FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Dofus Collector Box

Von Bl4ckSh0t 24. Januar 2011 23:09:33

Guten Abend,
ich habe mir vorgenommen einen Dofus Collector Box zu kaufen.
Da ich schon mein Account bereits gesichtert hatte (bin 15) kann ich es nicht mehr ändern.
Als ich die AGB mir durchgelesen habe stand da: Sie müssen min. 18 Jahre alt sein.
Meine Eltern wissen dass ich mir ein kaufen will bzw werde.
Bezahlungsmethode: per Überweisung
Jetz zu mein Problem:
Wenn wir das Geld überweisen wird ca nach 2 Tagen ein Postmann!? uns besuchen und wir bestimmt nach jemandem BEISPIEL: Hans Peter fragen.
Da als Account Inhaber mein Name steht ( Hans Peter ) werden sie nach einem Ausweis fragen und da steht natürlich was anderes: Joachim Peter.
Ist dass in Ordnung oder mache ich mich bzw meine Familie uns strafbar?
Hab mich mit der Rechtschreibung bemüht / Wenn ihr Fehler findet könnt ihr sie behalten biggrin
(Lieber doofe Fragen stellen, als was falsch zu machen.)

24 Aufrufe aber kein Antwort...

0 0
Reaktionen 4
Punkte : 2290

Aua, das sieht ja aus wie ein Text vom Google Übersetzer.

Naja, so wie ich das verstanden habe, hast du falsche Angaben in deinem Profil gemacht und bist noch keine 18.
Die Alternative die mir einfallen würde, wäre das deine Eltern ein Account machen und darüber die Dofus Collector Box bestellen.
Das dürfte eigentlich auch gehen, allerdings bin ich dafür kein Experte.

0 0
Punkte : 158
Krieger-des-Todes|2011-01-25 18:06:49
Aua, das sieht ja aus wie ein Text vom Google Übersetzer.


Danke für deinen Kompliment. smile
Google Übersetzer ist geil:

English to Vieatnamese:

Will Justin Bieber ever hit puperty

Jetzt dass Ergebniss kopieren.

Vieatnamese to English

Das kopierte Text eingeben.

Übersetzen

Ergebniss = Google Übersetzer ist geil smile)

mfg Bl4ckSh0t
0 0
Punkte : 3097

Also kurze Info

Also strafbar ist da sicherlich nichts. Aber es kann sein ,das der Postbote sagt "Hans Peter? Ich darf nur an ihn ausliefern. Der wohnt hier nicht? Dann geht das Paket zurück"
Die Postboten dürfen dir dann rein von der Theorie her, das Paket nicht ausliefern. Je nachdem wie gut du den Postboten kennst, wird er dir das mit dem gleichen Text, den ich eben geprädigt habe, aushändigen, und eine Ausnahme machen.

Das Beste was zu machen ist, Support kontaktieren und deinen Richtigen Namen eintragen lassen (gegebenfalls mit Personalvorweis, o.ä., weis nicht was man da braucht für solch eine Änderung)

Anmerk: Ich spreche aus persönlichen Erfahrungen

0 0
Punkte : 158
Misikuri|2011-02-08 16:25:20
Also kurze Info

Also strafbar ist da sicherlich nichts. Aber es kann sein ,das der Postbote sagt "Hans Peter? Ich darf nur an ihn ausliefern. Der wohnt hier nicht? Dann geht das Paket zurück"
Die Postboten dürfen dir dann rein von der Theorie her, das Paket nicht ausliefern. Je nachdem wie gut du den Postboten kennst, wird er dir das mit dem gleichen Text, den ich eben geprädigt habe, aushändigen, und eine Ausnahme machen.

Das Beste was zu machen ist, Support kontaktieren und deinen Richtigen Namen eintragen lassen (gegebenfalls mit Personalvorweis, o.ä., weis nicht was man da braucht für solch eine Änderung)

Anmerk: Ich spreche aus persönlichen Erfahrungen


Deine Antwort kommt bissn zu spät ist aber wayne smile
Hab mir bzw meinem Eltern einen Acc erstellt und mit dem Acc mir Collector Box bestellt und nach 2 Wochen ist es endlich da
*auspacken*
0 0
Auf diesen Thread antworten