FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Bezahlung per Paysafecard nur bedingt möglich

Von TeamVith - MITGLIED - 22. April 2012 06:41:29

Hallo,
ich wollte mir gerade mit den letzten 2,10€ auf meiner Paysafecard eine weitere Woche Abo machen. Aber dann steht da, das man mindestens einen Monat auswählen muss, um mit der PSC zu bezahlen. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass das bis vor kurzem auch ging. Im Forum habe ich dann sogar folgendes Bild gefunden

Hier klicken

Wie man sieht, kann sich hier jemand eine Woche Abo per Paysafecard machen und das Datum des Threads liegt nicht mal einen Monat zurück.

Ich kann nicht nachvollziehen warum das geändert wurde (hab ich womöglich eine Ankündigung verpasst?) und fände es ziemlich doof, 2 Euro einfach zu verschwenden, das könntte immerhin noch eine weitere Woche Spielzeit sein.

Auch die Idee, sich 700 OGrinen für die 2 Euro zu kaufen und diese in ein Abo umzuwandeln hat nicht geklappt. Auch hier muss man mindestens 6000 OGrinen auswählen damit die Zahlung per PSC möglich wird.

Ich fände es schön, falls das nur ein Bugg ist (was ich leider nicht glaube) oder das es wieder geändert wird (will Ankama denn keine 2 tollen Euros verdienen?)

0 0
Reaktionen 10
Punkte : 80592

Hallo,

es wurde tatsächlich eine Änderung bei der Verwendung von Paysafe-Karten vorgenommen. Der Erwerb von wöchentlichen Abonnements oder 700 Ogrinen ist jetzt per Paysafe nicht mehr möglich.

Der Zweck dieser Änderung besteht vor allem darin, bei der Bezahlung mit Paysafe-Karten die Entstehung von Restguthaben, die nur schwer verwendet werden konnten, zu vermeiden.

Es ist vorgesehen, dass ihr später selber aussuchen könnt, welchen Betrag von Paysafe-Karten ihr für euer Abo verwenden möchtet.

lg

Mark-E

0 0
Punkte : 1481
Es ist vorgesehen, dass ihr später selber aussuchen könnt, welchen Betrag von Paysafe-Karten ihr für euer Abo verwenden möchtet


Spielzeit selbst festlegen Mit dem Restguthaben den man drauf hat? Oder wie soll ich das verstehen?
0 0
Punkte : 2116

ich denke es ist eher gemeint das man paysafe + ein weiteres zahlung mittel nutzen kann dann

0 0
Punkte : 1481

Es ist mir durchaus bewusst, dass man Paysavekarten mehrmals benutzen kann, und das man
Sie auch mit anderen Paysavekarten kombinieren kann, selbst wenn da nur 1 Cent drauf wäre. Sie werden dann zusammengerechet.

0 0
Punkte : 80592

Hallo,

es wird versucht, die Zahlung per Paysafe flexibler zu gestalten, dass ihr z.B. selber entscheiden könnt, welchen Betrag ihr einsetzen möchtet. Wie genau das aussehen könnte, und vor allem ob und wann das möglich sein könnte, kann ich euch jedoch gegenwärtig nicht mitteilen.

lg

Mark-E

0 0
Punkte : 10747

Nur als Nachfrage, ob ich das jetzt richtig verstanden habe:

Es wird angestrebt, dass das Guthaben einer Paysafekarte (10€, 50€ ...) vollständig für Ogrinen bzw. ein Abo eingesetzt werden kann, ohne dass ein Restguthaben auf der Karte verbleibt?

Die Entwicklung fände ich wirklich gut.

Mark-E|2012-04-23 15:18:21
Der Zweck dieser Änderung besteht vor allem darin, bei der Bezahlung mit Paysafe-Karten die Entstehung von Restguthaben, die nur schwer verwendet werden konnten, zu vermeiden.
Allerdings sehe ich darin keinen Grund, weshalb dadurch die Möglichkeit ein Wochenabo über Paysafe abzuschließen aktuell nicht mehr bestehen sollte.
Erst recht nicht, wenn ich mir anschaue, dass man die preiswerteste Paysafekarte für 10€ kaufen und damit 5,90€ für ein Monatsabo bezahlt. Der Rest sind 4,10€. Wenn ich für diesen Betrag jetzt nichteinmal mehr eine Woche Abo kaufen kann (2,30€ oder wieviel das war) wird ein hohes Restguthaben vermieden?
Tut mir leid, aber die Logik dahinter erschließt sich mir leider nicht ... - Mal abgesehen davon, dass Ich der Meinung bin, dass jeder selber rechnen können muss, wann er wieviel ausgibt. (Das ist jetzt nicht böse gemeint: Ich könnte verstehen, dass für Ankama der Bearbeitungsaufwand bei geringen Zahlungen verhältnismäßig hoch ist, und man weg von den kleinen Beträgen möchte. Diesen Grund würde ich auch akzeptieren.)

Gruß
kleinerHappen
0 0
Punkte : 2

waren 1,90€ pro woche mit paysafecard.
damit konnte man sich also 1 monat und 2 wochen abo machen und hatte am ende nur 30 cent restguthaben.
Ich versteh die Logik dahinter auch nicht wirklich.

0 0
Punkte : 4426

Nuja, mir gehts darum, dass ich jetzt noch 2,10 € auf der PSC hab und ich diese nicht sinnvoll einsetzen kann.
Aber solange daran noch gearbeitet wird und diese 2,10 € nicht auf Dauer verschwendet wären (sprich, ich werde sie irgendwann noch benutzen können) bin ich erstmal zufrieden (wer will schon gerne 2 € einfach verschwenden?)

Von daher, danke für die Antwort Mark-E smile

0 0
Punkte : 2474

Bin grad auch etwas verärgert. Wollte eigentlich 6k Ogrinen mit ner zehern paysafe kaufen. Geht nicht, na gut, Gebühren halt. Dann muss ich halt für 5,9€ mir nen monat hollen. dann sind da aber noch 4,1€ über. Die sind dann vorerst unnütz?!
Ich finds ja gut, dass man das später selbst bestimmen darf, aber wieso muss das jetzt schon geändert worden sein?

0 0
Punkte : 146

Hallo,

Ich wollte jetzt kein neues Thema dafür auf machen.
Man kann sich ja Ogrinen mit einer Paysafecard kaufen.Aber wen man sich z.B. 47k Ogrinen kaufen möchte braucht man eine 60€ Paysafecard die es nicht gibt.Es gibt aber ein Paysafecard Konto wo man alle Karten zusammenfügen kann und dann mit dem Account bezahlen kann.Hat das hier schon mal einer gemacht ob das funktioniert?

0 0
Auf diesen Thread antworten