FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Eine neue Klasse für deinen Charakter!

Von #[Mark-E]#6865 25. November 2014 11:22:00
Dev-Tracker
Reaktionen 67
Punkte : 8007
Fumicher|2014-11-25 17:02:07
Was ist mit den Attributen? Wird das 1 zu 1 auf dem anderen sein, bzw auch die Attribute die gescrollt sind?
Hallo,

Steht doch im Anfangspost alles,dass das resetet wird.
0 0
Punkte : 3

Und ab wann wird es dann möglich sein seinen Char zu wechseln zu einem Eliotropen ?

0 0
Punkte : 1629

wie passend, da ich im moment nichts gutes am neuen xelor finden kann ...

0 0
Punkte : 9

"
Wenn ihr die Klasse ändern lasst, werden die Attributspunkte eures Charakters erstattet, einschließlich von euren Punkten, die ihr mit Schriftrollen erhalten habt. Dies wird mit dem neuen System der Attributspunkte, das mit dem nächsten Update erscheint, möglich sein.

"

Ich habe hier Verständnisprobleme.
Bedeutet das,

a) dass Attributspunkte, welche durch Schriftrollen erreicht wurden ebenfalls erstatten werden und zusammen mit den normalen Attributspunkten in dem Pool landen

oder

b) dass Attributspunkte, welche durch Schriftrollen erreicht wurden, verloren sind und nicht erstatten werden?

PS: Mich verwirrt lediglich das dort steht "einschließlich"

MfG

0 0
Punkte : 80851
siroooone|2014-11-25 18:36:28
"
Wenn ihr die Klasse ändern lasst, werden die Attributspunkte eures Charakters erstattet, einschließlich von euren Punkten, die ihr mit Schriftrollen erhalten habt. Dies wird mit dem neuen System der Attributspunkte, das mit dem nächsten Update erscheint, möglich sein.

"

Ich habe hier Verständnisprobleme.
Bedeutet das,

a) dass Attributspunkte, welche durch Schriftrollen erreicht wurden ebenfalls erstatten werden und zusammen mit den normalen Attributspunkten in dem Pool landen

oder

b) dass Attributspunkte, welche durch Schriftrollen erreicht wurden, verloren sind und nicht erstatten werden?

PS: Mich verwirrt lediglich das dort steht "einschließlich"

MfG

Hallo,

ab der Version 2.26 wird es eine Trennung der Attributspunkte geben, auf der einen Seite die natürlichen Attributspunkte, die man aufgrund von Stufenaufstiegen erhält und die zusätzlichen Attributspunkte aufgrund von Schriftrollen. Es gibt dann also keinen gemeinsamen Pool mehr und es lässt sich stets genau feststellen, woher ein Attributspunkt stammt. Dies ermöglicht dann auch eine Zurücksetzung der Punkte ohne dass die zusätzlichen Schriftrollenpunkte verloren gehen (wie das vorher der Fall war).

lg

Mark-E
0 0
Punkte : 2149

Ich finde so eine Dienstleistung eher ...

Ich sag lieber nichts dazu und warte ab...

0 0
Punkte : 1981

Kam ein bisschen überraschend und war wohl im ersten Moment auch eher negativ belastet... Aber ich finde die Möglichkeit super! Tolle Sache.

0 0
Punkte : 161

Finde ich sehr gut!

0 0
Punkte : 128

Sieht so aus, als hätten wir bald 90% Ecas im Spiel xD

Troll

0 0
Punkte : -7

Ich finde es an sich eine ganz gute Idee , nur wie ich es mir schon denken kann wird das eh unvorstellbar teuer ...

0 0
Punkte : 2615

dient wohl nur um zu überprüfen welche charaktere am meisten genutzt werden um in zukunft die "OP" klassen zu balancieren oder klassen mit mangelerscheinungen zu uppen..
wenn jemand z.b nur einen charakter besitzt und dieser wirklich nichts taugt wird bei bedarf natürlich gewechselt, ich denke dafür gibt es keinen anderen grund.

braucht nicht mehr viel und ich steig aus, bin nurnoch am abwarten was mir das langersehnte Sadida Update bringen wird, ehrlich gesagt alles andere interessiert mich schon lange nicht mehr.

0 0
Punkte : 34

ja geiles neues feature. auf sowas hat die welt der sinnlosigkeit nur gewartet. ich als sadi kann mich nur darauf freuen und jeder osa denkt sich jetzt sicher auch: " oha, endlich werde ich nützlich". auf jeden fall nettes konzept um kohle zu machen ankama - dafür beide daumen hoch ^^ bald dann also nur noch panda, eca, iop, sac? biggrin

0 0
Punkte : 16824

Also ich bin schockiert. Aber nicht von dem Angebot, sondern eher von manchen der Kommentare dazu.

In meinen Augen ist das kein bisschen nur um Profit zu machen.
Es wurde sich oft gewünscht und hier sieht man, dass Ankama den Wünschen der Spieler nachkommt, selbst wenn es gegen ihre einzigen Prinzipien ist.

Noch dazu kommen jetzt die Eliotropen, das Xeloren- und das Sadida-Update.
Es ist nicht das erste mal, dass Ankama eine Klasse komplett verändert und oft genug haben sich viele deshalb beschwert, weil ihr Main einfach komplett umgekrempelt wurde und sie auf eine andere Klasse umsteigen mussten.

Was macht es auch für einen Unterschied ob sich jemand für sehr viel Ogrinen einen neue Klasse kauft, oder einfach mit Wis-Skill bis 190+ ziehen lässt? In beiden Fällen hat man jemanden, der nicht gleich mit der Klasse umgehen kann sondern sich erst daran gewöhnen muss.

Sehr schön finde ich es auch, dass die neuen Klassen bei Einführung eine "Erforschungs-Phase" bekommen.

Wenn es in Zukunft wirklich nur noch Ecas, Iops, Cras, Osas, etc. und keine Sadidas oder Halsabschneider mehr gibt, würde mich das sehr wundern. Nicht jeder spielt immer nur die Klasse, die am stärksten ist. Es hat immer noch jede Klasse andere Rollen und Spieltechniken.

Off-Topic-PS:
Dieser Kommentar von mir ist hier eine Ausnahme. Da mein aktueller Laptop repariert werden muss, ist meine einzige Möglichkeit im Forum zu schreiben, wenn ich vorher meinen alten Rechner aus dem Gestein klopfe und nach 1 Stunde mühsamer Arbeit zum laufen bekomme.
Nur hat mich diese Diskussion so sehr interessiert, dass ich mir die Arbeit ausnahmsweise angetan habe. Zu den anderen Themen melde ich mich erst, wenn das Antworten nicht mehr so eine Qual für mich ist (*hust* miese Tastatur).

1 0
Punkte : 10130

Hätte mich vorgestern jemand gefragt, ob es in Dofus möglich sein würde, die Klasse seines Charakters zu ändern, würde ich noch gesagt haben "Nein, das wird niemals kommen!"
So ist Ankama immer wieder für Überraschungen gut. Ob man diese hier nun begrüßen oder verteufeln möchte, für viele Abenteurer ist sie sicher sehr willkommen.

Immer wieder wird angeprangert, dass Ankama versucht, den Spielern Euronen für zusätzliche Leistungen aus der Börse zu ziehen. Ist das so verwunderlich? Es ist halt kein Wohltätigkeitsverein, sondern hat auch hohe Ausgaben für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Spielbetriebes. Ein Glück, dass sich immer wieder zahlende Spieler finden. Das kommt schließlich auch allen anderen zugute, auch wenn diese keine dieser gebührenpflichtigen Leistungen in Anspruch nehmen können oder wollen.

0 0
Punkte : 29

Mark E: Warum muss man 50 Ogrinen Gratis Spenden für ein Level den man bereits Erreicht hat? Von Level 1-100 sind es nur 99 Levels ups das sind 4950 Ogrinen eigentlich....

Bitte Aufklären.

0 0
Punkte : 80851
Famose|2014-11-27 10:48:07
Mark E: Warum muss man 50 Ogrinen Gratis Spenden für ein Level den man bereits Erreicht hat? Von Level 1-100 sind es nur 99 Levels ups das sind 4950 Ogrinen eigentlich....

Bitte Aufklären.

Hallo Famose,

es ist ja nicht so, dass der Charakter bei dem Klassenwechsel eine Stufe heraufgesetzt wird. Der Charakter bleibt bei einem Wechsel der Klasse auf derselben Stufe. Es sind nur 99 Stufenaufstiege um von der Stufe 1 auf die Stufe 100 zu kommen, aber das ändert nichts daran, dass es 100 verschiedene Stufen gibt und der Ogrinenpreis in diesem Bereich stets Stufenzahl x 50 ist. Das bedeutet also:

Stufe 1: 50 Ogrinen
Stufe 2: 100 Ogrinen
...
Stufe 100: 5000 Ogrinen

lg

Mark-E
0 0
Punkte : 29

Ok Verstanden

0 0
Punkte : 149

Ab wann dürfen wir den damit Rechnen das wir auch die neue Klasse Tauschen können smile?

0 0
Punkte : 80851
casa-mia|2014-11-27 17:48:12
Ab wann dürfen wir den damit Rechnen das wir auch die neue Klasse Tauschen können smile?

Hallo,

was meinst du jetzt eigentlich genau?

Das Ändern der Klasse eines Charakters? In diesem Fall lautet die Antwort (wie bereits in der News erwähnt):

"Es ist gelant, dass die Leistung zur Änderung der Klasse ab dem 9. Dezember bei DOFUS angeboten wird."

Oder meinst du etwa das Verschieben von einem Charakter von einem Account zum anderen?

Eine solche Dienstleistung ist gegenwärtig nicht vorgesehen.

lg

Mark-E
0 0
Punkte : 882

Mark-E, ich glaube, sie wollte eher wissen, wann man eine Klasse in Eliotropen ändern kann, da du ja im Eingangspost geschrieben hast, dass das erstmal nicht gehen wird um uns etwas Zeit zur Entdeckung der Klasse zu geben.

0 0
Auf diesen Thread antworten