FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Sica´s Ultimativer Lvl-Guide

Von Tee-Hunter 19. Juli 2010 00:51:38

Schönen Abend,

da ich gerade im Urlaub bin und Abends nichts zu tun habe, habe ich mich dazu entschlossen diese Allgemeinen Lvl-Infos von xWisdomx´s Thread alle zusammenzufassen und diese immer zu aktualisieren. Ich hoffe dies ist für die Forenmods kein Problem, ich habe diese "Aufgabe" mir nur gegeben, weil xWisdomx ihr Thema nicht mehr weiterführen möchte, wie sie selbst im Thread erwähnt hat und da dieses Thema für Neulinge sicher sehr interresant ist. Ich habe außerdem meine Erfahrung als auch die Erfahrung von Spielern auf internationaler Ebene eingefügt.

Nun fange ich mal an, denn sicher stellst du dir gerade die Frage: Wo lvl ich mit meinem Char am besten? (bzw. je nach dem welcher Typ Mensch du bist, heißt die Frage: Wo krieg ich voll fett EP?!?)

Bevor du dir wild den passenden Ort für dein Lvlbereich und deiner Klasse aussuchst, solltest du zuerst wissen, dass du ein Equipment mit viel Wis (Weisheit) dir beschaffen solltest. Weisheit erhöht deine EP (Erfahrungspunkte) pro Punkt um 1%. Was für Gegenstände für das Lvln geeignet sind, berichte ich jedoch nicht, weil es auch gewisse Punkte geben sollte die man als Neuling selbst erfahren muss in einem Spiel.

Aber, da du dich momentan fragst Wo und nicht Womit du lvln solltest, reden wir nicht weiter um den heißen Brei und ich fange mit der Auflistung der Orte allgemein an.
Ich bitte darum, dass eurerseits auch wie im alten Thema weitere Orte/Erfahrungen aufgelistet werden, Verbessurungsvorschläge sind natürlich auch gerne gesehen.

Allgemeine Orte:

Stufe 1-15

  • Auf Incarnam, Quests erledigen, den Mobs zeigen was in euch noch jungen Kerlen/Damen steckt oder den WullyWuStruppi im Incarnam Dungeon besuchen.
  • Quests in Astrub wären eine Alternative.
  • Ab lvl 10 könnte man die Dubbels in den Tempeln besuchen, im Astrub Wald die Keiler jagen oder runter zur Felsenbucht von Astrub gehen.
  • Die Blob-Prärie links von Tainéla (Wiege) wäre auch möglich, aber man sollte sich die passenden Blobs suchen.
Stufe 15-20
  • Incarnam Dungeon, Chafer- sowie Fressackanführermobs, jedoch solltet ihr nun euch dazu bringen diese fliegende Insel zu verlassen.
  • "Keilerjagen" ist sicher noch ein schönes Spiel im Astrub-Wald.
  • Die Pilzlingmobs um Astrub.
  • Lausige Schweinehüter in den Lausiger Schweineritter Ebenen, jedoch achtet noch vor den Berittenen Kreaturen.
  • Astaknyden links neben Astrub, aber lauft nicht zu tief in den Wald.
  • Weiterhin die Felsenbucht von Astrub, aber nun auch gegen Boos in der Boo Ecke oder Frischlingen (diese sind aber eher was für die Feuer/Glückchars)
Stufe 20-30
  • Krachklötze über Astrub oder die im Gebirge mit 1 Krachler, sollten möglich sein. Nun kann man sich auch an die Lausigen Schweineritter trauen.
  • Dungeon der Felder.
  • Weiterhin in der Felsenbucht von Astrub, sowie gegen Boos, Astaknyden und Frischlingen.
  • Die Blobs mit der entsprechenden Schwäche oder einzelne Meister Röhrlinge unterhalb von Bonta.
Stufe 30-40
  • Mobs in Tainéla (Wiege) oder gleich den Fressackdungeon.
  • Die passenden Kwacks im Gebirge, sowie die Krachler.
  • Weiterhin Meister Röhrlinge, Frischlinge, Astaknyden, Lausige Schweineritter, die passenden Blobs und Boos.
  • Chafers in der Höhle, die man aber nicht allein besuchen sollte.
  • Wabbits und Scarablätter wären nun auch mögllich.
Stufe 40-60
  • Man kann natürlich weiterhin Meister Röhrlinge, Frischlinge, Astaknyden, Lausige Schweineritter,
  • die passenden Blobs, Fressäcke im Dungeon, Krachler, Wabbits, Scarablätter und größere Boomobs aufsuchen.
  • Aber wem die zu langweilig geworden sind, könnte nun die Moon Insel besuchen und sich Schildkröten aussuchen.
  • Oder man könnte Bworks zeigen wo der Hammer hängt.
  • Kanigrous in Gruppen sind auch nicht schlecht.
  • Ansonsten Keiler der Ebenen oder große Lausige Schweinerittermobs.
Stufe 60-80
  • Frischlinge kann man noch bis 70 betreiben, dann ist aber Schluss.
  • Die restlichen Mobs am Moon Strand.
  • Der Fressack und Blob Dungeon. (Achtet auf die Omniblobs!)
  • Chafer auf dem Friedhof von Amakna oder Ouginaks im Sidimot Gebiet.
  • Auf Otomai am Strand oder mit einer Gruppe auf der Grasebene.
  • Kanigrous sind ebenfalls noch eine schöne Quelle.
  • Und man sollte immer noch die Dubbels in den Tempeln besuchen.
Stufe 80-120
Wenn man größer wird, kann man sich logischerweise auch Größeren Mobs in den Weg stellen.
Demnach kann man sich nun an..:
  • Die Feuerfüxe, Morphs, Trools und Koalaks trauen.
  • Kanigrous oder der Blob Dungeon sind natürlich immer noch eine Option.
  • Otos Grasebene, Kitsous und kleine Mobs auf Frigost wären möglich.
  • Die Fressmuts auf Frigost, die sich nahe am Stillen-Örtchen befinden. (Aber nicht allein diese aufsuchen!)
  • Außerdem kann man auch von nun an den Fressackdungeon allein durchführen.
Stufe 120-200
Nun solltet ihr große, mächtige und erfahrene Abenteurer geworden sein, die selbst wissen was gut für sie ist.
Nein? Immer noch nicht? Hmm dann will ich mal keinen kleinen sturen Enu spielen und helfe euch aus.
  • Der Dichte Dschungel auf Otomai mit einem Gruppenlvl von 300-400 oder den Shilf-Engpass mit einem Gruppenlvl von 900-1000.
  • Trools oder Kanigrous vielleicht noch.
  • Jegliche Frigost-Dungeon und Mobs.
  • Die Geister auf Grobis-Insel bei Pandala.
  • Fungis in den Pilzdungeon-Vorräumen oder gleich den Pilzdungeon.
  • Ansonsten Bworker, Weicheich, Minotot, Peki, Kimbo oder Croca Dungeonruns.
  • Ein paar Orte sollte es in diesem Bereich vielleicht noch geben, aber ich denke diese genügen schon. Ich editiere sie aber, wenn sie von euch erwähnt werden.
Stufe 201
Wenn du diese Stufe erreicht hast, lass es mich vor allen wissen!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nun werde ich klassenabhängige Orte euch nennen in alphabetischen Reihenfolge der Klassen, die aber erst mit eurer Hilfe vollständig werden können, da ich selber nur 3 Klassen bis jetzt wirklich angetestet habe:

Cra:
Stufe 1- 10 Incarnam.
Stufe 10-20 Incarnam, Felsenbucht von Astrub.
Stufe 20-40 Felsenbucht von Astrub, Krachklötze, Frischlinge, ?Otomais Korallenstrand?, Röhrlinge, Kleine Chafer.
Stufe 40-60 Chafer, Röhrlinge, Frischlinge, Krachler, Blobs, Ouginaks, Bonta/Brack Ratten (mit Gruppe).
Stufe 60-80 Blobs, Bonta/Brack Ratten (mit Gruppe), Kanigrous, Fressack-Dungeon.
Stufe 80-100 ?Ratten unter Astrub (ein zwei majoras Maximal und vorsicht vor zuvielen Tschamanen)?, Blobs, Kanigrous, Bonta/Brack Ratten (mit Gruppe), Fressack-Dungeon.
Stufe 100-120 Bonta/Brack Ratten (mit Gruppe/?allein?), Kanigrous, ?Fressack-Dungeon?.
Stufe 120-200 Schattenastaknyden, ansonsten im allgemeinen Bereich schauen.

Ecaflip:
Stufe 1-20 Incarnam.
Stufe 20-40 Blobs, Felsenbucht von Astrub.
Stufe 40-60 Blobs.
Stufe 60-100 Kanigrous, Trools/Koalaks in Gruppen, Oto´s Strand, Ouginaks.
Stufe 100-120 Chafer auf dem Bonta Friedhof.
Stufe 120-200 Grasebene auf Otomai, ansonsten im allgemeinen Bereich schauen.

Eniripsa:
Stufe 1-20 Incarnam.
Stufe 20-30 Frischlinge, Felsenbucht von Astrub, Astaknyden, Lausige Schweinehüter.
Stufe 30-40 Frischlinge, Felsenbucht von Astrub, Chafer (mit richtigem Set machbar, jedoch dauern diese Kämpfe etwas länger), Astaknyden, ?Boos?.
Stufe 40-60 Frischlinge, Korallen auf Oto´s Strand.
Stufe 60-100 Korallen auf Oto´s Strand, Scarablätter.
Stufe 100-200 Am besten schaut ihr nun im allgemeinen Bereich nach, aber ich vermute, dass ihr ab jetzt nur noch in Gruppen lvln solltet.

Enutrof:
Stufe 1-20 Incarnam, Felsenbucht von Astrub.
Stufe 20-40 Blobs, Scarablätter, Frischlinge.
Stufe 40-60 Frischlinge, Scarablätter, Blobs (größere Mobs), Röhrlinge
Stufe 60-100 Oto´s Strand, Blobs, Kanigrous.
Stufe 100-180 Oto´s Grasebene oder die Koalaks.
Stufe 180-200 Am besten schaut ihr nun im allgemeinen Bereich nach.

Oder je mit angepassten Lvl/Gruppenlvl:
Ouginaks, Pandels/Pandikaze/Panditen (jedoch der Zauber Mörderschaufel hilft euch ungemein)

Feca:
Stufe 1-10 Incarnam.
Stufe 10-40 Felsenbucht von Astrub.
Stufe 40-50 Frischlinge, Scarablätter.
Stufe 50-70 Chafer, Astaknyden, Scarablätter, Frischlinge, Neutrales Pandala
Stufe 70-90 Fressack-Dungeon, Strand der Moon Insel, Koalaks, Kanigrous, ?Bworks?, ?Krachler?, Keiler der Ebenen.
Stufe 90-200 Am besten schaut ihr nun im allgemeinen Bereich nach.

Iop:
Stufe 1-10 Incarnam.
Stufe 10-20 Incarnam, Felsenbucht von Astrub.
Stufe 20-30 Felsenbucht von Astrub.
Stufe 30-80 Fressack-Dungeon, Blobs, Frischlinge, Kanigrous, Astaknyden, Lausige Schweinehüter/ritter, Oto´s Strand.
Stufe 80-120 Blobs, Ouginaks, Minotoror Insel, Bonta Friedhof, Fischeralaks im Koalak-Gebiet, ?Oto´s Strand?
Stufe 120-200 Am besten schaut ihr nun im allgemeinen Bereich nach.

Osamodas:
Stufe 1-20 Incarnam, Felsenbucht von Astrub.
Stufe 20-40 ?Meister Rörlinge?, Krachklötze, Astaknyden.
Stufe 40-100 Meister Rörlinge, Strand der Moon Insel, Oto´s Korallenstrand, Kanigrous.
Stufe 100-200 Am besten schaut ihr nun im allgemeinen Bereich nach.

Pandawa:
Stufe 1-20 Incarnam.
Stufe 20-50 Schaut hier am besten im allgemeinen Bereich durch.
Stufe 50-70 Oto´s Strand.
Stufe 70-90 Oto´s Strand, Kanigrous, Blobs, Trools, Keiler der Ebene.
Stufe 90-120 Oto´s Grasebene, Verzauberte Seen.
Stufe 120-200 Schnelme im Oto´s Blätterdach, ansonsten schaut ihr nun im allgemeinen Bereich nach.

Sacrier:
Stufe 1-10 Incarnam.
Stufe 10-20 Incarnam, Felsenbucht von Astrub.
Stufe 20-40 Felsenbucht von Astrub, Frischlinge, Wabbits, Blobs, ?Schweinehüter/ritter?.
Stufe 40-60 Astaknyden, Röhrlinge, Frischlinge, Boos, Blobs.
Stufe 60-80 Röhrlinge, Blobs, Koalaks (Fischeralaks), Krachler der Ebene, Kanigrous.
Stufe 80-100 Chafer auf dem Bonta Friedhof, Koalaks, Ratten/Miezen/Vögel des Stillen Örtchens der Insel Frigost.
Stufe 100-120 Ratten in der Kanalisation von Brakmar/Bonta, Kanigrous, Fressmuts.
Stufe 120-200 Kilibris auf Oto´s Grasebene, Fressmuts ansonsten schaut ihr nun im allgemeinen Bereich nach.

Sadida:
Stufe 1-10 Incarnam.
Stufe 10-20 Incarnam, Felsenbucht von Astrub.
Stufe 20-40 Felsenbucht von Astrub, Lausige Schweinehüter/ritter.
Stufe 40-60 Astaknyden, Frischlinge, Blobs.
Stufe 60-80 Blobs, Kanigrous, Oto´s Strand, Sidimot- Gebiet, Fressack-Dungeon, Scarablätter.
Stufe 80-100 Kanigrous, Blobs, Koalaks, Sidimot-Gebiet, Oto´s Strand, ?Bonta Friedhof?.
Stufe 100-120 Minotoror Insel, Kanigrous, Feuerfüxe, Oto´s Grasebene.
Stufe 120-200 Am besten schaut ihr nun im allgemeinen Bereich nach.

Sram:
Stufe 1-10 Incarnam.
Stufe 10-20 Incarnam, Incarnam Dungeon (?solo?), Felsenbucht von Astrub, Astrub Wald.
Stufe 20-40 Felsenbucht von Astrub.
Stufe 40-60 Lausige Schweinehüter/ritter, Frischlinge, Oto´s Strand.
Stufe 60-80 Kanigrous, Oto´s Strand, Blobs.
Stufe 80-100 Oto´s Grasebene, Fressack Dungeon, Bonta-Friedhof und Kanigrous.
Stufe 100-120 Oto´s Grasebene, Ouginaks im Sidimot-Gebiet.
Stufe 120-200 Am besten schaut ihr nun im allgemeinen Bereich nach.

Xelor:
Stufe 1-10 Incarnam.
Stufe 10-20 Incarnam, Felsenbucht von Astrub.
Stufe 20-50 Blobs, aber achtet darauf das ihr die richtigen erwischt.
Stufe 50-100 Schnapp dir einen Kameraden und zusammen könnt ihr die Ratten besuchen.
Stufe 100-200 Am besten schaut ihr nun im allgemeinen Bereich nach.

Halsabschneider:
Stufe 1-200 Am besten schaut ihr hier im allgemeinen Bereich nach.

Maskadoren:
Stufe 1-10 Incarnam.
Stufe 10-20 Incarnam, Felsenbucht von Astrub.
Stufe 20-40 Feksenbucht von Astrub, Taniela, Lausige Schweinepriester-Ebene, Klassendubbels.
Stufe 40-200 Am besten schaut ihr nun im allgemeinen Bereich nach.

Sica
 
5 0
Reaktionen 13
Punkte : 5038

Hallo Tee-Hunter,

es ist zwar schön, dass du dir Gedanken zu Levelorten gemacht hast, aber existiert bereits ein ähnlicher Thread zum Thema Leveln:

Daher schließe ich den Thread.

edit 27.7.2010

Aufgrund einiger höflicher Anfragen im [url='Hier klicken Levelthread
und per PM an mich öffne ich diesen Thread wieder und schließe dafür den anderen.

Ein paar Hinweise noch:

  • Ich verlinke diesen Thread im Thread Starhilfen (Guides) für Dofus, damit er nicht verloren geht.
  • [*]Damit dieser Thread nicht in Kraut und Rüben endet und so unübersichtlich wird wie der alte Levelthread, bitte ich euch hier ausschließlich Hilfe zum Thema Leveln zu posten.
    Bitte seht dabei aber möglichst von längeren Diskussionen ab. Der Thread wird dadurch nicht besser oder übersichtlicher.
  • Der Thread soll einen Leitfaden zum Thema Leveln darstellen. Anfragen wie "Wo soll ich leveln?" gehören daher nicht hierhin.
  • [*]Lob und Kritik zu Beiträgen, sollten daher möglichst auch als Post vermieden werden. Nutzt dafür bitte die PM-Funktion hier im Forum
      In diesem Sinne: Frohes Leveln

      PS: Einen lobenden Beitrag habe ich als Off-Topic entfernt, der Poster wurde benachrichtigt.
      PPS: Ich räume ab und zu mal auf, Beiträge, die im Guide bereits eingearbeitet wurden, lasse ich der Übersichtlichkeit halber ab und an "verschwinden", wenn der Thread zu voll gelaufen sein sollte.
0 0
Punkte : 13453

SO ich poste mal einStrk Maska guide

1-10 Incarnam
10-20 Fische am strand von astrub wenn man ein paar lowis da findet
21-26 Fische oder gegebenfalls fresssäcke in der Tainela wiege
26-40 Lausige schweinepriester-ebene, Klassendubbels

Set:

1-10 Adventure Set
10-37 Fresssackset (wegen den 7 Ap

Zauber

1-10 Einbläuen
11-20 Abspringen
21-37 Einbläuen reskill und Furia+ Berserkermaske Skillen
37+ Rösch*

Bis lvl 26 ist es ziemlich Ätzend zu lvln da Einbläuen 4 AP kostet und lowdmg macht, aber ab 26 lohnt sich der Strk Mask da er mit Berserkermaske und Furia+ komplettes fressiset ca 110-130 dmg macht wenn man dann als Kombi Berserkermaske und Furia in der ersten runde macht ist es ein netter dmg

Ab der 2. runde Furia+Abspringen So komm ich über 200dmg

*Rösch ist ziemlich gut wenn man als Nahkämpfer weit entfernt ist vom Gegner

ich mach mal weiter^^

Maskerador ab stufe 50 mit passenden set schaffen fresssacksouls

mein jetziges set

ich bin stufe 56 und habe folgendes an

Hut: Königliche fresssackmütze
Umhang: Königlicher Fresssackumhang
Ring1: Königlicher Fresssackring
Ring2 Eindrindling
Gürtel: Königlicher Fresssackgürtel
Stiefel: Astaboots
Amulett: Die Himmliche Brosche (geht aber auch Amulett von kamasutra)
Vertrauter: Erd-Bwack (80 Stärke)
Waffe: Bogen aus Astaknydenwurzeln

damit cih den bogen auch später tragen kann skille ich nebenbei noch agilität mit (agi kann man ja immer gebrauchen^^) so das cih ab stufe 60 9 ap besitze biggrin 

0 0
Punkte : 71

Hey Leute,
ich persönlich als kleine Osa würde die Liste so aufschreiben (bessere Levelgebiete):
Stufe 1-15/20: Incarnam (Zuerst vor allem Fresssäcke, später Chafer oder Incarnam Dungeon), Strand von Astrub (dort allerdings nicht zu große Mobs, die könnten dir zum Verhängnis werden)
Stufe 20-40: Vereinzelte Blobs, auch Astaknyden
Stufe 40-60: Ebenfalls Astaknyden, allerdings größere (also mittlere) Mobs
Stufe 60-80: Mit einer Gruppe Fressack-Dungeon, Scarablätter
Stufe 80-100: Solo Fressack-Dungeon (das schaffst du jetzt! ;D), mit einer Gruppe Blob-Dungeon, Kanigrous,
Stufe 100-120: Fressack-Dungeon, Pandala, Otomais, (jetzt steht dir eigentlich fast alles offen)
Stufe 120-200: Frigost, Weich-Eich, Dschungel von Otomais, Eigentlich alle Dungeons (jetzt steht dir [vorallem mit einer Gruppe] wirklich ALLES offen!)
Für jede Stufe sind natürlich auch die Dubbels da. Nicht immer gute EP, allerdings (in den meisten Fällen) leicht zu schaffen!
Ich hoffe ich konnte helfen,
Saph

0 0
Punkte : 673

Update zur besseren Übersicht.

Sica

 
0 0
Punkte : 143

Bei dem Feca ist es ab Level 70 möglich im alleingang den Fresssackdungeon zu bestreiten.
Beim Iop genauso jedoch sollte dieser Flinkheitsgeskillt sein um ihn ganz schnell zu bestreiten. (Am besten 9ap, Sprung und 4ap Aoe)

0 0
Punkte : 2

Ich hab mir deinen Level-Guide nun für den Enutrof und den Iop angeschaut, dabei ist mir aufgefallen, dass beim Iop Chafer nicht aufgetaucht sind, bei denen ich persönlich sehr gut zurecht kam.
MfG

0 0
Punkte : 127

Hallo mir war heute ziemlich langweilig und ich habe mir einen Agi-Iop erstellt und mir ist aufgefallen, dass man bei den Keilern,WulliWuWulfs, und Astas im Gebiet: "Wald von Amakna" extrem gut lvln kann. Ich habe den Iop schon lvl 38 und er ist noch keine 6 Stunden alt biggrin (nur so als Tipp :]) smile
MfG.

0 0
Punkte : 673

Hey smile

Ich wollte mal fragen, ob du eventuell auch Ideen hättest, um einen Wis-Geskillten Twink (beliebig) mit einem Main (Level ca. über 150) hochzuziehen.
Ich versuch mich schon lange mit den Twinks hochziehen, hab aber immer noch keine Ahnung, wo das dann wirklich auch am besten geht..

LG
Kara

0 0
Punkte : 3107

Hallo Karakias,

das kommt sehr darauf an, ob der Wis-Geskillte Twink überhaupt in den Kampf eingreift und wie stark er dazu beiträgt. Falls der nämlich nur in der Ecke steht und darauf wartet, dass der Main den Mob plättet, dann kommt es nur darauf an, wo der Main am besten leveln kann. Schau also in diesem Fall einfach nach, wo der Main am besten leveln kann, und nimm den Twink einfach mit in den Kampf. Er muss glaube ich nicht mal bis zum Ende durchhalten, so weit ich weiß bekommt er den gleichen Anteil EP egal ob er im Kampf k.o. geht oder nicht, so lange nur die Gruppe den Kampf gewinnt.

LG Amanatsu

1 0
Punkte : 1138

Hallo,

auch wenn dieser Thread schon älter ist, jedoch trotzdem noch angepinnt ist oben im Themenbereich, würde ich gerne ein paar Verbesserungen bzw. meine eigenen Erfahrungen zum Feca geben.

Feca:
Frühere Lvlgebiete kann ich nicht reinschreiben da die Monster geändert wurden bzw. die Erfahrung gesenkt wurde.
Ab Stufe 70~80 - ca. 100 : Amakna Friedhof,Otomais Insel (Wenn man höher ist jedoch eher zur Otomais Insel tendierend)
Ab Stufe 80~90 - ca. 110-120 : Otomais Insel
--------
Ab Stufe 130~140 - ca. (steht offen) : Brakmar/Bonta Ratten aufjedenfall! Keinem Feca würde ich einen anderen Platz empfehlen, bzw. sagen das es in diesem Lvlbereich einen besseren gibt.

Mfg.
0 -1
Punkte : 67

Dieser Guide war SEHR hilfreich allerdings nicht mehr so up2date dewegen Schlage ich mal vor hier vorbei zu schauen: Hier klicken
Die haben auch einen Levelguide der Aktuell ist. Nur mal als vorschlag^^

0 -1
Punkte : 376

Hiho,

möchte kurz erwähnen das die meisten Dungeons defintiv nicht mehr zum Lvln geeignet sind, da aufgrund des neuen Dunegonssystems, die Mobs viel zu klein geworden und nicht mehr dem Gruppenlevel enstprechen. Das solltest du evtl neu berücksichtigen.

Was generell auch noch zu wissen sein sollte für alle Neulinge: Sucht euch Mobs die ungefähr dem Level von dir selbst oder deiner Gruppe entsprechen. Denn nur dann gibt es die maximalen EPs. Denke im Gruppenspiel sollten die Mobs nicht +/-50 Level sein als das Gruppenlevel ( für maximale EPs.). Im Solospiel würd ich +/20 nicht überschreiten. Bzw mich nur von extrem vielen Sternen hinreissen lassen. Je mehr Sterne eine Mob hat, desto mehr Eps wird er dir geben.

Meine Erfahrungen bzgl des Halsabschneiders auf Agilität gespielt 180-199:

Am geilsten lvlt es sich für mich tatsächlich auf Frigost, sowohl im Gruppen als auch im Solospiel. Hier kann man überall dort Mobs hauen wo viel Sterne sind. Die Mobs auf Frigost 1( Fressmut, Pings, Kaniglus etc pp) sind aber ziemlich überfarmt. Ich persönlich beginne erst ab Almas wiege nach enstprechenden EP-Mobs zu suchen. Am liebsten bin ich jedoch im Korrigebiet. Einzelne Viecher findet man dort zuhauf und wenn man die Eigenheiten der Monster kennt, stellt keines ein Problem dar und gibt für einen kurzen Zeitwaufwand extrem viel EPs. Für schnelle EPs ohne LP-Verlust sind hier vor allem Fungors zu empfehlen. Einfach einsperren und tee trinken, if you know what i mean wink Im Daxo und Bären-gebiet tu ich mich solo schon ziemlich schwer, weshalb ich diese als Levelorte eher meide. (Einfach zu hoher LP-Verlust)

Funghis kann ich aufgrund der zumeist recht engen Maps nicht empfehlen, da eine sinnvolle Bombennutzung doch meistens fürn Popo ist. Zudem ist die Suche nach passenden Mobs aufgrund der engen Maps extrem erschwert. Mobs mit bis zu drei Monstern im Solospiel jedoch stellen meist kein Problem dar, auch ohne Bomben. Hütet euch hier vor den Hieblingen (Explopilz nicht vergessen!) und Pilzkröten(zumeist großer AP-Verlust), da diese doch durchaus fies sind. Alles andre sollte ohne Probleme zu bewerkstelligen sein.

Mobs auf der Ghostinsel sind immer easy zu verhauen, doch hier empfehle ich defintiv das Gruppenspiel. Einzelne Viecher findest du hier selten. Solo würde ich hier niemals einen Soryo angreifen, aus hoffentlich verständlichen Gründen. Auch vor Sans und Doras nehme ich mich hier solo ziemlich in Acht. Alle andren stellen jedoch kein Problem dar. Da ich seit Frigostzeiten jedoch ziemlich Sterneverwöhnt bin, geh ich so gut wie nie auf die Insel um EPs zu farmen...Die ist einfach zu stark überfarmt.

Dschungel auf Ottomai: Der wird von vielen Leuten recht häufig vergessen und nur dann aufgesucht, wenn tatsächlich etwas benötigt wird. Deshalb findet man dort unter Umständen ein verlassenes Sterneparadies vor. Hier muss man eigentlich so gut wie vor gar keinem Mob Angst haben. Die Monster haben wenig Lp und einen relativ geringen DMG-Output. Mobs bis zu 4 Monstern sollten schon drin sein. Das selbe gilt für den Stammbaumstamm. Aber Achtung: wenn du nicht gerade ein Panda bist, sollte sich hier jeder vor einem Solo-Kampf mit einem Schnellm hüten.

Morphs: Auch sehr zu empfehlen, da einfach und schnell gehaun. Hier muss man sich nur vor den King Morphs in Acht nehmen. Als Halsi evtl auch ein wenig bedenklich sind die Torfmorphs, da diese ziemlich penetrant Range rapen. Also immer schön dicht ran an den Speck.

Skeunk-Dunegon: Der Dungeon von Skeunk ist ein doch recht schöner Levelort. Die Leute, die dort hinkommen, wollen nach dem langen Weg eg nur direkt zum Boss und versuchen möglichst nicht in die vielfältig frei rumlaufenden Mobs im Dungeon hereinzulaufen. Ein Sterneparadies, dass durchaus nicht zu verachten sein sollte. Leider sind die Mobs relativ klein weshalb ich hier keine Gruppe mit mehr als 4 Leuten empfehlen würde. Zudem ist nich gewähleistet, dass wirklich Sternemobs vorhanden sind. Manchmal läuft man vlt umsonst dort hin.

Auch ein Tipp ist der Koalakfriedhof. Leider ist hier der Weg ziemlich assi, auch die Abkürzung über den eigenen Tod ist recht umständlich. Deshalb ist wohl verständlich den Ort nur aufzusuchen, wenn man dort tasächlich etwas benötigt. Sternemobs findet man dort eigentlich immer. Und wenn man ein Eca oder Sram dabei hat ist das durchaus sinnvoll. Man findet sowohl mobs für Einzelspieler als auch für Gruppen mit bis zu 4 Leuten.

0 0
Punkte : 724

Könnte einer eine aktuelle lvl guide machen? Wäre nett den mein saddida brauch ewig und ich bin lvl 56 und schaffe es einfach net auf 60

0 0
Auf diesen Thread antworten