FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Neven33

Von Kayvahn-Shrike 07. Januar 2011 10:08:51

Hier mal an alle selbst ernannten Retter des Forums:
Tut euch selbst den Gefallen und versucht nicht ihn in seinen eigenen Themen fertig zu machen,das funktioniert in etwa genauso gut wie einen Pudding an die Wand zu Nageln.
Sagt einfach nichts,und denkt daran:



/edit:/glatt im Titel verschrieben...naja,ich denk mal man weiss wer gemeint ist
0 0
Reaktionen 22
Punkte : 196

Warum kümmert sich kein mod darum?Seine posts sind nicht nur unnütz sondern oft auch beleidigend, also warum wird er nicht lebenslänglich gesperrt?

0 0
Punkte : 1425

Wie es aussieht sind die Mods bereits fleißig dabei seine Themen verschwinden zu lassen. Ich persönlich finds schade. Hätte mir gern noch ein wenig die Zeit mit ihm vertrieben. (Darf man sich eigentlich einen Troll auch als Haustier halten?)

0 0

Hallo Kurt,

das Problem mit solchen Trollen ist, dass sie oft die Schuhe anknabbern und aufs Sofa pinkeln. Deswegen ist es nicht empfehlenswert, sich solch einen Troll zu halten. Ansonsten kann ich den Vorrednern nur zustimmen, einfach ignorieren und wir kümmern uns drum smile

Viele Grüße

Punkte : 592
Heromichel|2011-01-07 12:07:00
Hallo Kurt,

das Problem mit solchen Trollen ist, dass sie oft die Schuhe anknabbern und aufs Sofa pinkeln. Deswegen ist es nicht empfehlenswert, sich solch einen Troll zu halten. Ansonsten kann ich den Vorrednern nur zustimmen, einfach ignorieren und wir kümmern uns drum smile

Viele Grüße



Find ich gut! biggrin
0 0
Punkte : 1774

Vielleicht sollte man das Forum außer "die helfende Hand" und "Rathaus" für Nichtabonnenten sperren.
Wenn dann wieder so ein "Vogel" alles zuspammt könnte man ihm wenigstens sein Abo-Geld zu nichte machen ^^
Aber Mod´s haben ja gut reagiert und dem Unsinn Einhalt geboten,fragt sich nur wie lange !?

lg Tonja B.

0 0
Punkte : 1026

Naja so eine Aktion ist doch ein Prima Aushängeschild für die Option "Forenbereiche außer Helfende Hand = Abozwang", so wie Tonja auch erwähnt. Das dämmt soetwas gut ein bzw Bündelt es auf einen Forenbereich. Denn die meisten solcher "witzigen" Zeitgenossen verstecken sich hinter neu erstellten Forenaccs, welche kein Spielabo haben oder sind ganz und gar Spielfremd und spamen einfach in irgendwelchen Foren rum.

Und @Mark-E, auch wenn es diese Option noch in keinem Dofusforum gibt, so könnte man ja das Deutsche Forum mal als Beta dafür nutzen. Ich zB Befürworte es sehr stark.

0 0
Punkte : 649

Ich finde das eine sehr tolle Idee von euch
So können Spieler ohne Abo nichts mehr schreiben.
So können sich manche Leute nicht mehr hinter irgendwelchen inaktiven Twinksaccount verstecken (*Name entfernt...*)

Bin auch voll Dafür

0 0
Punkte : 1425

Spieler ohne Abonnement sollten grundsätzlich keine Meinung äußern dürfen... rolleyes

0 0
Punkte : 80667

Hallo,

eine solche Option gibt es bereits im französischen Forum. Ich bin jedoch der Ansicht, dass dies zur Zeit nicht unbedingt notwendig für das deutsche Forum ist, da so ein massiver Forumsspam wie heute morgen sehr selten vorkommt und eine solche Option sicher auch einige legitime Spieler ausschließen würde, die beispielsweise kurz davor stehen, sich zu abonnieren oder im Forum einen Account benutzen, mit dem sie (aus irgendwelchen Gründen) kein Abo haben, ohne dies jedoch in irgendeiner Weise auszunutzen.

Falls nur einige einzige Rubrik für Nichtabonennten geöffnet ist und jemand wirklich die Absicht hat, das Forum vollzuspammen, wird ihm diese eine Rubrik ausreichen.

Und wenn man das Forum vollständig für Nichtabonennten sperrt, betrifft dies ebenfalls Spieler, die sich gerne abonnieren würden, aber vorher ein paar Fragen stellen möchten, Spieler, die ihr Passwort vergessen haben, usw. usw.

lg

Mark-E

0 0
Punkte : 66

find ich auch wieder nicht fair... den nicht-abonennten immer weniger zu erlauben
neulich sogar sowas in der art gelesen: " dieser spieler wird dir nicht anworten können. er hat die maximale anzahl an nachrichten für einen nicht-abonennten erreicht" .....

0 0
Punkte : 649

Ich finde es völlig gerechtfertigt, dass das Forum bis auf den Newbiebereich Abozone wird
So hätten wir hier nicht einige die das Spiel nicht mehr spielen, aber Gülle verzapfen.

Der Newbiebereich reicht für Neulinge vollkommen aus.

0 0
Punkte : 8204

Wenn einer durchdreht, muss sowieso reagiert und moderiert und gebannt werden - völlig unabhängig davon, ob derjenige das ganze Forum oder nur seinen Newbie-Bereich zuspammt. Das haben die Moderatoren gemacht, sogar recht schnell; die überflüssigen Beiträge sind alle verschwunden.

Das Forum (bis auf den Newbie-Bereich) auf Abonnenten zu beschränken, ist aus drei Gründen töricht: Zum einen müssen es nicht unbedingt nur Nicht-Abonnenten sein, die durchdrehen. Dann sind es aber gerade die Newbies, die das Forum für ihre Fragen brauchen - die Abonnenten kennen das Spiel meist schon besser. Und schließlich wäre es nur Bequemlichkeit für die Abonnenten, dass ihr Bereich unbespammt bleibt - zumindest bis die Moderatoren eingreifen und den Amokschreiber stoppen; damit wären aber auch nur 15min gewonnen.

0 0

Ich bin ehrlich gesagt auch nicht der Ansicht, dass Neulinge jetzt dafür büßen sollen, dass mal'n einzelner Kloppskopf 'nen Totalausfall hatte. Das wäre so, als würde man standardmäßig Windelzwang in der Schule einführt, bloß, weil einer seinen Krams nicht bei sich behalten kann. Permanente Kopfwindel für den Spinner hat doch komplett ausgereicht, um dem Problem Herr zu werden. Wird auch beim nächsten mal reichen.

Ruhig Blut. wink

Hokus Pokus!

Sun-Wukong

Punkte : 649

*entfernt*

Es reicht wenn die Neuankömmlinge alles lesen können und dazu im Newbiebereich ihre Fragen stellen können.
Ausserdem wer schaut denn in ein Forum bevor er das Spiel nicht angetestet hat.

LF

0 0
Punkte : 5044

Beginnenden Kleinkrieg zwischen Postern entfernt. Kloppt euch verbal per PM oder im Spiel, aber nicht hier.

0 0
Punkte : 80

1. Blöde Frage, aber wer ist der Typ?^^

2. Das den Nicht-Abonenten das Forum nur teilweise zugäglich ist, finde ich eher blöd. Gerade die brauchen doch das Forum. Also mein Lösungsvorschlag wäre, (falls es das nicht schon gibt^^) eine ignore-Funktion im Forum einzubauen. Sodas man "nervende/spammende" Leute einfach nicht mehr sieht und zuschauen kann, wie sich die anderen aufregen tongue .

Mfg Inder

0 0
Punkte : 5044
Tofulu-Geist|2011-01-07 10:13:00
Warum kümmert sich kein mod darum?Seine posts sind nicht nur unnütz sondern oft auch beleidigend, also warum wird er nicht lebenslänglich gesperrt?
Für uns wird es einfacher, wenn nur Abonnenten posten könnten. Allerdings sehe ich auch nicht ein, dass Abolose im Zugriff auf das Forum beschränkt werden, nur weil ein paar unverbesserliche ihren Mangel an Aufmerksamkeit mit Forenverstößen zu kompensieren suchen.

lg
0 0
Punkte : 106
DeFoMo|2011-01-08 01:45:00
Eine solche Funktion existiert zwar im Forum, jedoch sollten die Forenregeln durchgesetzt werden. Schließlich ist auch dem Forum Anarchie nicht sonderlich zuträglich. Wir Mods sind genau dazu da, die Beachtung der Forenregeln durchzusetzen. Und da gibt es Tage, da haben wir aufgrund unseres "Jobs" ca. 20 Eingriffe im Forum vorzunehmen. Und wehe wir editieren/löschen etwas nicht sofort (wir können auch nicht immer on sein), dann müssen wir sowas lesen:
Für uns wird es einfacher, wenn nur Abonnenten posten könnten. Allerdings sehe ich auch nicht ein, dass Abolose im Zugriff auf das Forum beschränkt werden, nur weil ein paar unverbesserliche ihren Mangel an Aufmerksamkeit mit Forenverstößen zu kompensieren suchen.

lg


Mach dir da nichts vor, meine Post werden zu 70% sowieso editiert oder ganz gelöscht und das hat noch nie länger wie 10min gedauert .. außer einmal um 4 uhr als ich rocka genervt hab, aber da wurde nach 20min editiert tongue
0 0
Punkte : 196
DeFoMo|2011-01-08 01:45:00
Eine solche Funktion existiert zwar im Forum, jedoch sollten trotzdem immer noch die Forenregeln durchgesetzt werden. Schließlich ist auch dem Forum Anarchie nicht sonderlich zuträglich. Wir Mods sind genau dazu da, die Beachtung der Forenregeln durchzusetzen. Und da gibt es Tage, da haben wir aufgrund unseres "Jobs" ca. 20 Eingriffe im Forum vorzunehmen. Und wehe wir editieren/löschen etwas nicht sofort (wir können auch nicht immer on sein), dann müssen wir sowas lesen:
Für uns wird es einfacher, wenn nur Abonnenten posten könnten. Allerdings sehe ich auch nicht ein, dass Abolose im Zugriff auf das Forum beschränkt werden, nur weil ein paar unverbesserliche ihren Mangel an Aufmerksamkeit mit Forenverstößen zu kompensieren suchen.

lg


Mein post war nicht als Vorwurf gegen unsere mods, sondern als hinweis, dass wir ihn lebenslänglich sperren bzw. löschen müssen gemeint!
0 0