FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Email auf Französisch bekommen???

Von griasdegod - MITGLIED - 21. Mai 2008 19:41:56

Salut !
Viens me rejoindre dans le jeu DOFUS, nâaie pas peur, je serai là pour te guider. Il te suffit de créer un compte en suivant le lien ci-dessous : câest GRATUIT!

Rejoins-moi vite wink

ko-macher

Mon lien direct d'inscription : ''Hier steth link möchte ich aber jetzt noch ned nennen!''
En suivant ce lien, tu pourras créer rapidement et gratuitement un compte qui te permettra de jouer à DOFUS avec moi.

Bedeutung?

0 0
Reaktionen 11
Punkte : 4001

Sieht nach einem Betrugsversuch aus. (Phishing) Du wirst aufgefordert, über den Link einen Account zu erstellen, wo du mit dem Absender zusammen gratis Dofus spielen kannst ^^ Ich vermute, dass der Account dann als Kama-Seller dienen soll, für den du als Ersteller natürlich die Verantwortung tragen würdest. Geh auf keinen Fall auf das "Angebot" ein. Danke für die Information hier im Forum, damit auch etwaige andere Empfänger gewarnt sind. Am besten meldest du Absenderadresse und Mail-Inhalt dem Support.

0 0
Punkte : 944

Jo werd ich machen hab ncoh ncihts ausgefüllt danke im vorraus! unter welche kategorie soll ich das im support verschicken?

0 0
Punkte : 773

Need information about sanctions.

oder so ähnlich.

0 0
Punkte : 944

Brauche was für den deutschen support!

0 0
Punkte : 4001

Kannst die Rubrik Strafmassnahmen nehmen, aber im Betreff deutlich schreiben, worum es geht: Betrugsversuch per E-Mail o.ä.

0 0
Punkte : 25111

Hallo,

ich kann euch beruhigen, es handelt sich hierbei nicht um einen Betrugsversuch, sondern um etwas, das in Kürze auch auf deutscher Seite kommen wird. Nämlich das "Jeu de Lowa" oder, wie es auf Deutsch heisst, das Gäwinse-Spiel. Der Direktlink führt zur Ankama-Seite, wo man sich einen Account erstellen kann. So kann berücksichtigt werden, wer der Pate ist.
Näheres folgt, wenn das Spiel auf deutscher Seite erscheint. Voraussichtlicher Termin ist nächste Woche.

Grüße,

0 0
Punkte : 4001

Oops. Na ja, lieber einmal zuviel vorsichtig als zuwenig ^^

0 0
Punkte : 25111

Auf jeden Fall. Grundsätzlich sollte man nie einfach ohne Überlegen auf irgendwelche Links klicken. Wie bei diesem Beispiel ist ein Nachfragen auf dem Forum oder beim Support bei Verdacht ein guter Weg, um zu wissen, ob etwas wirklich von Ankama stammt oder nicht.

Grüße,

0 0
Punkte : 944

soll ich das jetzt ausfüllen oder soll ich warten bis ich eine email auf deutsch bekomme!?

0 0
Punkte : 25111

Hallo,

wenn die Person, die das geschickt hat ein Freund von dir ist und du die Absicht hast einen weiteren Account zu eröffnen, dann kannst du den Link anklicken. Wenn nicht, so brauchst du das nicht zu tun.
Dieser Link ist dazu da, einen Account zu erstellen, der mit dem Account des Paten verlinkt ist. So weiß Ankama, dass du von dem Spieler in Frage geworben wurdest.

Grüße,

0 0
Punkte : 354

Ankama sollte davon Abstand nehmen, per Email die User auf etwaige Links zu führen. Aufmerksam machen auf Aktionen auf der bekannten Hauptseite ja, aber ohne eingefügten Link. Der Sinn? So kann pauschal gesagt werden, ihr werdet von Ankama nie auf irgendwelche Seiten verlinkt. Die Folge? Das Phishing-Risiko sinkt.

0 0
Auf diesen Thread antworten