Durch fortgesetztes Surfen auf dieser Website oder Anklicken des Kreuzes akzeptiert ihr das Speichern von Cookies zum Erstellen von Besucherstatistiken sowie zur Bereitstllung von Videos, "Gefällt-mir"-Schaltflächen, personalisierter Werbung und einem Chat. Mehr erfahren und Cookie-Einstellungen vornehmen X

FR EN DE ES IT PT
Surfen in Foren 
Ankama-Tracker

Selbst organisierte Abenteuer

Von sambatortuga 06. Juni 2007 05:45:21

Seit längerer Zeit überlege ich, Abenteuer analog zu klassischen Rollenspielen in Dofus auszuprobieren und der Start der Testservers gibt mir die Motivation, das mal zur Debatte zu stellen.

Grob ist die Idee in etwa die folgende: Eine Gruppe von rollenspielsüchtigen Spielern tut sich zusammen und bestimmt einen Spielleiter, der ein Abenteuer vorbereitet (ein solcher Spielleiter braucht keine besonderen technischen Rechte/Funktionen. Es geht also nicht im Spielleiter im technischen Dofus-Sinne :-)) Man kann etwas Geld zusammenwerfen, um nötige Dinge zu kaufen, der Spielleiter entwirft dann eine Geschichte, erstellt auf einem anderen Account ein paar NPC's, die von dem Spielleiter gespielt werden können. Im folgenden müssen die Abenteurer dann Rätsel lösen, bestimme Orte finden oder Monster besiegen. Alles, was eben zu einem guten Abenteuer gehört.

Ich habe selbst auf Dofus noch nie ein solches, selbstorganisiertes Abenteuer erlebt, war aber aber auch nie in einer rollenspiellastigen Gilde. Wie siehts mit euch aus? Gibt es da Interesse? Ideen?

0 0
Reaktionen 17
Punkte : 25035

Großartige Idee! Ich werde sie nach Kräften unterstützen.

(könnte zum Beispiel anbieten, wenn nötig einzelnen Spielern das Aussehen (nur das Aussehen versteht sich) von Monstern zu geben, wenn ihr eine Art "Jagt das Monster" - Quest durchführen wollt, oder ähnliches). Zögert nicht, euch zu später zu melden, wenn ihr bestimmte Spielleiterunterstützung zur Durchführung benötigt.

Liebe Grüße,

0 0

Ich bin begeistert. Die Idee ist so naheliegend!
Ich biete ebenfalls meine Hilfe an und würde mich sehr freuen, aktiv an Planung und Ausführung teilnehmen zu können.

Liebe Grüße

Auch meine Unterstützung hast Du (bzw Ihr)! Ich als Rollenspielfan seit es DSA gibt bin für solche Dinge auch immer zu haben! Ich würde auch meine Dienste in der Planung und Durchführung anbieten.

Gruß

Punkte : 228

Danke, ich bin ja sehr froh über die positiven Kommentare. Die Idee ist wirklich naheliegend und ich war mir daher auch nicht sicher, ob ich entsprechende Abenteuer einfach nur verpasst habe. Dofus bietet eigentlich eine ganz gute Infrastruktur für mehr oder weniger klassische Rollenspielabenteuer: Aus den Gruppen kann man leicht eine Party im Rollenspielsinne machen und hat dann auch einen eigenen Chat. Mit 2 Accounts (vielleicht auch 2 Spielleitern) kann man ziemlich dynamisch eine ganze Reihe von Charackteren simulieren. Und schließlich gibt es eine große Welt, die die Abenteurer kennen und in der sie ihr Wissen um Dofus unter Beweis stellen können.

Ich werde mich in der nächsten Zeit daran machen, eine Story zu entwerfen, ein paar Rätsel auszuknobeln und ein paar stimmungsvolle Geschichten / Dialoge vorzuformulieren. Natürlich bin ich froh, wenn ihr mich unterstützt oder ähnliches macht. Ich würde mir wünschen, am Ende ein schriflich formuliertes Material (Die Geschichte, Rätsel usw.) analog zu Abenteuerbüchern von Pen and Paper Rollenspielen zu haben. Das würde es sogar möglich machen, die Abenteuer mit anderen Gruppen / Spielleitern zu wiederholen. Am Ende könnte man vielleicht sogar solche Abenteuer sammeln. Das ist aber natürlich noch Zukunftsmusik.

Ich hoffe, dass es in Ordnung ist, wenn ich hier einfach mal etwas zum Brainstorming einlade. Ganz klar ist mir noch nicht, wie man das alles realisieren kann und es gibt sicher eine Reihe von Möglichkeiten und auch Problemen, an die ich noch nicht gedacht habe.

Eine Sache noch zur Planung: Wenn wir das Ganze auf Nehra austesten wollen, müssen wir daran denken, dass wir auf absehbare Zeit weder eine Gruppe von Level 100+ Spielern, noch Bonta/Brakmar etc. zur Verfügung haben. Rätsel müssten sich also in Astrub-Amakna realisieren lassen. Auch steht die Möglichkeit des "Agressens" bis auf weiteres nicht offen.

0 0

Hallo Samba!

Ich finde deine Ideen echt toll und deswegen wollte ich dem Zusammenhang einfach mal ein paar Fragen abklären, um vielleicht auch die Rahmenbedigungen abzustecken. Aus meiner DSA Zeit weiß ich, daß es zwar für ein Abenteuer wichtig ist, den Spielleiter bei zu behalten, aber vielleicht sollte man für neue Abschnitte innerhalb des gesamten Abenteuers wechselnde Spielleiter haben. Das würde wahrscheinlich neue Ideen reinbringen und ist auch nicht zu stressig für den Spielleiter selber.
Dann ist die Frage, ob man einzelne Abschnitte auf bestimmte Regionen begrenzen und die unterschiedlichen Monster der Gegend einbeziehen sollte, oder ob man Abschnitte des Gesamtabenteuers (das halt von einem Spielleiter geführt wird) über ganz Ankama wie es zu dem Zeitpunkt zur Verfügung steht verteilt. Dann ist die Frage, ob man beispielsweise mit Verrätern innerhalb der Gruppe arbeiten kann, wo nur dem Spielleiter und dem betreffenden Verräter dies bekannt ist. (Da agressen wie Du schon angedeutet hast, erst einmal nicht funktioniert muß man sich auf Herausfordern beschränken. Dann darf die Herausforderung auch nicht abgeleht werden!). Und letztendlich muß man Sicherstellen, daß, wenn beispielsweise Dungeons eingebaut werden, man natürlich nicht eine Gruppe von Level 40 spielern ins Bworker Dungeon schickt.
Bezüglich der Ausrüstung wäre es gut, wenn man sich vielleicht vorher darauf einigt, wer welche Sets bekommt, um planen zu können, was die Spieler an Schaden austeilen um so das ganze Ausgewogen zu halten und planen zu können, wie groß die Mobs sein dürfen, die angegriffen werden müssen. (Der Spielleiter kann ja die Aufgabe übernehmen die Sets zu sammeln und zu verteilen. Ich denke mal, wenn alle zusammenschmeißen bekommt man schon das ein oder andere) Dies hätte auch den Vorteil, daß nicht alle einfach drauflos stürmen, sondern sich auf die Spielerischen Fähigkeiten und den Einsatz der Gruppe besinnen.
So weit erst mal meine Gedanken zu dem ganzen. Ich hoffe ich konnte damit etwas helfen und einige Denkanstöße geben!

Gruß

Heromichel

Punkte : 13421

Hi ich würde auch gern mitmachen.nennt mir urzeit und tag.und jahr ^.^.Vorschlag:jeder bekommt ein Zettel da steht drauf wo es hingeht und was man jagen muss.z.B. 5,5>>>grüne und blaue Larve=man bekommt einen neuen zettel.und set sachen^^.z.B. Prespic-set

0 0
Punkte : 25035

Zum Zwecke einer Kontaktaufnahme habe ich eine neue E-Mail-Adresse angelegt unter der ich für Eventangelegenheiten erreichbar sein werde. Bitte bedenkt immer, dass es mir nicht möglich ist, rund um die Uhr darauf zu warten, dass E-Mails eingehen. Plant daher etwas Vorlaufszeit ein. Ganz wichtig ist ebenfalls, dass ihr immer das Wort "Event" in den Betreff schreibt, da diese sonst vom Filter erfasst wird, so dass ich sie nicht bekomme.

Bitte nutzt diese Form der Kontaktaufnahme ausschließlich für die Planung und Durchführung von Events!

Die Adresse lautet "dofus-events at magic punkt ms"

Im Fall von wiederholtem Mißbrauch behalte ich mir vor, diese Adresse kurzfristig und ohne Vorwarnung wieder zu löschen.

0 0
Punkte : 228

Mit einem ausgearbeiteten Abenteuer kann ich zur Zeit leider noch nicht aufwarten. Aber zumindest habe ich nun wieder einen festen Wohnsitz mit Internet und habe auch auf Nehra begonnen zu spielen. Wenn jemand also Lust hat etwas über dieses Projekt zu reden oder zu phantasieren, kann er / sie gerne mal in Spiel Anitahumpenhauer anschreiben. Leider kann ich momentan nur recht unregelmäßig mitspielen, es kann also etwas dauern bis ihr mich findet.

0 0
Punkte : 92

Nur mal so ne Frage: Is die Sache mit seinen ~ 1,5 Monaten noch aktuell???

LG Der Vertreter der Minderheit "Österreichische Dofusianer" XDD

0 0
Punkte : 144

Dann bin ich wohl auch mitglied der Minderheit...
Ich finde diese Idee klasse freue mich schon darauf wenn sie durchgesetzt wird ^^

0 0
Punkte : 92

Jo, ich tät mich ja auch freuen wenn das mal umgesetzt wird, aba es scheint sich im Moment nichts zu tun sad

Wär mal Intressant ob da in de Richtung noch was passiert smile.

LG Black-Baeumchen, der Sadida mit den (hoffentlich bald) 200 Leveln XD

0 0
Punkte : 205
ZITAT
T-EGO :
Bitte nutzt diese Form der Kontaktaufnahme ausschließlich für die Planung und Durchführung von Events!

Die Adresse lautet "weh weh weh punkt dofus-events at magic punkt ms"


Hallo T-Ego,
Ich habe gestern mal wieder versucht diese Adresse ([email protected]) zu erreichen, aber die Nachricht wurde scheinbar an mich zurückgesendet.
Folgende Fehlermeldung:
I'm sorry to have to inform you that your message could not be delivered to one or more recipients. It's attached below. For further assistance, please send mail to If you do so, please include this problem report. You can delete your own text from the attached returned message. The Postfix program : host mx-ha01.web.de217.72.192.149 said: 550 Unknown local part www.dofus-events in (in reply to RCPT TO command)
Gruß,
Beli ;-(
0 0
Punkte : 25035

Ich habe soeben obigen Link noch einmal editiert und bitte vielmals um Entschuldigung. Ich fürchte, es hat zu großes Weh Weh Wehklagen stattgefunden, so dass dieses irgendwie hängengeblieben ist. Bitte versucht es ohne vorangehende Webadresse noch einmal , dann sollte es klappen. Also nur dofus-events at magic punkt ms.

Zerstreute Grüße,

0 0
Punkte : 221

Hallo,

für mich wäre es interessant zu wissen welche Hilfe eigentlich möglich wäre, dann könnte man das direkt in die Abenteuer einplanen.

Freundliche Grüße
Bobbin

0 0
Punkte : 92

Jo, dat wär mal intressant, ich spiel ja auch schon länger mit demm Gedanken, ein Abenteuer zu basteln, nur stoss ich dabei immer irgendwie anne Granezen det Spiels ^^

0 0
Punkte : 25035

Das hängt ein wenig von dem geplanten Abenteuer ab. Am besten schlagt ihr eure Ideen über obige Email-Adresse vor und dann sehen wir weiter.
Grüße,

0 0
Punkte : 1822

Ich bin begeistert von der Idee, und werde mich wohl in nächster zeit mal daran setzen ein Abenteuer zu schreiben. sobald derartige abenteuer kariere machen, wird dofus, zumindest für mich, noch um einiges interissanter biggrin

0 0
Auf diesen Thread antworten