FR EN DE ES IT PT

Heute steht mir eine schwierige Aufgabe bevor, denn ich weiß, dass ihr diese Zeilen immer wieder lesen und bis ins kleinste Detail analysieren werdet. Dennoch beginne ich diesen Artikel mit großer Freude, denn ich darf euch hier über die Zukunft von DOFUS berichten! 

Vor fast einem Jahr haben wir uns dazu entschieden, euch bei der KrosmoNote in einem kurzen Video erste Einblicke in ein Projekt zu geben, das wir intern „DOFUS Unity“ nennen (was eine vorübergehende Bezeichnung und nicht der endgültige Name des Spiels ist). Obwohl wir bei der Bereitstellung des Videos eindeutig darauf hinwiesen, dass wir uns zu diesem Projekt nicht so bald wieder äußern würden, hat dieses Video eurerseits für einige Aufregung, Fragen und auch Frustration gesorgt. Nun ist endlich der Zeitpunkt gekommen, an dem wir euch etwas mehr darüber berichten können. 

 

DOFUS Unity 

Ich will euch nicht länger auf die Folter spannen, sondern gleich zur Sache kommen. DOFUS Unity ist das Ergebnis langer Überlegungen, Diskussionen sowie Analysen eures Feedbacks und eurer Wünsche bezüglich DOFUS während der vergangenen Jahre. Aktuelle arbeiten wir weiterhin am Prototyp von DOFUS Unity, das als neues Spiel das Beste aus DOFUS 2, den Ursprüngen aus DOFUS Retro und moderneren Funktionen vereinen wird. 

Somit stellt sich sofort die Frage nach euren Charakteren. Wird es sich um eine verbesserte Version von DOFUS handeln, in der eure aktuellen Charaktere ganz einfach ihre Abenteuer fortsetzen und dabei auf ihre gegenwärtige Ausrüstung zurückgreifen können? Oder wird es sich um ein völlig neues Spiel handeln, das zwar im DOFUS-Universum beheimatet ist, aber mit einem neuen Charakter gänzlich neu erkundet werden muss?

Nun, DOFUS Unity wird ein völlig neues Spiel sein mit neuen Mechaniken, neuen Regeln und neuen Herausforderungen. Es handelt es sich dabei also nicht um eine Fortsetzung eurer in DOFUS begonnenen Abenteuer, sondern um eine neue Spielerfahrung in der Welt der Zwölf mit eigenen Questen, Ausrüstungen und Fortschritten.

Wir werden uns mit diesem Projekt alle notwendige Zeit nehmen, da wir euch vor allem ein qualitativ hochwertiges Spiel bieten möchten. Da die Entwicklung eines MMORPG sehr lange dauert, wird das neue Spiel erst in einigen Jahren auf den Markt kommen.  

Um vollkommen transparent zu sein, haben wir ein weiteres Video für euch erstellt, mit dem ihr euch einen Überblick in den aktuellen Prototyp verschaffen könnt. Dennoch sind alle derzeitigen Inhalten und insbesondere die Grafiken vorübergehender Natur und stellen keineswegs die endgültige Spielerfahrung dar. 
 

YouTube
Verwaltung eurer Cookie-Einstellungen


Wie ihr selbst sehen könnt, machen wir uns enorm viele Gedanken über große Veränderungen im Vergleich zu den aktuellen Versionen von DOFUS. Dazu gehören eine freie Kameraführung, offenere Spielumgebungen, die direkte Steuerung einer ganzen Gruppe von Charakteren, dynamischere und schwungvollere Kämpfe usw. sowie natürlich der Übergang zu 3D. Und warum solltet ihr DOFUS nicht auch auf dem Sofa mit einem Controller in der Hand spielen können?

Die Liste ist lang und bietet spannende Ausblicke! 

 

Und wo bleibt bei alledem das gute alte DOFUS?

 

Hoffentlich konntet ihr mir im letzten Abschnitt folgen. Lange Rede, kurzer Sinn: Wir werden DOFUS (die aktuelle Version 2) keineswegs aufgeben, ganz im Gegenteil! Stattdessen wollen wir das Spiel um eine modernere und technisch anspruchsvollere Ausführung erweitern. 

Wir haben beschlossen, den Client für DOFUS Unity vollkommen neu zu gestalten. Wie ihr sicher wisst, wurde der DOFUS-Client fast vollständig in AS3 entwickelt (die Programmiersprache von Flash). Trotz all unserer Anstrengungen und besten Absichten sind wir mittlerweile jedoch am Ende unserer Möglichkeiten angelangt, den Client noch flüssiger zu machen und die Spielerfahrung mit dem aktuellen Spiel weiter zu verbessern.

Die Portierung des DOFUS-Clients ist ein ehrgeiziges Unterfangen, das uns einige Zeit (und vor allem Ressourcen) kosten wird. Aber es wird uns ermöglichen, eure Spielerfahrung deutlich „aufzufrischen“.

Diejenigen unter euch, die sich sehr für Technik interessieren oder besonders neugierig sind, werden wissen, dass Flash die Möglichkeiten eurer Grafikkarte nicht vollständig ausnutzt und auch nur auf einen Prozessor eures Computers zurückgreift. Mit den geplanten Änderungen wird viel mehr möglich sein! Außerdem wollen wir die Möglichkeiten ausloten, wie wir quasi nebenbei eure Reisen durch die Welt der Zwölf besser animieren und lebendiger gestalten können, ohne dabei eine vollständige Überarbeitung der Grafiken vornehmen zu müssen. Das Spiel muss in 2D bleiben und seinen einzigartigen Stil beibehalten, der schließlich seine Identität ausmacht.

Sobald die Portierung abgeschlossen ist, wird es keine größeren Änderungen am Spiel oder an euren Charakteren mehr geben. Eure Spielerfahrung bleibt also genau die gleiche wie heute, außer dass sie deutlich angenehmer sein wird. Diese Konsolidierung wird es uns ermöglichen, das Spiel von Update zu Update in aller Ruhe weiterzuentwickeln, und ihr könnt bei den Abenteuern mit euren Charakteren von einer erhöhten technischen Stabilität profitieren!

Im Moment sind wir dabei, einige neue Inhalte für 2021 zu erarbeiten, und ich hoffe sehr, dass wir euch in Kürze mit einigen Informationen darüber versorgen können, was euch im nächsten Jahr erwartet *spoil*.

DOFUS bleibt weiterhin ein unglaubliches Abenteuer, das euch bereits seit 15 oder bald sogar 16 Jahren begleitet. Und wir haben noch einiges vor ... 

Abschließend bleibt mir im Namen aller Teams von DOFUS und Ankama wiederum nur noch eines zu sagen: VIELEN DANK ! 

Euer Logan