FR EN DE ES IT PT

Ihr habt so einige Dungeons zu Fall gebracht, seitdem der Dungeon Rusher eingeführt wurde. Bartaboo, Daigoro, Skeunk, Merkator, Zantinea, Missiz Frizz oder Graf Primzahl: Ihr habt sie alle bekämpft! Aber ihr wisst sicherlich schon, dass dies eigentlich erst eine Aufwärmphase gewesen ist ...

Nach der Dungeon Rusher World Tour im letzten Jahr kommt es jetzt hart auf hart mit ihrem Nachfolger: der Dungeon Rusher Week Tour!

Die Dungeon Rusher Week Tour (oder DRWT für die Eingeweihten) ist nichts anders als ein Dungeon-Marathon durch die Welt der Zwölf. Vom 21. bis 26. November werdet ihr anlässlich dieser, gelinde gesagt, sportlichen Reise um die Welt sicherlich ein paar Pfunde verlieren. (Das passt doch perfekt, so müsst ihr beim Festessen mit Eiskastanien und gefüllten Dracotrutern am Weihnachtsabend überhaupt kein schlechtes Gewissen haben.) Denn ihr werdet so richtig ins Schwitzen geraten, soviel steht fest!

Auf dem Programm dieses Events stehen 6 Dungeons, in denen ihr 6 Schilde und einen exklusiven Titel gewinnen könnt.


Zwei davon werden am Donnerstag, 21. November, um 20 Uhr freigeschaltet:

  • Stufe 80: Der Wa Wobot
  • Stufe 100: Der Schweinedrachen

Zwei weitere folgen am Freitag, 22. November, um 20 Uhr:

  • Stufe 120: Skeunk
  • Stufe 140: Der Peki Peki

Dann zwei letzte am Samstag, 23. November, um 20 Uhr:

  • Stufe 180: Der Korriander
  • Stufe 200: Die Königin der Diebe
 

In jedem Dungeon könnt ihr eine TP-Rune bekommen, die euch direkt zum nächsten Dungeon (in der Reihenfolge der Stufen) bringt.

TECHNISCHE ANMERKUNGEN

Die DRWT gehorcht ihren ganz eigenen Regeln. Am besten, ihr führt sie euch jetzt schon einmal zu Gemüte.

  • Im Gegensatz zu den klassischen DR erhaltet ihr den Schild als Questbelohnung. Die wird von dem NSC, der euch Zugang zum Dungeon gewährt, automatisch aktiviert. Da der Schild an eine Quest gebunden ist, kann jeder Charakter ihn nur einmal erhalten.
  • Die Questen werden automatisch freigeschaltet, und zwar um 20 Uhr (MEZ) des jeweiligen Tages, sprich um 19:00 Uhr UTC.
  • Alle freigeschalteten Questen können bis zum Ende des Events gespielt werden.

FAQ

1- Ich besitze schon einige Schilde des letzten DR, was bekomme ich?

Bei der DRWT erhaltet ihr alle Schilde (auch die, die ihr schon habt) sowie eine zusätzliche Belohnung, wenn ihr jede Phase bestätigt habt. Ein exklusiver Titel wird euch geschenkt, wenn ihr das Ziel jeder Quest erfüllt: Dungeon-Läufer / Dungeon-Läuferin
 

2- Was muss ich tun, um die Quest zu aktivieren?

Die Quest wird automatisch gestartet, wenn das Tor des Dungeons überschritten wird. Ihr seht sie in der Liste der aktiven Questen.

 

3-Kann ich die Quest öfter durchmachen?

Nein, jede Quest kann nur ein einziges Mal durchlaufen werden. Aber ihr könnt euer Glück immer wieder versuchen, bis ihr das Ziel der Quest erfüllt habt.
 

4-Zählen die Questen auch für die Erfolge?

Ja.
 

5-Was ist das für eine Rune, die ich vom Boss bekomme? Und warum funktioniert sie nicht?

Dies ist eine magische Rune (wie weiter oben angegeben), die euch zur nächsten Etappe teleportieren kann, wenn diese aktiviert wurde. Es ist durchaus normal, dass sie nicht sofort funktioniert, wenn ihr zu den Ersten gehört, die die Quest machen.

Und könnt ihr euch schon vorstellen, dabei zu sein? In Schweiß gebadet, am Ende eurer Kräfte, abgekämpft, schmutzig und humpelnd, aber stolz, ja, STOLZ, es bis zur Ziellinie geschafft zu haben, und dabei diese 6 Schilde als Symbol eurer Allmacht durch die Luft zu schwingen!

Also, haltet euch bereit!