Durch fortgesetztes Surfen auf dieser Website oder Anklicken des Kreuzes akzeptiert ihr das Speichern von Cookies zum Erstellen von Besucherstatistiken sowie zur Bereitstllung von Videos, "Gefällt-mir"-Schaltflächen, personalisierter Werbung und einem Chat. Mehr erfahren und Cookie-Einstellungen vornehmen X

FR EN DE ES IT PT
Wir haben vor einiger Zeit eine Umfrage zu den Benutzeroberflächen in Dofus durchgeführt. Nachdem eure vielen Antworten analysiert und zusammengefasst wurden, haben wir mit den Planungen begonnen, um euer Spielerlebnis zu verbessern.
 
 

Wir haben außerdem ein neues Grafikmotiv eingeführt, um unsere geliebten Benutzeroberflächen dem heutigen Geschmack anzupassen.  Die Herausforderung war recht groß, da es Dofus schon seit über zehn Jahren gibt und ihr alle inzwischen bestimmt eure Gewohnheiten habt. Wir mussten daher eine grafische Darstellung finden, die der Gesamtheit entspricht und dabei die spieleigene Essenz bewahrt.
 
 
  

Aber wozu das Ganze?

Aus mehreren Gründen:
  • Zur Verbesserung der allgemeinen Ergonomie: Die Interaktionen mit dem Spiel sollen intuitiver und sowohl für neue als auch erfahrene Spieler praktischer sein.
  • Neuschaffung einer kohärenten grafischen Darstellung: Wir haben diese Überarbeitung ebenfalls genutzt, um die Kohärenz zwischen den Benutzeroberflächen zu verbessern.
  • Mehr Freiheit für die Spieler: mit verschiebbaren Elementen und einigen Überraschungen, über die ihr schon bald mehr erfahren werdet!

Wie wurde all das umgesetzt?

Die Überarbeitung eines Spiels, das mehr als zehn Jahre auf dem Buckel hat, gestaltet sich natürlich schwierig und braucht seine Zeit. Wir werden die Etappen daher schrittweise angehen und die Produktion neuer Inhalte so wenig wie möglich beeinflussen.
Wir haben daher damit begonnen, den Schwerpunkt auf die wichtigsten Benutzeroberflächen zu legen, und ihre Ergonomie überdacht, ohne dabei vertraute Anhaltspunkte durcheinanderzubringen.

Dies ist eine konsequente Änderung und wir sind sehr zuversichtlich; ich kann euch daher nur empfehlen, dieser neuen Benutzeroberfläche eine Chance zu geben und euch damit vertraut zu machen. Die umgesetzten Änderungen werden euch wirklich ein neues Spielerlebnis bringen.
 
 

 

Was wurde konkret geändert?

Um es kurz zu halten:
  • Ein neues Design der Benutzeroberflächen
  • Eine neue Vollbild-Karte
  • Die Möglichkeit, die Elemente der Hauptbenutzeroberfläche nach Belieben zu verschieben und zu skalieren
  • Neue Tooltipps für Zaubersprüche und Gegenstände, die reaktionsfreundlicher und strukturierter sind
  • Die Möglichkeit, zusätzliche Zauberspruchleisten hinzuzufügen
 


Okay, und dann?

Für den ersten Patch im September haben wir die Ergonomie der wichtigsten Benutzeroberflächen sowie die grafische Darstellung überarbeitet. Wir werden diese Optimierung mit den kommenden Patches (Herstellen von Gegenständen, Quests usw.) fortführen.

Wir sind hier noch lange nicht fertig: Feinabstimmung, Verbesserung, Ergänzung von Funktionen – das alles steht auf dem Plan! Und wenn ihr Teil davon sein und uns eure Meinung mitteilen wollt, dann sehen wir uns im Dofus Lab. Dort kommunizieren und tauschen wir uns regelmäßig mit den Spielern über die laufenden Baustellen aus.

Viel Spaß beim Spiel!
 
 
Kategorie: Game design