den truter mit 50 heilung hole , das dann jeder heal des roten drachen 50 mehr healt? Weil mmt heilt der nur um 48 wäre das doppelte oder gibt es da ein cap?

0 0
Punkte : 16427

Ich bin mir sicher, dass die Elemente (Int, Agi, Str, Cha) zu 50% von den Summons übernommen wird.
Gleiches für Element-Schaden.
Also mit z.B. 300 Int und +50 Feuerschaden sollten die Drachen +150 Int und +25 Feuerschaden bekommen.

Schlagkraft und normaler +Schaden zählen glaube ich nicht. 

Heilung bin ich mir nicht sicher.

EDIT: Habe eben kurz rumprobiert. Einmal ohne Set und einmal mit einem Schild, der +23 Heilung gibt. Mit Schild hat der rote Drachennestling 11 mehr geheilt. Also scheint es, dass Heilung auch zu 50% übernommen wird.

2 0
Punkte : -23

Ehrenmann

0 0
Auf diesen Thread antworten