FR EN DE ES IT PT
Nach der Vorstellung der Wiederherstellung von gelöschten Charakteren möchten wir jetzt mehr Einzelheiten zur Funktionsweise des Servertransfers von Charakteren bekannt geben!

Worin besteht der Servertransfer von Charakteren?

Diese Dienstleistung besteht in der Übertragung von einer oder mehreren Charakteren von einem Server auf einen anderen. Der Charakter wird dabei mitsamt seiner angelegten Gegenstände, seinem Inventar, seinem Dracotruter, dem Inventar des Dracotruters und dem Inhalt seines Stalls übertragen.

Die Reittierzertifikate, die der Charakter möglicherweise besitzt, werden vor dem Transfer auf das Bankkonto des Accounts übertragen und nicht transferiert.

Da das Bankfach an den Account und nicht an den Charakter gebunden ist, bleiben die auf dem Bankfach befindlichen Gegenstände auf dem Herkunftsserver.

Die Häuser, der Inhalt von Truhen, die Gilde, die Koppeln und die Reittiere auf der Koppel bleiben ebenfalls auf dem Herkunftsserver.


Ihr solltet daher darauf achten, die Gegenstände, die ihr auf den neuen Server mitnehmen möchtet, in dem Inventar des transferierten Charakters zu übertragen. Die Häuser und Koppeln solltet ihr verkaufen, bevor ihr einen Server endgültig verlasst.

Welche Einschränkungen wird es geben?

Jeder Spieler kann Charaktere auf einen anderen Server übertragen, solange bestimmte Einschränkungen beachtet werden:

- Ein Spieler kann einen Charakter nur auf einen Server seiner Community übertragen.
- Die Charaktertransfers vom oder zum Heroic Server Oto Mustam sind nicht möglich.
- Nur Charaktere mit einer Stufe oder Berufsstufe über 20 können transferiert werden.
- Es ist lediglich ein Transfer pro Monat und Account möglich. Es ist möglich, einen oder mehrere Charaktere auf einmal zu übertragen, aber danach muss man einen Monat warten, um erneut Charaktere zu transferieren.
- Die Charaktere mit Söldnergesinnung werden auf ihrem neuen Server automatisch neutral. Alle im Inventar des Charakters befindlichen Gegenstände in Zusammenhang mit der Söldnergesinnung werden beim Transfer gelöscht.
- Die in Verkaufsständen angebotenen Gegenstände werden nicht transferiert. Es ist daher notwendig, die dort angebotenen Gegenstände aus den Verkaufsständen zu entfernen, damit sie transferiert werden.

Transferquoten?

Die Zahl der Transfers, die pro Woche auf einen Server möglich sind (wobei ein Transfer mehrere Charaktere betreffen kann) wird mit Hilfe von Quoten beschränkt. Diese Quoten werden uns ermöglichen, die Transfers zu steuern und zu vermeiden, dass ein Server auf einmal zu viel neue Spieler erhält.

Der Wert dieser Quoten hängt von der gegenwärtigen Spielerzahl auf dem Zielserver ab:

- 50 Transfers pro Woche auf einen Server mit sehr hoher Spielerzahl.
- 100 Transfers pro Woche auf einen Server mit normaler Spielerzahl.
- 200 Transfers pro Woche auf einen Server mit geringer Spielerzahl.

Diese Quoten können entsprechend der beobachteten Transfers geändert oder bei zeitweiligen Aktionen für bestimmte Server anders festgesetzt werden. Sobald die Quoten erreicht sind, wird der jeweilige Server bis zur folgenden Woche nicht mehr als Zielserver angeboten.

Wie funktioniert ein Charaktertransfer?

Ihr könnt an einem beliebigen Zeitpunkt der Woche einen Charaktertransfer beantragen. Dazu könnt ihr die vorgesehene Ogrinen-Dienstleistung verwenden und die Charaktere auswählen, die ihr auf den gewünschten Server transferieren möchtet.

Nach der Reservierung des Transfers könnt ihr weiter mit eurem Charakter auf seinem ursprünglichen Server spielen, und zwar (normalerweise) bis zur nächsten wöchentlichen Wartung nach der Beantragung des Transfers, die meistens am Dienstag Morgen stattfindet.

Die Charaktertransfers finden nämlich während den wöchentlichen Wartungen statt. Die Charaktere werden dann mit allem, was sie am Zeitpunkt der Wartung tragen, in dem Charakterinventar wie auch im Inventar des angelegten Truters haben, auf den Zielserver transferiert. Ihr solltet daher darauf achten, dass sich alle Gegenstände, die ihr mit auf den Zielserver nehmen möchtet, im Inventar des zu transferierenden Charakters befinden.

Es ist möglich, einen Charaktertransfer bis zum Sonntag um Mitternacht zu reservieren. Falls die Reservierung zwischen Montag um null Uhr und der Wartung vorgenommen wird, erfolgt der Transfer nicht bei der nächsten sondern der übernächsten Wartung. Die Stornierung eines Transfers kann bis zum Sonntag vor dem geplanten Transfer um Mitternacht erfolgen. Bei der Stornierung eines Transfers werden dem Spieler die ausgegebenen Ogrinen wieder gutgeschrieben.

Die Ausführung der Transfers am einem Wochentag führt zu einer (gewünschten) Verzögerung dieser Dienstleistung, die es beispielsweise dem Spieler ermöglicht, den Transfer noch zu stornieren oder im Fall eines gestohlenen Accounts den nicht erwünschten Transfer eines Charakters zu verhindern.

Falls ein Charakter nicht transferiert werden kann (z.B. weil er gelöscht worden ist oder bei einem technischen Problem) und mehrere Transfers reserviert worden sind, wird der gesamte Transfer für den Account annulliert (d.h. selbst die Charaktere des Accounts, bei denen ein Transfer möglich gewesen wäre, werden nicht tranferiert). Bei einer Annullierung des Transfers werden die ausgegebenen Ogrinen zurückgebucht.

Wieviel kostet der Transfer?

Der Transfer eines Charakters auf einen anderen Server wird 9000 Ogrinen kosten.

Falls ein Spieler mehrere Charaktere von einem Server auf denselben Zielserver transferieren möchte, kann dieser Transfer von mehreren Charakteren auf einmal und mit einem Sonderpreis erfolgen: der erste Charakter kostet 9000 Ogrinen, alle weiteren Charaktere kosten jedoch nur 5000 Ogrinen.

Der Transfer von 2 Charakteren kostet daher 14000 Ogrinen (anstatt 18000), bei 3 Charakteren sind es 19000 Ogrinen (anstatt 27000), bei 4 sind es 24000 Ogrinen (anstatt 36000), usw.

Es wird möglicherweise Sonderpreise für die Servertransfers (oder sogar kostenlose Servertransfers) geben, um beispielsweise Spieler dazu zu bringen, ihre Charaktere von sehr vollen Servern auf weniger volle Server zu transferieren.

Ab wann wird man diese Dienstleistung nutzen können?

Der Servertransfer von Charakteren wird voraussichtlich ab Juni 2011 verfügbar sein.

(Artikel des französischen Devblogs von Sylfaen, übersetzt für das deutsche Devblog.) 
Kategorie: Game design