FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Entscheidung zwischen 2 Chars

Von Mrs-Moishi 06. Oktober 2010 17:02:50

Halli-Hallo liebe Communtiy,

Ich hab folgendes Problem : Ich kann mich zwischen 2 Chars nicht entscheiden, diese 2 Chars sind zum einem Panda und zum anderem Eca :x

Ich schreib euch mal meine Kritierien/Wünsche und die Vorteile der Chars auf, und hoffe dann auf konstruktive Hilfe, sprich nicht sowas wie: Ey, alda mach dir nen fetten int sacri, damit buffst du alles weg ! ;-)

Int Eca

Ich hab mir überlegt den Int eca zu spielen, da der sich healen kann (AoN), Guten DMG austeilen kann (<== Receop/Topkaj/Raue Zunge) und mit dem Set, das ich mir überlegt habe, auf 10AP Base/6BP und knapp 8 RW kommt ^.^

Kritieren zum Eca sind die folgenden:

-PvP-tauglich sollte er sein aber...
-...auch PvM-tauglich =D
-Guter Dmg sollte schon drinnen sein

Und jetz zum nächsten Char:

Int Panda

Naja, eher ein INT/RW Panda ^__^, der dann mit Flammende Faust guten DMG austeilt, und auch mit dem Spell über ne gute Reichweite verfügt! Desweiteren BP buffen und sowas ist natürlich auch von Vorteil =D

Die Kritieren sind die gleichen wie beim Eca! smile

Also, hier könnnt darüber diskutieren, mir eventuell nen' Tipp geben, was ich skillen sollte (An Sprüchen wink) und was ihr davon überhaupt haltet

Mfg Ich x'D

0 0
Reaktionen 17
Punkte : 936

welche rolle spielt geld hast du viel zur verfügung ?

0 0
Punkte : 82

Ziemlich viel ja, hab jetz ein halbes Jaher nur Brote hergestellt x'D

Nur damit ich jetz richtig mal nen char anfangen kann X)

Und mir ist grad in denn Sinn gekommen %Dmg Eca, wegen Receop ... ^__^

Naja

Geld spielt also keine rolle^^

0 0
Punkte : 168

ich habn int/str eca (dmgeca), der allerdings ausgescrollt ist. der dmgoutput ist fantastisch und auch die variationen sind wunderbar.
hab nachm intscroll nur int geskillt (wird leider eh nicht wirklich viel), trags SO, bin aber aufm weg zur SO/Tot-kombi. (krits und endlich mal range) und habe außer den 2 intspells noch rekop, spielerkralle und ecaflips schicksal an angriffen geskillt. ein intset ohne str und viel +dmg/+%dmg liegt auch bereit, um sich nach dubbelkaempfen aufzuheilen..

mein kriterium war allerdings lediglich mehr spaß an dofus. maw: ich hab da alles an material reingehaun, dass ich habe, um mich bei laune zu halten (sprich scrollfarming, diafarming, setfarming etc) und nutze ihn nur fuers PvM. mittlerweile hab ich n 2. eca, der auf str/krit gehen wird um den nachteil im cc auszugleichen..

von pandas hab ich wenig ahnung

0 0
Punkte : 936
Mrs-Moishi|2010-10-06 17:24:19
Ziemlich viel ja, hab jetz ein halbes Jaher nur Brote hergestellt x'D

Nur damit ich jetz richtig mal nen char anfangen kann X)

Und mir ist grad in denn Sinn gekommen %Dmg Eca, wegen Receop ... ^__^

Naja

Geld spielt also keine rolle^^


wenn geld keine rolle spielt würde ich dir denn inti eca ans herz legen davor must du aber inti mit scrolls hochskillen beim dmg eca wirds sehr teuer ! als erstes alles hochscrollen dann die ausrüstung ist auch teuer must dir 10 ap besorgen und dann auf die attribute und die dmg % achten
0 0
Punkte : 400
Bin für den Eca.

Warum? Darum.

Ich liebe Klassen die auch mal was anderes außer Str Eca, Glücks Enus etc sind (Ich behaupte nicht dass diese Builds schlecht sind nur mal vorweg). Der Inti Eca ist für mich die perfekte Alternative gegenüber dem Str Eca. Heals, netter DmG etc. Besorg dir ein +DmG,+%DmG, Int und Krit Set. Dann würde ich dir raten natürlich die Int Spells sowie auch Rekop zu skillen. Wichtig ist aber auch, und sei dir im klaren das kann schon was kosten, der Int Base Scroll 101.
SO Set außer Umhang, Gelano (Ap-Bp oder 30 Int+AP) und Schillernder Umhang. Wahlweise auch Stab des Limbos, SO Set kompl. und halt den Gelano. Wobei der Stab des Limbos aber -Str macht und das ist nicht soo gut fürn Rekop aber geht noch^^.

Im Epic Bereich dann Gladiabwork Set und Gelano.

Liebe Grüße

Btw, wenn Geld keine Rolle spielt, besorg dirn Ocker, Krit und Purpur Dofus, so kommste auf sau guten %DmG fürn Rekop, 10 Ap mir guter Waffe oder halt ohne Gelano und 1/2 alles. wink
0 0
Punkte : 1024

Wenn du mit mehreren Leuten etwas unternehmen willst in Dofus, dann rat ich dir eher zu dem Panda. Den Eca brauch im PvM kein Mensch.

0 0
Punkte : 168
ZITAT
Wenn du mit mehreren Leuten etwas unternehmen willst in Dofus, dann rat ich dir eher zu dem Panda. Den Eca brauch im PvM kein Mensch.

waere nett, wenn auch argumente folgen wuerden.

gerade im pvm ist der eca sehr nuetzlich.. felienchen als nothealspell notheilzauber, wenn der eni weit weg oder nicht vorhanden ist (er wollt ja nen int-eca), roulette und geruchsinn sind witzig, vielzahl an elementen (alle fuenf, wenn mans genau nimmt) und der dmgoutput an sich.. die buffs muss man auch nicht immer auf den eca selbst wirken.

ich hab lieber n eca in der gruppe, als n iop.

panda allerdings ist zur field-control sehr fein, obwohl ich dafuer meinen agisram bevorzuge.. die -res brauch ich selten, finde ich auch nicht so wichtig.

edit, hab ich ganz vergessen:

der eca kann ja auch ziemlich sicher ap, bp und range ziehn, wenn er mit nen paar krits ausgestattet wird.

edit: kritk angenommen und schnell korrigiert, da offtopicwelle droht - btw: das wort war meinem mundart-anglizismus (;P) entliehen, entschuldigt die entgleisung
0 0
Punkte : 10714
Supremisto|2010-10-06 21:05:49
nothealspell

Immer diese Anglizismen. Entweder Emergencyhealspell oder Notheilspruch, aber Nothealspell ist was anderes. (Tut mir leid, wenn's nicht zum Thema passt, aber manchmal sollte man sich überlegen, wann englisch-deutscher Mischmasch angebracht ist und wann nicht bzw. wann sogar wie im vorliegenden Fall die Aussage je nach Deutung ad absurdum geführt wird.)

Zum Thema Eca im PvM kann ich nur sagen, dass ein Eca durchaus eine Bereicherung im PvM ist. Und vor allem ist und bleibt die Frage, was der Panda im PvM machen soll, bzw. wie er gespielt wird. Oftmals werden Pandas eher als Supportchars zum Senken von Resistenzen und zum Wegschmeißen der Gegner genutzt. Wenn der gespielte Char allerdings als Int-Kampfchar gespielt werden soll, würde ICH eher den Eca spielen, aber das ist wie so vieles Geschmackssache.

Gruß
kleinerHappen
0 0
Punkte : 266

Shwächen nicht so wichtig???
Seh ich ganz anders. Klar wird mn viele fights ohne genausogut hinbekommen (dauert meist nur was länger) aber gut eingesetzt ist schwäche ein elementarer schlüssel zum Sieg. Alleon die Kombi panda,iop wo du mal eben ne 10k wut raushauen kannst (in meinem bsp: mit enis ap buff gegen stinker). Das ist einfach ne feine Sache. Wenns ums sogenannte "grinden" also das sture lvln gegen "öde" mobs geht ist schwäche schon stark zu vernachlässigen. Dann wiederum machst du durch schwäche ne menge challs Möglich die es sonst nicht wären (vor allem sowas wie nur ein element benutzen) Panda als support ist gut, im epischen bereich sogar wichtig. Wobei das schwächen da noch nichtmals der Kernpunkt ist. Der dmg ist beim eca definitiv besser das steht außer frage dafür ist die effektivität des ecas aufs glück ausgelegt (geruchsinn,rekop,roulette ....)

Würde dir zwar auch zum eca empfehlen da gerade n panda im pvm schneller langweilig wird als ein eca (meinungssache) aber ich würde jederzeit behaupten der panda ist eine größere bereicherung für die gruppe als ein eca. (besonders im hohem lvl bereich: und da willste ja sicher mal hin)

0 0
Punkte : 177
kleinerHappen|2010-10-07 00:45:51

Immer diese Anglizismen. Entweder Emergencyhealspell oder Notheilspruch, aber Nothealspell ist was anderes. (Tut mir leid, wenn's nicht zum Thema passt, aber manchmal sollte man sich überlegen, wann englisch-deutscher Mischmasch angebracht ist und wann nicht bzw. wann sogar wie im vorliegenden Fall die Aussage je nach Deutung ad absurdum geführt wird.)


Ich hab das tatsächlich nicht verstanden? Ich dachte mir warum ist Felienchen denn aufeinmal ein Nothealspell also ein Nicht heilender Spruch ???
Also versucht wirklich Deutsch und Englisch nicht zu vermischen vorallem dann nicht wenn man auch das Gegenteil von dem verstehen kann was ihr sagen wollt.

Ich weiß iss nich meine Frage hier drin. Aber ich lese trotzdem interessiert mit. Und wenn man dann sowas nich blickt iss schon kritisch.

Ich bin auch der Meinung das Chars die nicht das Standart Element haben wesentlich cooler sind als die anderen einfach nur weil sie sich von der Masse abheben.
0 0
Punkte : 10714

Hallo,

aklix|2010-10-07 09:06:18
Shwächen nicht so wichtig?

Dass der Panda nicht wichtig oder nützlich sein kann, wenn er Gegner schwächt, habe ich nicht behauptet.
Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass ein Panda oftmals genau dafür im PvM eingesetzt wird.
Wenn sich ein Spieler erkundigt, für welchen Char er sich entscheiden soll, dann muss ich ihn auch darüber aufklären, was von seinem Char im Kampf am ehesten erwartet wird.
Wenn er sich für den Panda entscheiden würde, aber eigentlich lieber viel Schaden austeilen möchte als "nur" den Gegner zu schwächen und ab und zu anzugreifen, ist der Panda nunmal der falsche Char.
In diesem Fall sollte er sich dann eher für den Eca entscheiden. Was anderes habe ich nicht gesagt.

Gruß
kleinerHappen
0 0
Punkte : 4404
Da-Be-Ni|2010-10-06 19:40:02
Wenn du mit mehreren Leuten etwas unternehmen willst in Dofus, dann rat ich dir eher zu dem Panda. Den Eca brauch im PvM kein Mensch.


Im PvP sind weder Int Ecas noch Int Pandas gut, die werden von den Massen an Crâs und Int Sacs haushoch weggehauen...

Allerdings hat Da-Be-Ni Recht. Eine gute PvM Grp fürn Dungeon-Boss hat 1 bis 2 Enis, einen drop Enu, Sac als Dmger und Tank, Sram oder Iop als Dmger und Crâs /Sadi zum BP rappen und einen Xel zum AP rappen und einen panda zum schwächen...
Ein Eca ist für PvM Gruppen nicht so gefragt, daher eher die Pandas zum Schächen.

Gruß MARVY [Vithales]
0 0
Punkte : 1368
marvinDwSu|2011-01-03 17:03:00
Im PvP sind weder Int Ecas noch Int Pandas gut, die werden von den Massen an Crâs und Int Sacs haushoch weggehauen...

Allerdings hat Da-Be-Ni Recht. Eine gute PvM Grp fürn Dungeon-Boss hat 1 bis 2 Enis, einen drop Enu, Sac als Dmger und Tank, Sram oder Iop als Dmger und Crâs /Sadi zum BP rappen und einen Xel zum AP rappen und einen panda zum schwächen...
Ein Eca ist für PvM Gruppen nicht so gefragt, daher eher die Pandas zum Schächen.

Gruß MARVY [Vithales]

Ist zwar schon relativ alt der Thread, jedoch brauchste den Xelor auch nicht in einem guten PvM Team.
0 0
Punkte : 247

Ich würde gucken was mir mehr Spass macht.Bei mir habe ich die 11 nicht Abo-Klassen getestet und der Sram war super für mich.

0 0
Punkte : 195
-chaostommy-|2011-01-03 18:17:00
Ist zwar schon relativ alt der Thread, jedoch brauchste den Xelor auch nicht in einem guten PvM Team.


Es kommt darauf an wo man hingeht, manchmal braucht man schon nen xel
0 0
Punkte : 4

Hallo liebe Dofus Gemeinschaft,

also vorweg möchte ich sagen das es eigentlich nicht meine Art ist Antike Threads wieder hervorzukehren, doch bei diesem hat die
Thematik so gut auf meine eigene gepasst das es mir nicht in den Sinn kam einen neuen zu erstellen!
Zudem widerstrebt es mir ein wenig für jeden Mist einen eigenen Thread zuerstellen!

Nun zu meiner Thematik:

Also im Grunde habe ich das selbe Dilemma wie der Threadersteller! Ich habe großer Probleme mich für einen von 2 Chars zu entscheiden!

Vorweg muss gesagt werden das beide Chars bereits Existieren, es handelt sich um einen Erd Maskerador (lvl.40) und einen Iop (lvl.4)
(Skillung noch nicht entschieden) also beide noch im low Level Bereich und somit kein großer Verlust wenn ich einen auf die Bank schicke!

Der Mask. ist, in meinen Augen, enorm vielseitig und hat ein sehr interessantes Spielgefühl, doch irgendwie treibt es mich immer wieder zum Iop!
(Vor langer Zeit als ich das erste mal Dofus gespielt habe war mein Char ein Iop)

Ich muss noch hinzufügen das ich Casual Spieler bin! Ich geh ein paar mal die Woche für ein paarStunden on und jage Monster, farm ne Runde und klopp mich mit einpaar Freunden
wenn ich ganz ganz gut drauf bin geht’s auch schonmal in nen Dungeon!
Also von High skill kann keine Rede sein hier geht’s um Just4fun!biggrin

Im späteren verlauf wenn ich es malauf Lvl. 100 oder so etwas schaffe werde ich wahrscheinlich vermehrt PvP betreiben! (Hat mich schon immer mehr gereizt)

Wie könnt ihr mir helfen?

Im Grunde würde mir ein hypothetischer Vergleich der beiden Klassen viel bringen! (als Beispiel: Beide Charsauf einem Level mit ähnlichem Equipment Vor- und Nachteile)

Das es ein „Der Iop ist besser wieder Mask. Weil....“ geben wird ist mir klar! Jeder Char hat seine Stärken und Schwächen und ein besser als kann es daher vom Grundgedanken allein schon nicht geben
(bzw. wäre es nicht gerade Balance dienlich) wobei der Halsabschneider da wohl eine Ausnahme macht... wink

Danke für´s Lesen!

P.S.: Kann es ein dass das Forum Schwierigkeiten damit hat einen Text von OpenOffice korrekt zu übernehmen? Nach dem Einfügen hatte das Geschriebene massive Konvertierungsfehler! (Zusammengefügte Wörter fehlende Satzzeichn usw...)

0 0
Punkte : 174

_ich würde dir den eca empfehlen weil wenn du panda machst musst du erst einmal abo kaufen und das is doof >_< außerdem ist der eca ein guter dmg macher und der panda ist nicht son guter dmg macher wie ich das inde ich empfele dir den eca der hat ab lvl 42 auch noch kätzchen drauf und die atk is cool also hoffentlich nimmst du den char der dir besser gefällt viel glück beim endscheiden biggrin 

0 0
Auf diesen Thread antworten