FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Dofus-Arena

Von 12. Juli 2006 20:07:21

Ich hätte 2 Fragen an euch:

  1. Wer von euch spielt ebenfalls Dofus-Arena?
  2. [*] Wenn, in welcher Sprache?
    Da sich scheinbar niemand traut im Forum von Dofus-Arena zu antworten oder zu schreiben frage ich eben hier smile

    (im weitesten Sinne ist Dofus-Arena ebenfalls ein Dofus-Produkt...außerdem wird dadurch endlich dieser leerstehende Bereich ein wenig gefüllt wink )
0 0
Reaktionen 17
Punkte : 25095

Jetzt traut sich auch hier niemand... ob es wohl am Namen liegt?

0 0
Punkte : 3198

Ähm... wie war das noch?
"Du sollst keine anderen Götter haben neben mir."
Wenn man tief in Dofus abgetaucht ist, dann hat man meist keine Zeit mehr für andere Spiele.
Mehr als mal in Dofus-Arena reinschnuppern.. werd' ich deshalb wohl kaum.
Darüberhinaus mag ich persönlich das Spielprinzip von Dofus lieber als das von Dofus-Arena...
Die Mixtur aus Jagen & Sammeln ist einfach klasse... nur eines davon wäre mir auf Dauer zu wenig.

0 0
Punkte : 25095

Eine gute Antwort. Ich vermute es geht den meisten hier so...
Wenn nicht, dann bitte hier melden und kurz Feed-Back geben. Das wäre toll!

0 0
Punkte : 105

Habs noch nicht ausprobiert, weiss auch nicht, ob ich das tun werde. Allenfalls vielleicht, wenn Rushu mal wieder down ist tongue

0 0
Punkte : 25095

@Webtobi: Das nenn ich ein klares Statement.
Dann hoffe ich mal, dass Du in der nächsten Zeit nicht dazu kommst wink

0 0
Punkte : 105

jo, drück mir die daumen tongue denke einfach, dass man nur in einem spiel richtig gut sein kann, und da ich in dofus stramm auf die 100 zugehe (jaja ;-)) konzentrier ich mich halt lieber darauf.

0 0
Punkte : 3198
ZITAT
webtobi :
jo, drück mir die daumen tongue denke einfach, dass man nur in einem spiel richtig gut sein kann, und da ich in dofus stramm auf die 100 zugehe (jaja ;-)) konzentrier ich mich halt lieber darauf.

Wow!
Grats!

jumi
0 0
Punkte : 58

Hab`s ausprobiert aber um ehrlich zu sein finde ich das System mit den Karten unausgeglichen bis unfair. Auch wenn`s bei Dofus teilweise Probleme mit Balance bei PvP gibt (z.B. Sadis) ist es zum Grossteil doch ziemlich fair - und man kann noch hunderte anderer Dinge machen. Nicht so bei Arena.

Is nicht böse gemeint, aber ganz ehrlich würde ich mich an Ankamas Stelle stärker auf Dofus und das neue MMORPG-Projekt konzentrieren. Arena ist schon jetzt eine Totgeburt - erst recht wenn man dafür irgendwann mal bezahlen muss.

0 0
Punkte : 25095

Danke für Deine ehrlichen Worte, Psycho-Daddy. Ich freue mich, dass Du es ausprobiert hast und hier sagst, wie es auf Dich gewirkt hat. Dofus-Arena wird derzeit noch einmal völlig überarbeitet. Es wird unter anderem auch versucht, Anreize zu schaffen, um Langzeitspaß zu garantieren. An der Unausgeglichenheit wird ebenfalls noch gearbeitet. Es ist ja noch im Beta-Test, so dass dies nicht die endgültige Release-Version ist.

Ich kann alle hier beruhigen, Dofus-Arena wird keinesfalls Dofus ersetzen oder verdrängen. Es arbeitet ein völlig anderes Entwicklerteam an der Umsetzung dieses Spieles, auch wenn es auf der Welt von Dofus aufbaut.

0 0
Punkte : 524

Ich habe es gestern mal ausprobiert und bin auch schon Lvl(?) 5 denk ich...
Das mit dem Wert finde ich ehrlich gesagt sch... schlecht.
Andere spielen mit 3 Charakteren und ich nur mit 1-2...
Naja, jedenfalls find ichs relativ akzeptabel, nur gehen mir Spells ab, beim Xelor z.B. Dark Ray und so.

0 0
Punkte : 3

ich kann irgendwie nciht mehr dass alte dofus-arena spielen weiß auch nciht ich habe es deinstaliert und jetzt möchte ich es spielen ,aber es gibt nur die beta version zum downloaden sad

0 0
Punkte : 290

ich habe Dofus-Arena gespielt bevor ich dofus Kennengelernt habe. (Damals konnten die Charaktere noch lvln ^^)
Habs aber seit längeren nicht mehr gespielt, was ich mal wieder machen sollte.
Ich mag Dofus-Arena weil es noch Taktischer ist als Dofus und ich da nicht ständig in den brenzligen Situationen Kritisch patze ^^"

0 0
Punkte : 189

Ich nutze diesen kleinen Beitrag von T-EGO auch gleich mal, um etwas mehr zu schreiben, sofern gestattet.
Ich Spiele Dofus-Arena nebenher, zur Zeit eher nicht, aber wenn, in Deutscher Sprache. Da es Ein Strategie-Taktisches Rollenspiel ist habe ich mich Anfangs sehr dafür begeistert. Allerdings ist es für mich eher als zwischendurch der Brenner.

Da ich aus unerfindlichen Gründen einen Logout hatte und damit mein Din-A4 Text über diese Thema weg ist, will ich meine 9 Stichpunkte aufschreiben, da mir nun die Finger weg tun.

Fangen wir mit dem schlechten an.

1. Massenklassen. 5 - 6 Enis, 5 - 6 Sadis oder 2 Iops mit 2 Enis nur für deren Blitzschlag-artigen Zauber sollte verboten sein. Das macht das Spiel einfach nur langweilig und linear. Das gleiche
gilt für Stim-Enis und Doll-Sadis. Es ist einfach nur langweilig, immer das gleiche zu erleben und von 6 Opferpüppchen überrannt zu werden.

2. Es sollte eine Charackterklassenbeschränkung geben. Von jeder Klasse maximal 1 Charackter, Maximal 3 Characktere in einem Fight. Dafür sollte der Goldwert auf 6000 erhöht werden. Das würde den Effekt für Spieler erhöhen, die Lieber nur mit zwei Charackter spielen möchten. So können sie sich mehr Zauber und eine bessere Ausrüstung zurechtlegen.

3. Man sieht die Statistiken des Gegners. Dadurch ist sehr leicht zu erkennen, mit was der Gegner angreifen wird und wie seine Strategie sein wrid. Das vermindert den Spaß und macht wenig Sinn, da es dadurch langweilig wird.

Genug des schlechte, das positive überwiegt eh

1. Strategien. Dofus-Arena ist wie geschaffen dafür. Manche Felder in verschiedenen Arenen geben einen zusätzlichen Schub an Verteidigung bzw Angriffspunkten und ein anderes Feld heilt, während das andere nicht so schön ist. Außerdem muss man immer mit dem Zufall der Arena rechnen. So kann jedes spiel anders verlaufen.

2. +Schaden und Reduzierung. Es ist besser, das es direkter Schaden ist. So muss man sich überlegen, auf welches Element man geht, Sprich Feuer, Wasser, etc. Das verändert dementsprechend auch den Einfluss der Ausrüstung.

3. Nahkampf. In Dofus ist er das A und O. In Dofus-Arena würde ich sagen, er gehört dazu, ist allerdings nicht dringend notwendig. Eine gute Gruppe aus ein bis zwei Nahkämpfer und einem Distanzkämpfer oder 1 Heiler noch dazu hat mehr Chancen zu gewinnen als 3 Nahkämpfer die auf puren Nahkampf gehen. Ich meine, was macht der Gegner, wenn vor ihm ein Zaun oder ein Fluss ist, über den er nicht kommt, vor ihm der Nahkämpfen steht, der den Durchgang verblockt, der Heiler den Nahkämpfer heilt und der Distanzkämpfen genüßlich auf die Gegner einschiesst?

4. Zauberkarten. Die Karten sind ein netter Bonus und können dem Spiel eine Wende geben. Ein Eni, der plötzlich das doppelte heilt, kann schon mal einen Sieg entscheiden, wenn es hart auf hart kommt. Außerdem nützen die Anfangskarten auch. So ist es praktisch, wenn man den Gegner in einem günstigen moment an sich heranziehen kann oder von sich abstoßen kann.

5. 15 Runden-Auflösen. Ja, ich habe die Erfahrung gemacht. Es ist auch gut so. Das die Arena nacht der 15. Runden kleiner wird, ist sehr nett. So sind beide Parteien gezwungen, sich irgendwann nicht mehr zu verstecken. Es hat den netten Effekt, dass das Spiel nicht ewig so weitergeht.

6. Die Beta. Schön und gut, vielleicht nicht direkt positiv, aber dennoch. Bisher finde ich, sie ist ganz gut für eine Beta, allerdings eher als zwischendurch. Bezahlen würde ich persönlich dafür nicht. Es kommt um längen nicht an das aktuelle Dofus, geschweige denn an den Wakfu-Trailer heran. Ich würde das Gold-Limit auf 6000 heraufsetzen. Desweiteren sollte das Ranking-System verbessert werden. Man sollte für jeden Sieg, den man bekommt, 10 - 20 Gold extra bekommen, allerdings auch wieder verlieren, wenn man verliert. Man sollte jedoch nicht unter das Minimum fallen können. Desweiteren sollte man eine Charackterbegrenzung einführen.

So, genug geleiert, meine Finger tun weh, da ich das jetzt schon das zweite mal schreibe (Text kopier zur Sicherheit)

Grüße und hoffe auf Kritik/Rückantwort/WasAuchImmer smile

Edit: Ich weiß, dass das Thema Steinalt ist, allerdings kann eine Meinung mehr oder weniger nicht Schaden.. ^^

0 0
Punkte : 290

Was mich eher stört sind diese elendigen Fog-Bug Abuser...
ohne Perception biste da aufgeschmissen .

0 0
Punkte : 25095

Danke für diesen sehr interessanten Feedback. Ich habe ihn mit Interesse gelesen und werde entsprechende Informationen gern an die zuständigen Entwickler (es handelt sich um ein anderes Entwickler-Team als bei DOFUS) weitergeben.

Dofus-Arena (Beta 1) wurde vollständig umgearbeitet und die Engine wurde zwischenzeitlich geändert, so dass anschließend eine Beta 2 eröffnet wurde. Nun verwendet es die gleiche Engine, die auch später bei Wakfu Verwendung finden soll und läuft unter Java, statt früher unter Flash.

Grüße,

0 0
Punkte : 288

Ich würde Arena gerne ausprobiere, aber immer wenn ich mich mit meinem Account (diesem hier) in der Applikation anmelden möchte, sagt sie mir "Ungültiger Benutzername oder Passwort" ... was aber ja eigentlich exakt das selbe sein sollte, wie hier im Forum oder bei Dofus. Es geht trotzdem nicht.

Wenn ich bei der Fehlermeldung auf "Ok" klicke, sehe ich wieder die Anmeldemaske, der Benutzername ist noch drin, das Passwort ist leer. Wenn ich jetzt das Passwort nochmal eingebe, hängt sich die Applikation auf (oben rechts die blinkende Sanduhr, unten rechts "Am Einloggen" (das ist aber schlechter Deutsch, Leute ;-))

Ist dieses Phänomen bekannt?

Gruß

0 0
Punkte : 203

Ich würde Dofus Arena wahnsinnig gerne spielen, aber der neue Client hat leider Systemvorrausstezungen, die mein Rechner bei weitem nicht erfüllt. sad Ich finde das sehr schade, da ich das Spiel jetzt erst entdeckt habe, und mit dem alten Client spielen kann. Nur leider ist dort kaum etwas los, und es ist natürlich frustrierend, wenn man weiss, dass man im Grunde damit eine Generation zurückliegt.
Ich hoffe, die Systemvorraussetzungen (Prozessorleistung und vor allem Grafikkarte) werden im Laufe der Beta-Testphase noch etwas sinken... ;(

0 0
Auf diesen Thread antworten