FR EN DE ES IT PT
Anlässlich seines ersten Jubiläums gönnt sich der Brunnen der unendlichen Träume eine kleine Überarbeitung mit einer Vielzahl an Belohnungen. Entdeckt schon heute die geplanten Verbesserungen, die in das Update zum Jahresende eingearbeitet werden. Aufgepasst, wir beginnen unseren Abstieg in die Tiefen des Brunnens.

Die drei wichtigsten Punkte:

  1. Um einen reibungslosen Übergang zu sichern, werden mit dem nächsten Update alle Traum-Instanzen zurückgesetzt. Solange ihr noch könnt, solltet ihr also die Instanzen genießen, eure persönlichen Ziele erreichen und vielleicht sogar noch ein paar Legenden kaufen. Am Tag des Updates wird jeder den Brunnen der Unendlichen Träume völlig neu und von Anfang an erkunden.
  2. Wenn ihr Traumspiegelungen aufgespart habt, um etwas im Basar zu kaufen, dann solltet ihr euch beeilen, denn diese Traumspiegelungen können nach dem Update nicht länger dafür genutzt werden.
  3. Es ist ein Patch für einige Anpassungen geplant, der einige Wochen nach dem Update 2.54 aufgespielt werden wird. Diese Anpassungen betreffen in erster Linie Preise, Wahrscheinlichkeiten von bestimmten Boni und/oder Leistungen, die im Basar angeboten werden, sowie die Kosten einer Niederlage.

Ende der doppelten Währung

Bei dieser neuen Version der Unendlichen Träume verschwinden die Traumspiegelungen und werden durch Traumpunkte ersetzt, die künftig als einzige Währung gelten. Mit Traumpunkten können weiterhin Verbesserungen oder Services im Basar gekauft werden. Die Traumspiegelungen gibt es immer noch, sie sind jedoch von jetzt an einfache Ressourcen der Träume wie die anderen. Außerdem müsst ihr sie auf andere Weise bekommen.

Unabhängig davon, ob es sich um Traumpunkte oder um diese neue Möglichkeit des Erwerbs von Spiegelungen handelt, alle Gewinne bei den Unendlichen Träumen hängen künftig von einem neu eingeführten Element ab: dem Schwierigkeitswert. 

Schwierigkeitswert

Die erste Neuheit bei den Träumen ist sicherlich der Schwierigkeitswert. Dieser Wert wird auf jedem Raum angezeigt und bestimmt die Quantität und Qualität eurer Gewinne. Er wird über den Grundwert der laufenden Stufe berechnet und berücksichtigt folgende Parameter:

  • Schwierigkeitsgrad des oder der Dungeon-Wächter
  • Schwierigkeitsgrad der Karte für diesen oder diese Wächter
  • Schwierigkeitsgrad des aktuellen Modifikators (Traum, Paradoxon usw. ...)

Der so berechnete Punktestand wirkt sich auf zwei verschiedene Weisen auf eure Erkundungsaktivität aus. Erstens wird ganz ausschließlich durch diesen Punktestand festgelegt, welche Kaufangebote euch im Basar vorgeschlagen werden. Das bedeutet, dass die Qualität der Kaufangebote eure Erkundungsaktivität besser widerspiegeln wird, und zwar für alle Wächter.

  • Derzeit müssen sich die Wächter in der Version 2.53 jeweils auf etwa zehn mögliche Käufe beschränken, wobei diese Liste nicht erweiterbar ist. In der Version 2.54 können alle Käufe jedem Wächter zugewiesen werden, wenn der Schwierigkeitswert groß genug ist. Bei gleicher Stufe bestehen natürlich beim Vortex (am schwierigsten eingestuft) viel mehr Chancen auf gute Kaufgelegenheiten als beim Königlichen Fresssack!


Dieser Punktestand legt auch eure Gewinne in Form von Traumpunkten fest. Für jede Stufe haben wir einen Grundwert für diesen Gewinn definiert. Somit könnt ihr +1 % Traumpunkte für jeden Punkt über dem Niveau der jeweiligen Stufe gewinnenDagegen erhaltet ihr -1 % Traumpunkte für jeden Punkt unter dem Niveau der jeweiligen Stufe.
 

  • Zum Beispiel in einem Raum mit einem Punktestand von 224 auf Stufe 200 gewinnt ihr +24 % Traumpunkte.

Der letzte Wert, der sich auf den Punktestand auswirkt, ist die Beute am Ende des Kampfes. Ja, richtig, die Beute! Ihr werdet nämlich die früheren Käufe in Traumpunkten in Form von Beute wiederfinden. Aber bevor wir uns mit diesem Thema befassen, wiederholen wir ein bisschen Geographie.

Vor den Unendlichen Träumen

Also, eigentlich haben wir euch ein bisschen angeschwindelt: Bis jetzt habt ihr noch niemals wirklich das Gebiet der Unendlichen Träume betreten. Technisch gesehen sind die Unendlichen Träume der letzte der fünf Bereiche im Inneren des Brunnens der unendlichen Träume. Um dies besser zu verstehen, lasst uns einen Blick auf die nagelneue Karte werfen, die euch im Spiel bereitgestellt wird.

Die neue Karte der Träume leuchtet je nach Fortschritt auf!

Der Brunnen der unendlichen Träume wurde nach dem letzten dieser fünf Bereiche benannt. Jeder Bereich entspricht einer bestimmten Anzahl von Stufen:

  1. Traumhafte Gedanken: Stufe 50 bis 229
  2. Fantastische Balladen: Stufe 230 bis 269
  3. Imaginäre Räume: Stufe 270 bis 324
  4. Verschwommene Konzepte: Stufe 325 bis 399
  5. Unendliche Träume: Stufe 400 und mehr

Ihr habt nun ein ganz klares Ziel: Die Mitte des Brunnens, die Unendlichen Träume, zu erreichen. Auf eurem Weg erhaltet ihr zahlreiche Belohnungen, die durch diese Bereiche bestimmt sind.

Neue Beute: Werdet zu Narko-Händlern

Am Ende jedes Kampfes erhaltet ihr künftig eine Truhe mit zufälligem Inhalt je nach Bereich und Schwierigkeitsstufe eures Kampfes.

Die Benutzeroberfläche wurde vereinfacht, damit ihr euch auf den Punktestand konzentrieren könnt.

Je mehr der Punktestand eures Raums über dem Stufenwert liegt, desto größer sind eure Chancen, eine Truhe besserer Qualität zu gewinnen. Dank der neuen erweiterbaren Textboxen müsst ihr nicht mehr auf einen glücklichen Zufall hoffen, sondern könnt direkt sehen, in welchen Räumen ihr mit Sicherheit eine Truhe bester Qualität ergattern könnt. Wie praktisch!

 

Bereich Leicht Schwer Sehr schwer
Traumhafte Gedanken
Stufe 200 bis 229  
Fantastische Balladen
Stufe 230 bis 269
Imaginäre Räume
Stufe 270 bis 324
Verschwommene Konzepte
Stufe 325 bis 399
Unendliche Träume
Stufe 400+
                              
Die Narkokassetten, Narkotruhen und Narkokisten werden ... für Träume sorgen!
 

Insgesamt gibt es zwölf Truhen, die auf die ersten vier Brunnenbereiche aufgeteilt sind. Hier findet ihr hauptsächlich Traumspiegelungen sowie ungeschliffene Prysmaraditen, neue magische Steine. Die Glückspilze unter euch können auch auf Material zum Herstellen von Runen oder sogar auf Legenden stoßen!

Sobald ihr den Bereich der Unendlichen Träume betreten habt, gibt es keine Truhen mehr. Hier ist es vorbei mit den üblichen Belohnungen; dieser düstere Bereich im den tiefsten Abgründen des Brunnens ist für tapfere Spieler vorbehalten, die auf der Suche nach einer ultimativen Anerkennung sind. Hier unten gewinnt ihr Unendliche Spiegelungen, die euch helfen werden, eine brandneue Verzierung freizuschalten!

Wenn ihr aber zu denen gehört, die eher auf Reichtum als auf Ruhm aus sind, dann lasst uns jetzt über den Inhalt dieser Truhen sprechen.

Traumhafte Gegenstände

In den Truhen findet ihr zahlreiche Ressourcen, die euch sehr bekannt sind, mit Ausnahme der Prysmaraditen, die eure Ausrüstungen ein wenig durcheinanderbringen werden! Hier nun eine Liste mit allen Gegenständen, die euch bei Öffnen einer Truhe erwarten:

  • Traumspiegelungen
  • Einen ungeschliffenen Prysmaraditen
  • Eine Astral-Rune
  • Ein alternativreales Elixier
  • Eine Legende
  • Eine tierische Legende

Die Astral-Runen

Die Astral-Runen sind neue Ressourcen, mit denen Transzendenz-Runen hergestellt werden können. Dazu muss lediglich eine der sechs Astral-Runen mit einer klassischen Rune kombiniert werden, um die entsprechende Transzendenz-Rune zu erhalten. Durch diese kleine Änderung vermeiden wir, die Truhen mit den unzähligen existierenden Runen unnötig zu beschweren.

Die Prysmaraditen

Die Prysmaraditen sind die Neuheit dieses Updates. Dies sind Ausrüstungen, die von den Werkstoffschmieden aus ungeschliffenen Prysmaraditen und Traumspiegelungen gefertigt wurden. Mit diesen geschmiedeten Steinen möchten wir die Möglichkeit der Platzierung der Ausrüstungen neu überdenken.

Die Prysmaraditen befinden sich auf der ersten Platzierung wie die Dofus und Trophäen und ihre Wirkungen beziehen sich auf dasselbe Thema: den Kampfbeginn. Die meisten Prysmaraditen bieten Boni während der oder den ersten Spielrunden.

Durch eine einzige Platzierung dieser Gegenstände können wir eine Vielzahl unterschiedlicher Effekte zu demselben Thema anbieten, ohne einen übermäßigen Einsatz der synergetischen Wirkungen zu befürchten.

Weitere Änderungen

Eine Funktion mit einem bestimmten Fortschritt

Ab dem nächsten Update müssen die Träume ab Stufe 200 gestartet werden, um Truhen oder Unendliche Spiegelungen gewinnen zu können. Falls ihr bereits auf Stufe 200 seid, ändert sich nichts für euch. Wenn ihr noch nicht auf Stufe 200 seid, könnt ihr entweder eine klassische Erkundung auf Stufe 200 oder eine Trainingserkundung auf eurer Stufe starten. Die Trainingserkundung ermöglicht euch, Quest-Ziele abzuschließen oder Erfahrung auf eurer Stufe zu sammeln, aber keine Truhen oder Unendlichen Spiegelungen am Kampfende zu gewinnen.

Wir denken, dass die alte Funktionsweise nicht nur die Ausbalancierung der Gewinne sehr schwierig macht, sondern auch den Eindruck vermittelt, dass der Brunnen der unendlichen Träume für alle Stufen zugänglich ist. Praktisch gesehen muss man das ganze Spiel durchgemacht haben, um die Inhalte voll nutzen zu können.

Ende der Versicherung

Die Versicherung „Niederlage“ verabschiedet sich und wird durch ein neues System ersetzt. Wenn ihr einen Kampf in einem Raum verliert, wird dieser verriegelt. Um erneut auf diesen Raum zugreifen zu können, müsst ihr einen Betrag in Form von Traumpunkten zahlen, der bei jeder Entriegelung erhöht wird. Mit diesem neuen System könnt ihr jeden Kampf mindestens einmal ausprobieren, ohne Traumpunkte zu verlieren.

Monsterplatzierungen und Kampfherausforderungen

Die Monsterplatzierungen und Kampfherausforderungen ändern sich nicht mehr von einem Kampf zum nächsten, um euch zu ermöglichen, eure Strategie unter denselben Bedingungen zu überarbeiten. Wenn sie euch nicht passen, habt ihr jetzt die Möglichkeit, über einen Service im Basar neue auszulosen. Dieser Service ist immer zugänglich und kann so oft wie nötig gekauft werden.

Idole

Die Auswirkungen der Idole wird auf Erfahrung und Unendliche Spiegelungen reduziert. Die Traumpunkte werden nicht mehr beeinflusst, und die Truhen auch nicht. Obwohl diese Maßnahme einen Verstoß gegen den Vertrag der Idole (die eigentlich Erfahrung und Beute erhöhen sollen) darstellt, denken wir, dass diese Aktion für eine gute Ausbalancierung der Unendlichen Träume wichtig ist. Aus diesem Grund haben wir den Einfluss der Idole auf Erfahrung und Unendliche Spiegelungen beibehalten.

Die Sache mit den Traumspiegelungen

Nach zwölf Monaten der Generierung von Traumspiegelungen im alten System haben wir nun ein großes Problem. Die Anzahl der Traumspiegelungen ist zu groß, um derzeit einen Sinn zu ergeben. Aus diesem Grund haben wir entschieden, die Kontinuität der Traumspiegelungen zwischen dem Update 2.53 und 2.54 zu durchbrechen.
 

Traumspiegelung 2.54 Vergessene Spiegelung (Traumspiegelung 2.53)
->
   

Alle Traumspiegelungen werden zu vergessenen Spiegelungen und spielen bei den Herstellungsaktivitäten oder Questen keine Rolle mehr. Die Traumspiegelungen 2.0 kommen ins Spiel und werden in ein neues System von Spiegelungen integriert. Da es euch gegenüber nicht fair gewesen wäre, die Spiegelungen zu löschen, könnt ihr eure existierenden Traumspiegelungen verwenden, um sechs Prunkschilde zu kaufen, die danach als Drop zugänglich sind, was bei den Unendlichen Träumen selten ist. Diese Lösung ist sicherlich nicht perfekt, aber sie könnte euch helfen, eure Spiegelungen zu Geld zu machen, um weitere negative Auswirkungen auf die Unendlichen Träume zu vermeiden.

Wiederaufnahme oder Neubeginn des Spiels

Viele von euch haben dieses Thema angesprochen, daher haben wir dafür gesorgt, dass die Wiederaufnahme und die Neuinitialisierung des Spiels nicht mehr auf zwei nebeneinanderliegenden Dialogzeilen liegen. Nun ist kein Fehler mehr möglich! Ihr könnt nun eure Erkundung direkt durch Anklicken des Brunnens hinter Draconiros wiederaufnehmen.

Astrale Ruhe

Dieser neue Modifikator gewährt den Monstern keine Bonuspunkte und vereinfacht somit das Spiel in den ersten Stufen. So könnt ihr euch besser einspielen, bevor es hart auf hart kommt.

Schlusswort

Nun ist es an der Zeit, diesen Devblog-Artikel zu den Unendlichen Träumen abzuschließen! Während ich diese Zeilen schreibe, werden die neuen Funktionen schon bald als Beta-Version verfügbar sein. Treffen wir uns im Beta-Abschnitt des Forums, wo wir auf euer Feedback warten.

Starbender  (๑•̀ㅂ•́)و✧