FR EN DE ES IT PT
Drei Wochen lang haben wir im Rhythmus der Kickstarter-Kampagne für WAKFU Staffel 4 gelebt. Es war spannend. Atemberaubend. Um ehrlich zu sein, unser Herzschlag ist selten so mit uns durchgegangen! Aber das ist nichts im Vergleich zu den Abenteuern, die die Bruderschaft des Tofus erwarten. Besser gesagt, die EUCH erwarten! Djinn präsentiert euch einen Rückblick auf diese emotionsgeladene Zeit in Form eines Videos.

Es ist geschafft. Unsere Crowdfunding-Kampagne für WAKFU Staffel 4 hat sich gerade verabschiedet. Drei Wochen lang habt ihr, unsere Spielergemeinschaft, bei uns für ein heftiges Kribbeln im Bauch gesorgt. Eure Unterstützung, eure Begeisterung, euer überschwänglicher Enthusiasmus und, sagen wir, dieser nicht aufzuhaltende entflammte Einsatz für die Helden der Bruderschaft des Tofus, haben uns tief berührt. Voller Energie bereiten wir uns jetzt darauf vor, die Produktionsarbeiten zu diesem neuen Kapitel zu starten! Die Mitglieder der Bruderschaft des Tofus können es auch kaum noch erwarten ...

Dazu ist uns gerade eine wichtige Sondermeldung zu Ohren gekommen: Dieser gute alte Ruel hat sich so sehr gefreut, dass er sein jährliches Bad früher als geplant genommen hat. Jetzt ist er so sauber wie ein Haufen neuer Kamas und kann sich mit gut riechenden Füßen in dieses neue Abenteuer stürzen! Unglaublich, oder was meint ihr? Der Enutrof hat dennoch versucht zu verhandeln: „Könnte ich nicht vielleicht einen oder zwei Groschen dieses Kickstarters behalten? Denn es ist ja nicht gerade einfach im Moment ...“ Also wirklich, er wird sich wohl nie ändern!

Es gibt auch Neuigkeiten von Angelya und ihrem etwas überdrehten Mann. Sie hält durch und versichert, dass ihr der Gedanke, ihrem geliebten Mann so eine richtig schallende Ohrfeige mitten ins Gesicht zu verpassen, wirklich nicht mehr als zehnmal durch den Kopf gegangen ist! Tristamax hingegen soll sich wie folgt geäußert haben:

„Juhuuuuuu!! Hahaha! GENIAAAL!! ENDLICH GEHT‘S ZUR SACHE!! Yes Yes YES!!“

Wir denken, dass wir nicht allzu falsch liegen, wenn wir sagen, dass der Iop heiter und fröhlich gestimmt ist.

Ihr freut euch riesig darauf, sie wiederzusehen, nicht wahr? Wir auch ... Bis es soweit ist, verschafft euch Djinn einen Rückblick auf dieses unglaubliche Abenteuer dieser Kickstarter-Kampagne. In Form eines Videos, aber vor allem voller Dankbarkeit!

YouTube
Verwaltung eurer Cookie-Einstellungen