Durch fortgesetztes Surfen auf dieser Website oder Anklicken des Kreuzes akzeptiert ihr das Speichern von Cookies zum Erstellen von Besucherstatistiken sowie zur Bereitstllung von Videos, "Gefällt-mir"-Schaltflächen, personalisierter Werbung und einem Chat. Mehr erfahren und Cookie-Einstellungen vornehmen X

FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Klassenbalancing Osamodas und Sacrier – Euer Feedback direkt an die Devs!

Von [Ankama]DOFUS - ADMIN - 24. Mai 2019 14:15:00

Es wurde eine Menge Arbeit und Zeit investiert, um euer Feedback zu sammeln und euch in das Klassenbalancing miteinzubeziehen. Da die Devs noch immer euer Feedback möchten, wollen wir etwas Neues ausprobieren, damit ihr eine Chance bekommt, euch direkt an der Diskussion zu beteiligen.



Crocus und Starbender, zwei großartige Game-Designer, die an den Änderungen für Sacrier und Osamodas arbeiten, möchten gerne proaktives und konstruktives Feedback von euch. Sie haben beide je einen Thread im französischen Forum eröffnet und Spieler dazu eingeladen, ihr Feedback, ihre Vorschläge und Ideen auf Französisch und Englisch zu präsentieren und halten sogar einige Diskussionen zu den vorgestellten Ideen.

Englischsprachige Posts sind in diesen beiden französischen Themen ausdrücklich willkommen. Das französische Moderationsteam wurde instruiert, dass in diesen beiden Threads englischsprachige Posts nicht unsichtbar gemacht werden.

Ich weiß, nicht alle von euch fühlen sich sicher genug in ihrem Englisch, aber denkt daran, die Devs sprechen Englisch auch nur als Zweitsprache und haben mit denselben Problemen zu kämpfen wie ihr ;) Wenn ihr Hilfe dabei braucht, eure Gedanken in englische Worte zu fassen, lasst es mich über PM wissen, dann helfe ich euch gerne weiter.

Wir möchten, dass auch ihr eine Chance habt, die Änderungen an Osa und Sacrieur direkt mit den –Devs zu diskutieren. Ihr habt so viel Erfahrung und Wissen, und wir möchten das den Devs doch nicht vorenthalten ;)

Im Anschluss findet ihr eine grobe Übersetzung der beiden Post der Devs. Bitte lest diese, bevor ihr euch an den französischen Threads beteiligt.

Übrigens, das deutschsprachige Changelog für die BETA ist da!

Viele Grüße,

Talora

Sacrieur

Jetzt, da die BETA offen ist, könnt ihr die Änderungen am Sacrieur ausprobieren! Dieser Thread soll dazu dienen, eure Meinungen, Kommentare und Vorschläge zur Überarbeitung der Klassen zu sammeln.

Ich möchte euch weiterhin daran erinnern, dass die Icons, Animationen, und visuellen Effekte der Zauber nicht die finalen Versionen sind, und im Laufe der nächsten Wochen noch überarbeitet werden. Dasselbe gilt für die Werte der Zauber, insbesondere den Schaden. Es wird sich vermutlich viel ändern. Euer Feedback dient dazu, all diese Werte anzupassen, also keine Sorge!

Bekannte Probleme

  • Die Vorschau des AOE vom Berserker-Zauber und zeigt einen Kreis mit 3 statt 2 Feldern an.
  • Die Vorschau des AOE von Verzweiflung ist ebenfalls falsch, da sie nur ein Feld anzeigt, anstatt eines Bumerangs von 1.
  • Der Zauber Lebenstransfer Ändert das Leid nicht basierend auf den verlorenen LP.
  • Die Beschreibung des Zaubers Bestrafung zeigt neutralen Schaden an, statt Schaden entsprechend des stärksten Elements des Charakters.
  • Fliegendes Schwert transformiert sich nicht korrekt entsprechend des Leids des Beschwörenden.

Diskussionen

Ich hätte gerne euer Feedback, besonders bezüglich der folgenden Punkte, um zu sehen, ob die Ziele, die wir mit diesen Maßnahmen erreichen möchten, euren Erwartungen entsprechen:

  • Spiegelt das Gameplay den Hintergrund der Klasse wieder?
  • Was haltet ihr vom Leidsystem?
  • Erscheint euch das Gameplay unterhaltsam und interessant mit den vorgeschlagenen Änderungen?
  • Unterscheiden sich die Elementarpfade  voneinander und sind effektiv in ihren unterschiedlichen Rollen?
  • Erscheinen euch die Elementar-Pfade untereinander balanciert?
  • Was haltet ihr von der Reihenfolge und den Stufen, auf denen die Zauber freigeschaltet werden? Und was haltet ihr von der Gruppierung der Zauber und derer Varianten?
  • Sind Multi-Elementarpfade interessant zu spielen?
  • Welchen Platz wird der Sacrieur im PvM einnehmen?
  • Was wird seine Rolle im PvP?

Zum Sacrieur-Thread: https://www.dofus.com/fr/forum/1557-discussions-generales/2299527-vos-impressions-refonte-sacrieur

Osamodas

Hallo zusammen,

hier ist Starbender, der Gamedesigner, der sich um die Überarbeitung des Osamodas kümmert. Bevor ihr euch in der BETA umschaut, habe ich einige Informationen für euch, was ihr derzeit testen könnt und welche Richtung wir einschlagen möchten.

Die Überarbeitung des Osamodas ist ein riesiges Projekt; wir haben die BETA früher als sonst eröffnet, um ausreichend Zeit zu haben, die Änderungen gemeinsam zu machen! :D
 

Bekannte Probleme

  • Die im Changelog erwähnten Probleme (Strg. + F “Ups”).
  • Die Vorschau der Beschwörungszauber (Erster, Zweiter, etc.) zeigt entweder nichts oder ein Fragezeichen an, da die Vorschau einer dynamischen Kreatur noch nicht funktioniert.
  • Animationen und visuelle Effekte von Zaubern existieren noch nicht oder wurden von anderen existierenden Zaubern ausgeliehen (von anderen Klassen oder Monstern). Wie bereits erwähnt beziehen wir euch früher in diesen Prozess mit ein, als wir es üblicherweise tun, und vieles ist noch unfertig!
  • Zaubersymbole wurden von anderen Klassen ausgeliehen, während wir auf die finalen Symbole warten. Z.B. wird das Symbol für Topkaj für den Zauber Diagonaler Schuppenangriff.

Diskussion

Zunächst solltet ihr wissen, dass sich der Zauberschaden höchstwahrscheinlich ändern wird. Während wir Änderungen an den Zaubern und dem Zeitpunkt, an dem sie freigeschaltet werden, vornehmen, müssen wir auch den Schaden in Betracht ziehen. Dies wird voraussichtlich zur selben Zeit passieren. Natürlich sollten die aktuellen Werte auch nicht zu stark verändert werden, also zögert nicht, uns auch hierzu euer Feedback zu geben.

Die Einschränkungen bezüglich besetzter Felder, besonders bei den ersten Zaubern, werden voraussichtlich entfernt. Diese Einschränkungen wurden implementiert, um den Zuwachs an Beschwörungsladungen zu limitieren, wenn kein Gegner oder Verbündeter in der Nähe ist. Aber auch dieses Thema steht zur Diskussion (besonders unter der Berücksichtigung von Unsichtbarkeit).
 

Ich freue mich auf euer Feedback zu den folgenden Punkten:

  • Überlebensfähigkeit der Beschwörungen in PvP und PvM aus der Sicht des Osamodas aber auch als Gegner.
  • Wie kommt ihr mit den Beschwörungsladungen zurecht? Lassen sie sich gut handhaben oder behindern sie euch mehr? Die Ladungen sollen ein Hilfsmittel für euch sein, keine Bestrafung.
  • Was denkt ihr über die Transformationen vom Osamodas und die Wichtigkeit derer Boni?
  • Was denkt ihr über unser Vorhaben, dass der Osamodas an der Seite seiner Kreaturen kämpft?
  • Falls ihr noch Vorschläge für die Namen der 6 Beschwörungszauber habt, immer her damit!
Zum Osamodas-Thread: https://www.dofus.com/fr/forum/1557-discussions-generales/2299224-vos-impressions-refonte-osamodas
Auf diesen Thread antworten