Durch fortgesetztes Surfen auf dieser Website oder Anklicken des Kreuzes akzeptiert ihr das Speichern von Cookies zum Erstellen von Besucherstatistiken sowie zur Bereitstllung von Videos, "Gefällt-mir"-Schaltflächen, personalisierter Werbung und einem Chat. Mehr erfahren und Cookie-Einstellungen vornehmen X

FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker
Nach oben verschoben

[Diskussion] Klassenverbesserungen für Pandawa 2019

Von [Ankama]DOFUS - ADMIN - 20. Februar 2019 17:15:00
Anka-Tracker

Wie in diesen News angekündigt, möchten wir euch mehr in unsere Überlegungen zur Überarbeitung der Klassen einbeziehen. In diesem Thread könnt ihr uns eure Wünsche und Ideen für die Klasse Pandawa mitteilen.


Bitte denkt daran, dass wir immer beide Aspekte, PvP und PvM, bei den Verbesserungen berücksichtigen müssen.


Weiterhin bitten wir um konstruktive Beiträge, sowie eine kurze Erklärung, was ihr euch von eurer Idee erwartet.


Wir freuen uns auf euer Feedback!

Erste Maßnahme von Ankama

Pandawa

Die „beiliegende“ Grafik zeigt die Ergebnisse unserer ersten Umfrage über die Klasse Pandawa.


In Rot seht ihr, wie jede Rolle der Klasse eurer Meinung nach idealerweise aussehen sollte. Das blaue Profil wiederum spiegelt die aktuelle Sicht der Klasse und das Spielempfinden wieder.


Wie die meisten Klassen weist der Pandawa zwei ähnliche (aber nicht völlig identische) Profile auf: Die Klasse in ihrer derzeitigen Form stimmt im Allgemeinen mit den Erwartungen der Spieler überein.


Zwar wurden einige sehr geringe Abweichungen zwischen Wahrnehmung und Realität festgestellt (insbesondere bezüglich Verbesserung und Schaden), bedeutsame Abweichungen gibt es aber nicht.


Das Diagramm ist eines der Elemente, das wir im Rahmen unserer Überlegungen berücksichtigt haben. Eure Kommentare wiederum haben dazu beigetragen, dass wir nun eine konkretere, stärker am tatsächlichen Spiel orientierte Sicht haben.


Wir möchten euch auch darauf hinweisen, dass Nerfen oder Verstärken nicht die einzigen Werkzeuge sind, über die wir verfügen, um Abweichungen zwischen Wahrnehmung und tatsächlichem Spiel auszugleichen.

Einen Vergleich der verschiedenen Klassen findet ihr in den News.
Nachricht im Kontext anzeigen.
Reaktionen 2

Pandawa

Die „beiliegende“ Grafik zeigt die Ergebnisse unserer ersten Umfrage über die Klasse Pandawa.


In Rot seht ihr, wie jede Rolle der Klasse eurer Meinung nach idealerweise aussehen sollte. Das blaue Profil wiederum spiegelt die aktuelle Sicht der Klasse und das Spielempfinden wieder.


Wie die meisten Klassen weist der Pandawa zwei ähnliche (aber nicht völlig identische) Profile auf: Die Klasse in ihrer derzeitigen Form stimmt im Allgemeinen mit den Erwartungen der Spieler überein.


Zwar wurden einige sehr geringe Abweichungen zwischen Wahrnehmung und Realität festgestellt (insbesondere bezüglich Verbesserung und Schaden), bedeutsame Abweichungen gibt es aber nicht.


Das Diagramm ist eines der Elemente, das wir im Rahmen unserer Überlegungen berücksichtigt haben. Eure Kommentare wiederum haben dazu beigetragen, dass wir nun eine konkretere, stärker am tatsächlichen Spiel orientierte Sicht haben.


Wir möchten euch auch darauf hinweisen, dass Nerfen oder Verstärken nicht die einzigen Werkzeuge sind, über die wir verfügen, um Abweichungen zwischen Wahrnehmung und tatsächlichem Spiel auszugleichen.

Einen Vergleich der verschiedenen Klassen findet ihr in den News.

Zusammengefasst kann man sagen, dass das Gameplay mit der Klasse der Pandawas im PvE-Modus großen Spaß macht und gut funktioniert. Im PvP-Modus hingegen bekommt nur das Element Feuer euren Segen, das Element Wasser haltet ihr für nicht spielbar und wenig unterhaltsam.

  Im Forum:

 Viele von euch haben uns auf Probleme mit der Nützlichkeit mancher Zaubersprüche aufmerksam gemacht. Wir haben zahlreiche Rückmeldungen erhalten, dass der Zauberspruch Gelage weniger stark sein sollte. Es wird oft bemängelt, dass die Klasse in Bezug auf gewisse Aspekte zu wenig flexibel ist. In der Community wird der Pandawa wegen seiner guten Platzierungsmöglichkeiten geschätzt, manche Klassen wie der Xélor können sich aber aufgrund eines flexibleren Spielstils noch besser platzieren.

Auf diesen Thread antworten