FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Unberechtigter Zugriff / Passwortänderung

Von #[Mark-E] 02. August 2011 16:58:54
News
Reaktionen 538
Punkte : 926

Wieder die Standart-blöde-Frage: Gibts nen Link wo man den Support auch anschreiben kann? Denn die Seite des Supports läßt ne Direktanfrage scheinbar nicht zu (oder ich bin wieder blind...

Ich hab das Problem, dass die Geheimfrage eine ist welche ich nicht gestellt haben kann, denn die Antwort kenn ich selber gar nicht. Welchen Beruf hat dein Großvater ausgeübt? Ich kenne meinen Großvater gar nicht, von daher hab ich diese Frage definitiv nicht eingestellt...

0 0
Punkte : 27

neeein.... aber ich will mein altes wieder haben. damit ich mir ein neues nehmen kann

AUCH WENN ich aus Vertauens gründen Damals NICHT mein echten vor/nach name angeben habe !

0 0
Punkte : 15

Ich hab meine ganzen richtigen daten angegeben bis auf addresse..meine email wurde aber im laufe der zeit (2jahre mitglied) ungültig und jetzt habe ich keine email bekommen und steh blöd da

0 0
Punkte : 1665

Hallo,

mein Hauptcharkter und die kleine Twink-Armee haben alle ihr Passwort erhalten, lag fein säuberlich im Posteingang des Emailpostfaches.

Ist kein Trost für die, die jetzt ohne Dofuszugang dasitzen, aber ich will hier auch einmal ein Beispiel anführen, wo alles tadellos geklappt hat.

CU

Rote-Mamba

0 0
Punkte : 3

Das ist eine echte kathastrophe man siehe sich das französiche forum an 19 seiten schon voll jede minute 1 post ich glaube das ist ne dofus kathastrophe

0 0
Punkte : 15

Schön für dich smile 

0 0
Punkte : 535

Im schwarzen Brett steht seit dem 30.7. eine Info von Nerumi bei der die Spieler aufgefordert wurden ihr Passwort zu ändern.
Wenn solche Infos nicht gelesen werden kann Euch keiner helfen.


Wer beim Erstellen des Accounts eine gefakte Email Adresse angibt hat jetzt ein Problem.
Wer einen Account kauft oder geschenkt bekommt oder übernimmt hat jetzt auch ein Problem.

Wer seinen Account ordentlich sichert, richtige Angaben macht und sich seine Daten einfach auch mal merkt der hat keins...merkt jemand was?

Allen die noch keine Email haben: geduldet Euch doch einfach mal oder schaut im Spam Ordner nach, ist doch nicht so schwer.

Und: Die Accounts werden von Ankama bereitgestellt und gehören uns nicht. Folgerichtig kann von Ankama auch das PW geändert werden wenn Gefahr im Verzug ist...

0 0
Punkte : 15

Das ist toll hilft aber keinem,weil ca 50% der Dofus spieler das forum nur dann benutzen wenn sie nen problem haben..Zu meinem Fall ich habe immer brav meine daten richtig angegeben nur wie oben schon gesagt ist meine email abgelaufen bwz ungültig geworden

0 0
Punkte : 535
Shizui22|2011-08-02 21:50:09
Das ist toll hilft aber keinem,weil ca 50% der Dofus spieler das forum nur dann benutzen wenn sie nen problem haben..Zu meinem Fall ich habe immer brav meine daten richtig angegeben nur wie oben schon gesagt ist meine email abgelaufen bwz ungültig geworden

Dann lernen diese Spieler vielleicht etwas daraus...rolleyes
Und eine Email wird ja nicht über Nacht ungültig, da muss ich das eben rechtzeitig ändern...
0 0
Punkte : -1

Was soll man machen das kann ja keiner wissen das die Server gehäckt werden also seit froh das nicht so viel PASSIERT ist!!!

0 0
Punkte : 15

Um dazu was zu sagen bin seid 2 jahren spieler und habe über diese zeit meine geheimantwort vergessen und nur mit der kann man seine email änderen und da ich einfach keine lust hab ankanama ne fotokopie von nem reisepass oder anderes von mir zu schocken bin ich jetzt überhaupt in dieser zwickmühle

0 0
Punkte : 250

Das Ändern der Passwörter dient dazu Dritten (den Hackern) den Zugang zu Deinem Account zu verwehren, um sowohl Deine persönlichen Daten als auch Deinen Wohlstand im Spiel zu schützen.

Wer seinen Account mit falschen Daten erstellt hat wird denke ich keine Möglichkeit haben diesen zurückzuerhalten, da man nicht nachweißen kann, der Inhaber desselben zu sein, ich würde den Betroffenen dennoch raten sich einmal mit dem Support in Verbindung zu setzen.

Der Support kann jedoch nicht jedem die Account-Daten geben nur weil dieser behauptet dass dies sein Account sei, ich bitte dies zu berücksichtigen und zu verstehen, wie frustrierend es auch sein mag...

Das alte Passwort zu kennen weist leider den Inhaber des Accounts nicht mehr nach, da dies nun auch Anderen bekannt ist, was auch das Zurücksetzen zum alten Passwort auch aus Sicherheitsgründen unmöglich macht.
Aufrufe hier im Forum wie "Ändert das Passwort von Account XY zurück!" führen zu nichts, selbst wenn die Passwörter zurück geändert werden könnten (was sie allerdings aus Sicherheitsgründen nicht können) müsstet Ihr dies dem Support schreiben, und nicht der Spielergemeinde im Forum.

Kommentare wie "Wenn Du Deine Daten falsch angegeben hast bist Du selbst Schuld!" finde ich hier auch fehl am Platz, sie helfen hier niemandem weiter, egal wie viel davon wahr sein mag.
Freut Euch lieber dass Ihr Euren Account noch habt als anderen Spielern auf die Nerven zu gehen.

Allen die keine E-Mail oÄ. bekommen haben rate ich wie meine Vorredner dies auch tun erstmal abzuwarten und danach falls immer noch keine da ist den Support zu kontaktieren. Die Spieler die aufgrund der Passwort-Änderung ihre(n) Account(s) verloren haben tun mir Leid, ich weiß wie es ist einen Account zu verlieren.
Ankama gibt im übrigen auch sein Möglichstes den Spielern zu helfen Ihre Accounts zurück zu erlangen, nicht zuletzt um möglichst wenige zahlende Kunden zu verlieren.

Ich hab das Ganze jetzt vielleicht ein bisschen umständlich und komisch formuliert, ich hoffe einfach mal dass rüber gekommen ist was ich sagen wollte.

mfg Etherlord

edit: Wer sein Passwort wieder zum Ursprünglichen zurück ändert lädt Hacker geradezu dazu ein seinen Account auszuräumen, ich rate dringendst davon ab!

0 0
Punkte : 9

bitte lasst pws zurücksetzen ich besitzt nichts mehr musste mir nen neuen char erstellen;(

0 0
Punkte : 535

@Etherlord: Ich stimme Dir zu, hast Du sehr gut geschrieben...

0 0
Punkte : -1

Bei so Sachen ist man selber Schuld wenn man nicht alles richtig angibt.

0 0
Punkte : 15
TheEdgoon|2011-08-02 21:56:18
Das Ändern der Passwörter dient dazu Dritten (den Hackern) den Zugang zu Deinem Account zu verwehren, um sowohl Deine persönlichen Daten als auch Deinen Wohlstand im Spiel zu schützen.

Wer seinen Account mit falschen Daten erstellt hat wird denke ich keine Möglichkeit haben diesen zurückzuerhalten, da man nicht nachweißen kann, der Inhaber desselben zu sein, ich würde den Betroffenen dennoch raten sich einmal mit dem Support in Verbindung zu setzen.

Der Support kann jedoch nicht jedem die Account-Daten geben nur weil dieser behauptet dass dies sein Account sei, ich bitte dies zu berücksichtigen und zu verstehen, wie frustrierend es auch sein mag...

Das alte Passwort zu kennen weist leider den Inhaber des Accounts nicht mehr nach, da dies nun auch Anderen bekannt ist, was auch das Zurücksetzen zum alten Passwort auch aus Sicherheitsgründen unmöglich macht.
Aufrufe hier im Forum wie "Ändert das Passwort von Account XY zurück!" führen zu nichts, selbst wenn die Passwörter zurück geändert werden könnten (was sie allerdings aus Sicherheitsgründen nicht können) müsstet Ihr dies dem Support schreiben, und nicht der Spielergemeinde im Forum.

Kommentare wie "Wenn Du Deine Daten falsch angegeben hast bist Du selbst Schuld!" finde ich hier auch fehl am Platz, sie helfen hier niemandem weiter, egal wie viel davon wahr sein mag.
Freut Euch lieber dass Ihr Euren Account noch habt als anderen Spielern auf die Nerven zu gehen.

Allen die keine E-Mail oÄ. bekommen haben rate ich wie meine Vorredner dies auch tun erstmal abzuwarten und danach falls immer noch keine da ist den Support zu kontaktieren. Die Spieler die aufgrund der Passwort-Änderung ihre(n) Account(s) verloren haben tun mir Leid, ich weiß wie es ist einen Account zu verlieren.
Ankama gibt im übrigen auch sein Möglichstes den Spielern zu helfen Ihre Accounts zurück zu erlangen, nicht zuletzt um möglichst wenige zahlende Kunden zu verlieren.

Ich hab das Ganze jetzt vielleicht ein bisschen umständlich und komisch formuliert, ich hoffe einfach mal dass rüber gekommen ist was ich sagen wollte.

mfg Etherlord
Finde deinen Beitrag schön..Vereinigt alles was auf den bis jetzt 3 seiten steht..Aber trotzdem versteh ich nicht warum ein eigentlich alle daten richtig angebender spieler wie ich sein passwort jetzt nicht bekommt-.-
0 0
Punkte : 9

dann wars das wohl........... waren 2 schöne jahre werd ich nie vergessen lebt wohl smile ...

0 0
Punkte : 27

Good Bey dofus smile ihr werdet jetzt 20% eurer einnahmen verlieren...
ausser es kommt zu einer lösung und zwar !! das mann auf anfrage sein pw zurück setzten kann !! damit mann es nach eigendem intersse ändern kann.

auch wenn mann aus vertrauens gründen falsche e-mail o.ä angegben hatt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0 0
Punkte : 63

Bravo! Bravo!!
Erst werden sie Angriff eines Hackerangriffes, danach greifen sie nach Methoden die vielleicht nich grad nötig sind. Ich hab selber von vielen gehört sie bekämen keine Email, die Angegebene E-mail adresse sei nichtmehr Aktiv. Schade, Schade.... So langsam sehe ich das Ende von Dofus vor den Augen!

0 0
Punkte : 63

ich würde sagen wir chilln erstmal alle und warten einpaar tage ab dann sehn wir weiter tongue

0 0
Auf diesen Thread antworten