FR EN DE ES IT PT
Wir haben es schon gestern Abend bei unserer ersten KrosmoNote angesprochen, die nächste Erweiterung „Die 4 Reiter der Eliokalypse“ ist in Kürze in der Beta-Version spielbar!

Vorwort

Aber bevor wir uns mit Leib und Seele in die Erläuterung der inhaltlichen Details stürzen, möchten wir euch noch einmal an den fiktionalen Zusammenhang dieser Erweiterung erinnern: Sie ist der Abschluss von Eliokalypse: Resonanz, dem ersten Kapitel unseres neuen Erzählbogens.

Aber was genau ist die Eliokalypse?

Dieser Begriff taucht zum ersten Mal in eliotropen Prophezeiungen auf. Die wenigen Zwölfianer, die sich an diese in Vergessenheit geratenen Texte erinnern, halten sie für erfundene Geschichten, da sie sich auf historische Ereignisse beziehen, die niemals eingetroffen sind oder die niemals eintreffen sollten.

Und dennoch ... Als der Gott Xélor seinen Wächtern den Auftrag erteilt, mehr über die Zeitanomalien herauszufinden und sich nach den warnenden Alpträumen zu erkundigen, die die Zwölfianer in ihren Träumen verfolgen, entdeckt er, dass diese Umwälzungen in einer fernen Zukunft liegen, die ihm unbekannt ist. Könnte es sein, dass in den Prophezeiungen ein wahrer Kern steckt und dass sie eine Katastrophe ankündigen, die noch zerstörerischer als Ogrests Chaos ist?

Beim Weiterlesen der eliotropen Weissagungen stoßen die Wächter auf ein anderes wichtiges Ereignis: Einen Krieg, der in den Ebenen von Cania wüten wird. Dieser Krieg wird in den Verzeichnissen des göttlichen Uhrwerks nicht erwähnt ...

Ist das vielleicht eine Konsequenz oder eher eine Prämisse der Eliokalypse?

 

Die 4 Reiter der Eliokalypse

Diese neue Erweiterung wird in zwei Phasen eingeführt: Eine erste Phase mit dem größten Teil der Erweiterung wird allen Spielern im Dezember 2019 zugänglich gemacht, während eine zweite Abschlussphase dieser Erweiterung Anfang 2020 verfügbar sein wird.

Im Dezember verfügbar

Voraussetzungen für das Auslösen der neuen Questreihe der Eliokalypse:

  • Mindestens Stufe 50
  • Abschluss der 6 Questen des Prologs
  • Mehrstufige Questen

Voraussetzungen für das Auslösen der Hauptquesten der 4 Reiter der Eliokalypse

  • Abschluss der 7. Quest der mehrstufigen Questreihe
  • Mindestens Stufe 180
  • Questreihe „Kanigroula“

Das Ende der Hauptquestreihe der 4 Reiter der Eliokalypse wird Anfang 2020 angekündigt!

Für diese Inhalte gibt es auch neue Erfolge und Belohnungen: Sets, Verzierungen und einige Überraschungen!

 

5 neue Gebiete

Die Reiter bleiben jenseits von Raum und Zeit, daher warten 5 unterschiedliche Biome (Landschaften), 4 neue Monsterfamilien, 4 noch nie dagewesene Dungeons und neue Ressourcen auf euch:

  • Überflutetes Gebiet (ein verpflichtender Durchgangspunkt, um von einer Region in die andere zu kommen)
  • Gebiet des Krieges
  • Gebiet des Elends
  • Gebiet der Knechtschaft
  • Gebiet der Bestechung

Festzuhalten ist, dass die Charaktere ab Stufe 50 keine Vorrausetzungen mitbringen müssen, um auf das Landgut der Reiter zuzugreifen.
 

 
 
 
 
Kategorie: Game design