Durch fortgesetztes Surfen auf dieser Website oder Anklicken des Kreuzes akzeptiert ihr das Speichern von Cookies zum Erstellen von Besucherstatistiken sowie zur Bereitstllung von Videos, "Gefällt-mir"-Schaltflächen, personalisierter Werbung und einem Chat. Mehr erfahren und Cookie-Einstellungen vornehmen X

FR EN DE ES IT PT
Die Voranmeldung zu den temporären Servern ist bis Donnerstag, den 25. Juli um 23:59 Uhr möglich. Ab 30. Juli habt ihr dann die Möglichkeit, mit unserem gemeinschafts- und wettbewerbsorientierten Spielmodell eine völlig neue Erfahrung zu machen, indem ihr euch einer der beiden symbolträchtigen Städte der Welt der Zwölf anschließt und gleichzeitig brandneue Belohnungen abstaubt. Mehr Informationen dazu erhaltet ihr in diesen News …
YouTube
Verwaltung eurer Cookie-Einstellungen

Nun da die Temporis-Server zum dritten Mal online gehen, haben wir uns etwas völlig Neues ausgedacht: Ein Abenteuer voller Herausforderungen, bei dem ihr euch entweder Bonta oder Brâkmar anschließt und in einer Reihe von Questen allein oder gemeinsam mit euren Freunden die gegnerische Stadt bekämpft.

Die Voranmeldung zu diesen temporären Servern, auf denen ihr noch einmal ganz von vorne beginnt, um euch zahlreichen unvorhergesehenen Ereignissen zu stellen, ist ab sofort möglich und ihr tut gut daran, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, denn wer sich im Voraus anmeldet, erhält Geschenke (die zum Zeitpunkt der Anmeldung, wenn die Server für alle geöffnet werden, nicht mehr verfügbar sein werden).

Wartet nicht zu lange, denn die Voranmeldung läuft nur bis Donnerstag, den 25. Juli um 23:59 Uhr.

Wieso voranmelden?

Wenn ihr euch voranmeldet, könnt ihr:

1. Euren Charakternamen reservieren,

2. Euch auf demselben Server anmelden wie eure Freunde,

3. Von Anfang an die Temporis-Derver nutzen,

4. Belohnungen erhalten:

Die wichtigsten Informationen zu Temporis III

  • Ihr beginnt auf Stufe 1 auf diesen temporären Servern. Ihr müsst für die Dauer des Ereignisses (etwa 2 Monate) eine endgültige Gesinnung auswählen – Bonta oder Brâkmar. Achtung! Ihr könnt nicht mit Freunden einer anderen Gesinnung spielen. Um Teil derselben Gilde oder derselben Allianz zu werden, müsst ihr auch derselben Stadt angehören.
  • Ihr könnt euch auch als Söldner für denjenigen verdingen, der euch am meisten bietet, bevor ihr euch einer der beiden Fraktionen anschließt. Diese Gelegenheit solltet ihr keinesfalls verpassen, denn dafür erhaltet ihr zusätzliche Belohnungen: 5 Stadttränke (Bonta oder Brâkmar) + 5 Rückruftränke + 5 Konsumgüter zur Wiederherstellung von Leben + 5 Konsumgüter zur Wiederherstellung von Energie + 10 Konsumgüter für einen temporären Vitalitäts- und Machtbonus + 1 Aliton!
  • Ihr müsst Abonnent sein, wenn ihr auf Temporis-Server zugreifen wollt.
  • Die Spieler werden sowohl Einzelziele als auch gemeinsame Ziele zu erreichen haben. Gleichermaßen gibt es eine Einzelwertung und eine gemeinsame Wertung. All das wird in einer Echtzeit-Rangliste ersichtlich sein!
  • Im PvM-Modus bringt ihr eure Stadt voran. Im PvP-Modus könnt ihr den Fortschritt der gegnerischen Stadt verlangsamen.
  • Bei diesem Event könnt ihr durch eure persönlichen Erfolge zahlreiche Kamas sammeln. Um euren Beitrag zum Krieg zu leisten und das Ranking zu beeinflussen, könnt ihr eurer Stadt Kamas schenken. Unter Beachtung ganz bestimmter Regeln (die unter anderem verhindern, dass in den letzten Minuten Beträge in astronomischer Höhe verschenkt werden können) wird jene Stadt zum Sieger erklärt, die die meisten Kamas gesammelt hat, wenn die Server geschlossen werden!

Mehr Informationen dazu findet ihr ab sofort auf der für die Voranmeldung zu Temporis III eingerichteten Seite!

Einige Neuerungen …

Neben dem Konzept einer Konfrontation zwischen den beiden symbolträchtigen Städten der Welt der Zwölf umfasst das Spiel auf diesen Servern noch zwei weitere Aspekte, die für euch interessant sein könnten:

Verdingt euch als Söldner

Wenn ihr euch nicht zwischen Bonta und Brâkmar entscheiden könnt, nutzt die Gelegenheit, um euch als Söldner zu verdingen, denn so werdet ihr automatisch zusätzliche Belohnungen erhalten, wenn ihr euch der Nation anschließt, die eure Hilfe am dringendsten benötigt!

Schafft ihr es, dem „Gefängnis“ zu entkommen?

Wenn ihr im PvP-Modus bei einem Gesinnungskampf besiegt werdet, landet ihr im Gefängnis der gegnerischen Stadt. Die Gefängnisstrafe ist in Echtzeit (= Zeit der aktiven Verbindung) abzusitzen! Nun habt ihr 3 Möglichkeiten, um wieder rauszukommen:

  • Ihr sitzt die Gefängnisstrafe ab. Danach werdet ihr zum Zaap von Astrub teleportiert.
  • Ihr werdet von euren Verbündeten befreit. Um euch zu befreien, müssen sie den Hebel außen an eurer Zelle betätigen. Dann habt ihr zwei Minuten Zeit, um zu entkommen!
  • Ihr könnt eine Wache (NSC) bestechen, um sofort aus dem Gefängnis zu kommen und zum Zaap von Astrub teleportiert zu werden.


Belohnungen

Hier sind einige Bilder der kommenden Belohnungen! Denkt bitte daran, dass sie vor dem Ende von Temporis II noch verändert werden könnten:

MELDET EUCH BEREITS JETZT AN!

Mehr Informationen zu den Regeln gibt es hier