Durch fortgesetztes Surfen auf dieser Website oder Anklicken des Kreuzes akzeptiert ihr das Speichern von Cookies zum Erstellen von Besucherstatistiken sowie zur Bereitstllung von Videos, "Gefällt-mir"-Schaltflächen, personalisierter Werbung und einem Chat. Mehr erfahren und Cookie-Einstellungen vornehmen X

FR EN DE ES IT PT

Bei der Aktualisierung im April werden wir ein neues Nachrichtensystem für Kämpfe einführen: die Kurznachrichten.
 

Es handelt sich dabei um vorgefertigte Nachrichten, die über den „Team“-Kanal automatisch an das Team verschickt werden. Sie sollen durch die schnelle Übermittlung wichtiger und kontextabhängiger Informationen während des Kampfes die Kommunikation innerhalb des Teams erleichtern. Das reicht vom Cooldown eurer Zaubersprüche bis hin zur Dauer einzelner Verzauberungen.
Zum Versenden einer Kurznachricht reicht ein kurzer Klick auf einzelne Elemente bei gleichzeitigem Drücken der „Alt“-Taste.
 
Im Folgenden werden verschiedene Situationen beschrieben, in denen ihr diesen neue Funktion verwenden könnt. Haltet dafür einfach „Alt“ gedrückt und klickt die folgenden Elemente der Anzeige an:

  • Beliebiges Feld auf der Karte: Das Feld wird angezeigt, wie es auch bereits mit dem Mauszeiger möglich ist.
  • Lebensanzeige, AP oder BP auf dem Medaillon in der Mitte der Anzeige: Dieses Element gibt die derzeitigen Lebens-, Aktions- und Bewegungspunkte an.
  • Zauberspruch in der Zauberspruchleiste: Dieses Element zeigt an, ob ein Zauberspruch derzeit zur Verfügung steht. Falls nicht, erscheint eine entsprechende Erklärung (z. B.: Cooldown, erforderlicher oder blockierender Zustand, erreichte Höchstzahl der Beschwörungen oder fehlende AP).
  • Aktuelle Verzauberung in der Timeline: Anzeige der Dauer einer Verzauberung, der betroffene Charakter und gegebenenfalls die Dauer bis zu ihrer Aktivierung (z. B. für den Zauberspruch Rekop).
  • Nach Auswahl des Zauberspruchs in der Zauberspruchleiste und Anzielen eines Feldes ist es möglich, verschiedene Einschränkungen für den Spruch angeben, wie etwa die Information, ob sich ein Gegner außerhalb der Reichweite befindet oder ein Hindernis die Sichtinie versperrt.

Da die Kommunikation zwischen den Teammitgliedern im Kampf oft der Schlüssel zum Erfolg ist, halten wir weiter Ausschau nach zusätzlichen Möglichkeiten, um den Informationsaustausch zwischen den Spielern noch effektiver zu gestalten.
 
Wir hoffen, dass euch diese erste Weiterentwicklung in bestimmten besonders anspruchsvollen Spielsituationen bereits weiterhelfen wird!
 

Kategorie: Developpement