FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Steamer beim neuen Update

Von Drachenmedel - MITGLIED - 21. November 2015 15:43:44

Hallo,

Da ich in anderen Foren ca. nichts dazu finden konnte (Steamer sind ja so eine beliebte Klasse) wollte ich jetzt doch mal nachfragen, ob es ein bug auf der Beta ist, dass der Heilturm auf stufe 3 keine Ziele mehr heilt, die weiter als 6 Felder von ihm entfernt stehen, wenn sie den Zustand 'Erste Hilfe' drauf haben. Momentan is der Heilturm auf der Beta ja total verbuggt (heilt auf Evolution 2 gar nichts), daher weiß ich nicht ob das jetzt beabsichtigt ist oder nicht.
Ich fände das wirklich schlimm, wenn man dem Heilturm den Range heal wegnehmen würde. So sehr bevorteilt es einen nun auch wieder nich, dass der Turm schon ab Evo1 6 Rw hat und 3x Heilt (er heilt ja ohne Evolution sehr wenig) Und sogar als Full Int Steamer heile ich mit einmal Erste Hilfe nur 450LP, bei ner Begrenzung auf 1x pro Ziel macht das den Kohl jetzt auch nicht wirklich fett. Ohne den Range heal des Turms sind Steamer meiner Meinung nach recht nutzlos. Weil man den Heilturm so immer bei sich haben muss und die Gegner meistens da sind, wo man selbst auch ist und so extrem viele LP hat der Turm jetzt auch nicht. Jetzt kann ich zwar verhindern, dass der turm nen Gegner heilt, wenn ich Panzerung auf ihn mach, nur leider hat der Spell auch drei runden cooldown und geht nur einmal. Im PvM kann ich meine Kaskade jetzt noch mehr vergessen, denn da ist es selten schlau ständig auf einem Haufen zu stehen und ich hab meine Steamerin da immer eher im Mittelfeld gespielt, dass sie heilen kann und ggf auch draufhauen.
Gleiches auch beim Geschützturm. Das war meiner Meinung nach auch gut gemeint, aber in der Praxis recht unbrauchbar. Der Turm muss jetzt nicht mehr durch einen Elementarzauber aktiviert werden und hat schon auf Stufe 1 7 Reichweite. Alles schön und Gut. Nur leider Greift mich der Turm damit sofort an, wenn ich nich 8 Felder von ihm weg stehe. Also bleibt einem fast nichts anderes Übrig als den Turm dem Feind frontal entgegen zu klatschen. Nur leider überlebt da son Turm mit 1800 LP in Mobs die über Frigost 1 hinausgehen nich eine Runde. Das heißt, dass Ich das nette neue Feature mit dem -1 Wirkungsdauer dispellen durch den Spezialzauber des Geschützturms nichma zu Gesicht bekommen werde, da mein Turm sowieso schon tot ist bevor er Evolution 3 erreicht (Was 3 Runden dauert).

Hoffe auf ne Antwort zu der Frage ob das n Bug ist und ansonsten ist mein Fazit zu diesen Änderungen: Nett gedacht, aber nich sonderlich praktisch.
Falls das mit dem Heilen wirklich kein Bug ist werde ich mir noch genau überlegen müssen, ob ich meinen Steamer weiter spiele, was ich sehr schade fände, da ich sie wirklich mochte. Aber es ist auch ohne denn ab der Beschwörung aggressiven Geschützturm und den 'kurzsichtigen' Heilturm (besonders im PvM) schwer genug den Platz eines Steamers in einer Gruppe zu rechtfertigen, da die Türme einfach nicht zwischen Freund und Feind unterscheiden.

Liebe Grüße,
Kaskade/Shapemene

0 0
Reaktionen 9
Punkte : 764

Hallo,

ich glaube dieser Thread gehört wohl eher in den Bereich "Laboratorium" -> "Testserver".
Wenn doch nicht, dann tut es mir leid.

lg kingintheoldhouse

0 0
Punkte : 16428

So ich habe mal am Testserver einen Klassenwechsel vollzogen. Das der Heilturm auf Evo 2 nichts heilt ist ziemlich sicher ein Bug. Ansonsten wäre es durchaus denkbar, dass die Spezialzauber der Türme jetzt nicht mehr unendlich viel Reichweite haben. Ist zwar Schade, aber irgendwie auch verständlich.

Bisher war ein Turm auf Evo 1 so gut wie nutzlos. Das ist jetzt glücklicherweise nicht der Fall. Mein Heilturm heilt auf Evo 1 ~300-400LP. Eigentlich ziemlich gut wenn man bedenkt, dass es nur 3 AP sind die man dafür verbraucht.
Der Geschützturm hat bei mir jetzt ~200 Schaden auf Evo 1 gemacht, und ~500-600 auf Evo 3.
Das er eine ganze Welle von Gegnern nicht aushalten kann ist klar. Auch nur die wenigsten Klassen überleben lange, wenn man sie mitten in die Gegner rein wirft.
Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass man viel das Gelände ausnutzt. Also den Geschützturm etwas weiter weg von den Gegnern platzieren, und sich selbst hinter einem Baum verstecken.
Oder man hat einen Feca, Maskerador oder Sacrieur dabei, der ihn immer beschützt.

Allgemein muss ich aber auch sagen, dass ich Frigost sehr Steamer-unfreundlich finde, da die Mobs in fast jedem Gebiet viel Feldmanipulation besitzen und eine schöne Ordnung der Gruppe fast unmöglich machen (was bei Steamern einfach sehr sehr wichtig ist).

Mein Fazit zum neuen Steamer: Man wird sich wohl neue Taktiken suchen müssen, da das alte "Türme in die Ecke, auf Evo 3 bringen und sie nur Spezialzauber machen lassen" nicht mehr klappt. Ansonsten würde ich aber vorerst nicht sagen, dass er schlechter ist.

0 0
Punkte : 43

Auch ich finde keinerlei Devblog zu den Änderungen, habe aber auf der Beta gesehen, dass der Geschützturm nun auch Fähigkeiten nutzt. Wenn er auf Int aktiviert ist, haut er 2x Schaden auf Beschwörungen, bei Stärke entzaubert er um -1 Runde, nur die Cha-Auswirkungen habe ich noch nicht gesehen.

@Mantikor
Bezgl. der Reichweite der Turmzauber:
Ich habe gestern einem Steamer zugeschaut, welcher seinen Geschützturm auf der "Dorf-PvP-Map" ganz unten an den Rand gestellt und auf Evo3 gebracht hatte, und damit trotzdem noch dem Xelor (seinem Gegner) den Synchro, der sogesehen auf der anderen Seite der Karte stand gegenüber dem Turm, mit Hinterhalt den Spell draufhauen lassen (mit Int.-Buff, also 2x Schaden bei Summons).
Oder meintest du bei der Reichweite nur den Wachturm?

0 0
Punkte : 16428
keksle|2015-11-23 10:36:03

@Mantikor
Bezgl. der Reichweite der Turmzauber:
Ich habe gestern einem Steamer zugeschaut, welcher seinen Geschützturm auf der "Dorf-PvP-Map" ganz unten an den Rand gestellt und auf Evo3 gebracht hatte, und damit trotzdem noch dem Xelor (seinem Gegner) den Synchro, der sogesehen auf der anderen Seite der Karte stand gegenüber dem Turm, mit Hinterhalt den Spell draufhauen lassen (mit Int.-Buff, also 2x Schaden bei Summons).
Oder meintest du bei der Reichweite nur den Wachturm?

Oh schön zu wissen. Ich war mir nicht sicher, ob sie da was geändert haben da mein Geschützturm lieber 3 Gegner "normal" angegriffen hat, anstatt seinen Spezialzauber zu nutzen. Daher nahm ich an, er hätte nun auch eine beschränkte Reichweite.

Dann besteht auch die Möglichkeit, dass der Spezialzauber vom Wachturm einfach verbuggt ist und nicht generft wurde.

Am besten ist wohl warten, bis ein Changelog o.ä. rauskommt damit wir genau wissen, was von dem ganzen Zeug eine gewollte Änderung ist und was nur ein Bug
0 0
Punkte : 9547

Bei den Steamern wird so einiges geändert. Wer etwas französisch versteht, mag hier im vorläufigen Beta-Changelog 2.32 stöbern: Hier klicken

0 0
Punkte : 350

Danke Princess,

mich interessierten die Details der Änderungen auch sehr. Leider bin ich dem Französischen nicht besonders mächtig und konnte durch Übersetzungstools nur grobe Informationen verstehen. Gerade die Details wären es aber die mich besonders interessieren um die Klasse zu verstehen und gut zu spielen. Gerade die Türme haben ein viel größeres und Komplexeres verhalten als auch in Skillbeschreibung abgebildet werden kann.

Der Streamer wird wenig gespielt obwohl er mächtig ist. Es mangelt an Verständnis, nicht nur bei den Spielern, sondern auch bei den Mitspielern. Deshalb finde ich es besonders schade solche schwarzen Flecken zu haben, den die Klasse ist sehr zweischneidig.

Warum gibt es den im deutschen hier keine Infos im Dev-Blog oder anderen Kanälen?

@Mark-E oder andere Admins, könnte das vielleicht nachgezogen werden?

Viele Grüße
Gramps

0 0
Punkte : 9547

Hm? Natürlich gibt es längst auch eine deutsche Übersetzung. Guckst du hier: Hier klicken

0 0
Punkte : 350

Aiiieee danke!

0 0
Punkte : 7

Hallo,

Ich möchte erwähnen dass die aktuelle beta Version 2.33 und nicht 2.32 ist diese ist schon auf den offiziellen Servern. Für 2.33 gibt es ein französischen changelog - Hier klicken (beta)

Lg Guille

0 0
Auf diesen Thread antworten