FR EN DE ES IT PT

Hier die Zusammenfassung des Ankama-Live-Twitch-Streams von Dienstag, dem 11. Mai.

Intro  

Die Latenzprobleme wurden noch nicht gelöst, und wir setzen unsere Untersuchungen fort. Es gibt jedoch noch andere Themen, zu denen wir gute Nachrichten haben.  

Ein Update zu Temporis V  

Einige Statistiken  

Diese Woche fanden 50 % der Dungeon-Boss-Kämpfe hier statt: 

  • Kardorim Krypta - 97.420 Kardorims wurden zu Staub zermalmt. 
  • Königlicher Fressack - 32.411 Königliche Fressäcke endeten als Kebabs. 
  • Königlicher Blob - 12.103 Köngliche Blobs wurden in Gelee-Gläsern eingeweckt.  
  • Nest des Kwackatau - 6714 Kwackataus wurden diese Woche gerupft, aber sie forderten auch 5347 Opfer, was dies zum tödlichsten Verlies in dieser Woche macht!  
  • Kaakerlaaks Versteck - 8713 Kaakerlaak wurden zerquetscht.  
  • Scarablatt-Dungeon - 6912 Goldene Scarablätter ließen sich die Antennen abreißen.  

  

Level 200 Dungeons – diese großen Bosse im Spiel sind gefallen!  

  • König Nidas und Bethel wurden jedes Mal besiegt, wenn sie diese Woche bekämpft wurden. Nicht gerade die beste Leistung dieser Bosse...  
  • Graf Primzahl hingegen stellte den Rekord auf: 11 unterschiedliche Opfer!  
  • Aber der Meister-Killer der Stufe 200 Dungeons in dieser Woche ist R.Klimm mit 17 Opfern, zerfetzt und in Stücke gerissen.  

  

Temporis Änderungen mit der Wartung  

Im Changelog der letzten Wartung findet ihr alle Änderungen.

Ein kleiner Temporis-V-Überblick.  

 
Über Chinq wurden noch keine Dofus-Eier gefunden. Es gibt einige Spieler, die die Ocker-Quest abgeschlossen haben. Ein kleiner Tipp zu den Voraussetzungen, um einen Dofus über Chinq zu erhalten: Einige Karten reagieren sichtlich auf eine bestimmte weise, wenn man sie in die Chinq-Benutzeroberfläche legt. Vielleicht solltet ihr es mal mit mehreren von diesen Karten probieren.  
 

Wir gehen noch einen Schritt weiter: Es gibt Spieler, basierend auf den Statistiken, die wir vorhin besprochen haben, die spezielle Karten in ihre Finger bekommen haben und vielleicht könnten sie damit einen Dofus über Chinq ergattern. Es ist noch nicht passiert, aber es wird höchstwahrscheinlich bald genug geschehen. Übrigens sprechen wir nicht von gelben Karten: Die sind gelb, um anzuzeigen, dass sie nur für Minukis verwendet werden dürfen. 

Der Kaufmann Papi-Chat hat sich zurückgezogen und macht jetzt Urlaub. Er wurde durch einen Spielautomaten-NSC ersetzt, der seinen Platz in Astrub eingenommen hat, während sein Zwilling neben dem NSC Bliblop.exe in Ecaflip City platziert wird.  

  

Brunnen der Unendlichen Träume  

Wir wissen, dass einige von euch Schwierigkeiten mit dem Fortschritt ihrer unendlichen Träume hatten, und es tut uns wirklich leid. Ein Patch, um einige der Probleme im Zusammenhang mit dem Brunnen der unendlichen Träume zu beheben wurde diese Woche aufgespielt, und es sollte einige der Probleme zu lösen.  

  

Server-Lag  

Wie bereits in den beiden vorherigen Live-Streams #1 und #2 erwähnt, verschlimmerten sich die Latenzen mit der Veröffentlichung des Updates 2.59. Allerdings sind diese auf Änderungen an den Servern und unseren Serververwaltungstools zurückzuführen (und nicht auf den Update-Inhalt selbst). Wir haben letzte Woche Patches auf zwei Servern getestet und wir haben über unsere Management-Tools marginale Verbesserungen gesehen. Obwohl es besser war, sind wir mit diesen Verbesserungen noch nicht zufrieden und setzen unsere Suche nach weiteren Möglichkeiten fort.  
Wie Logan letzte Woche bereits erwähnte, werden alle anderen Projekte (mit Ausnahme der Portierung nach Unity) ausgesetzt, bis wir die Latenzprobleme in den Griff bekommen haben.  

Was die Entschädigung betrifft, so werden wir das Thema nicht auf die leichte Schulter nehmen, aber es hat keinen Sinn, über Entschädigung zu sprechen, bevor die Probleme behoben wurden:  

  • Die Entschädigung, die wir euch im Augenblick zukommen lassen könnten, könnte sich als unzureichend erweisen.  
  • Ihr könntet eure Entschädigung nicht wirklich genießen, da die Probleme fortbestehen.  

Wir wollen uns weiterhin darauf konzentrieren, eine Lösung für das Problem zu finden, zu testen und umzusetzen. Dann werden wir über eine angemessene Entschädigung sprechen. Es sollte selbstverständlich sein, dass wir nicht über drei Shikegax und ein 2-Tage-Sub-Token diskutieren werden. Wir werden versuchen, die entstandenen Unannehmlichkeiten angemessen zu kompensieren.  

Wir verstehen wirklich, wie extrem ärgerlich und schrecklich diese Situation für euch ist, und es gibt keine Entschuldigung dafür. Wir teilen eure Frustration, und es tut uns zutiefst leid.  

   

Fragen der Spieler:  

Wann werdet ihr die Temporis-Server fusionieren?

Wir befassen uns mit der Angelegenheit. Es wird wahrscheinlich nicht diese Woche sein, sondern nächste Woche.  

Es ist nicht ganz so einfach, wie man sich vorstellen könnte: Wenn wir Server zusammenführen, müssen wir innerhalb der Grenzen dessen bleiben, was für einen DOFUS-Server nachhaltig ist. Der Sinn einer Serverzusammenführung besteht darin, eine Serverpopulation auf einem hohen Niveau zu halten und dabei spielbar und angenehm zu bleiben (unter guten Bedingungen).  

Es gibt immer Risiken, weil es die unvorhersehbare Seite neuer Funktionen gibt, die Probleme für die Fusion verursachen könnten. Einige Einschränkungen machen es unmöglich, mehrmals dieselben Server oder bereits fusionierte Server zusammenzuführen ... Insgesamt bedeutet das sehr viel Vorbereitungsarbeit.  

  

Werdet ihr Temporis verlängern?  

Wir haben es letztes Jahr getan und die Entscheidung bedauert. Die letzten Wochen waren hart, weil es keine Herausforderung mehr gab. Es gab nichts mehr zu tun.  

Das Ziel ist nicht, die Spitze zu erreichen oder alles freizuschalten und alle Belohnungen zu erhalten: Das Ziel ist, dass ihr eine gute, aber intensive Erfahrung für die Dauer von Temporis habt.  

Änderungen Beruf Jäger 

Obwohl wir verstehen, dass die von uns angekündigten Änderungen nicht das sind, worauf viele Spieler gewartet haben, werden sie helfen.  

Es wird halb so schwer für einen Jäger sein, zubereitetes Fleisch zu erzeugen (durch den Austausch von 20 Stück regulärem Fleisch gegen ein zubereitetes Fleisch  in Ecaflip City über den NSC Goll Bärli). 

Es gibt wahrscheinlich eine Menge Leute, die einen Jäger leveln, um diese wirtschaftliche Nachfrage zu befriedigen. Da die DOFUS-Wirtschaft von komplett von Spielern generiert und beeinflusst wird, wollen wir diejenigen, die bereit sind, Zeit und Mühe in ein florierendes Geschäft rund um diese Angelegenheit zu investieren, weder hindern noch beeinflussen!  

Selbstverständlich verfolgen wir dieses Thema und sind bereit, bei Bedarf weitere Änderungen umzusetzen.  

Ändert ihr die Jäger-Quest,  um sie wiederholbar zu machen? 

Das wäre nicht unbedingt eine Lösung. Wenn wir eine Änderung dieser Art vornehmen, könnten wir genauso gut die Erfahrung des Berufs ändern, was keine Option ist.  

Ich verstehe, dass es schwer zu beurteilen ist, welche Art von Lösung zugänglich oder interessant ist, wenn man nicht auf der Produktionsseite steht, aber derzeit könnt ihr euch sicher sein, dass sämtliche Änderungen gewollt sind. 

Entfernt ihr die Temporalen Anomalien aus Temporis? 

Es ist kompliziert, aber es ist der einzige Weg, um einen signifikanten Malus auf XP und Beute einzubringen. Tatsächlich sind die Belohnungen nicht unbedingt für Temporis geeignet. Vielleicht sollten wir das in einer zukünftigen Temporis-Ausgabe besser überdenken.  

Wann werdet ihr über die Fehler von 2.59 Update sprechen?  

Wir unterscheiden zwischen den Themen Latenzen und Bugs. Wir haben mehrere Fehler während des letzten Updates behoben.  

Wir wussten, dass andere Fehler, die als kleinere Probleme betrachtet werden, heute immer prominenter werden, weil sie jetzt auffälliger sind. Darüber hinaus sind weitere Fehler aufgetreten. Es passiert, es ist sehr, sehr peinlich, und wir bedauern die Situation sehr.  

Sie werden im Laufe der Zeit korrigiert werden.  

Wir haben keinen Spaß daran, Fehler zu behalten. Wir versuchen, sie so schnell und effizient wie möglich zu beheben.