Durch fortgesetztes Surfen auf dieser Website oder Anklicken des Kreuzes akzeptiert ihr das Speichern von Cookies zum Erstellen von Besucherstatistiken sowie zur Bereitstllung von Videos, "Gefällt-mir"-Schaltflächen, personalisierter Werbung und einem Chat. Mehr erfahren und Cookie-Einstellungen vornehmen X

FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Glücks Maskerador

Von Lukasssssssssssssssss - MITGLIED - 13. September 2013 16:37:36

Hallo liebe Dofus Spieler

ich wollte mir einen Glücks Maskerador machen und hätte ein paar fragen dazu.

1.Lohnt sich ein Glücks Maskerador im PvM und im PvP?

2.Macht ein Glücks Maskerador guten schaden?

3.Wie sieht die taktik vom Glücks Maskerador aus ich habe gehört das er mit Schubsschaden arbeiten und würde gerne wissen ob es einfach ist im PvM und im PvP die gegner an die Wände zu bekommen?

4. Welche sets holt man sich als Glücks Maskerador ab lvl 150?

5.Welche Waffe sollte man benutzen?

6.Gibt es beim Glücks Maskerador must have skills außer jetzt alle Wasser spells?

7.Wie sollte man ihn staten? Ich hätte jetzt gedacht 300 Glück rest Vita würde das gehen?

Ich bedanke mich schon mal im vorraus

Mit freundlichen Grüßen

Lukas

0 0
Reaktionen 2
Punkte : 16351

So mal schaun was ich an fragen beantworten kann.

1-3. Ich denke der Glücks-Maskerador macht sicher einen hohen Schaden. Da er sehr weit schubsen kann, sollte es auch kein Problem sein den Gegner schnell an eine Wand zu bekommen. Man muss dann halt nur schaun, dass man den Gegner auch bei der Wand halten kann (ein hoher Wert im Blocken ist hier sicher von Vorteil). Da Schubsschaden indirekter Schaden ist, ist er nicht von Resistenzen oder Schutzzaubern (außer denen gegen Schubsschaden) betroffen was ihn sicherlich nützlich gegen Fecas und im PvM macht.

4.Ich würde Trophäen und ein Pet empfehlen, die Bonis auf Schubsschaden geben. Wenn man alle 6 Trophäen und das Pet nimmt, kommt man so viel ich weiß auf +250 Schubsschaden. Dazu kommt noch der Bonus von Impuls-Trick.

5. Von der Vielseitigkeit her würde ich einen Bogen oder Stab nehmen, damit man nicht so sehr an die lineare Reichweite gebunden ist.
Wenn dich das aber nicht stört und du lieber Schaden machst gibt es großteils Schaufeln und Äxte für das Level mit anständigem Wasser-Schaden. Wie das bei Hämmern, Dolchen, Schwertern und Stecken aussieht weiß ich leider nicht auswendig.

6. Persönlich finde ich, Rösch, Hals über Kopf und Tortuga sind Zauber, die man oft braucht und die auf Stufe 1 allerdings ziemlich nutzlos sind und daher gesteigert werden sollten. Befreiung wäre sicher auch noch ein Zauber. den man sich als Glücks-Maskerador besorgen und steigern sollte.

7. 300 Glück und Rest Vita ist hier sicherlich die beste Entscheidung. Immerhin erzielt man den besten Schaden im Nahkampf. Außerdem wird durch die Vitalität auch der LP-Schild verbessert.

0 0
Punkte : 437

Huhu Lukas,

meiner Meinung kann ein Glücks Maskerador im High PvP und Low PvM sehr effektiv sein. Doch er zeigt starke Schwächen im hohen PvM, da es meistens für das Team nicht optimal ist die Gegner an eine Wand zu binden.

lG Fab

0 0
Auf diesen Thread antworten