Durch fortgesetztes Surfen auf dieser Website oder Anklicken des Kreuzes akzeptiert ihr das Speichern von Cookies zum Erstellen von Besucherstatistiken sowie zur Bereitstllung von Videos, "Gefällt-mir"-Schaltflächen, personalisierter Werbung und einem Chat. Mehr erfahren und Cookie-Einstellungen vornehmen X

FR EN DE ES IT PT

Mit dem DOFUS-Update 2.49 und der Ankunft des Ebenholz-Dofus, wurden auch die Unendlichen Träume eingeführt. Dies ist ein Rogue-like inspiriertes PvM-Feature, welches es Spielern erlaubt, ihre Fähigkeiten zu testen und ihr Können in Dungens, deren Schwierigkeitsgrad stetig ansteigt, unter Beweis zu stellen, um Traumspiegelungen zu sammeln. Diese seltene Ressource erlaubt es den mächtigsten Spielern, legendäre Gegenstände herzustellen.

Die erste Version hat sich als unglaublich beliebt herausgestellt, allerdings hatte die zwei Nachteile: die globale Generierung von Traumspiegelungen war höher, als wir erwartet haben, und einige Spielstile wurden sehr stark benachteiligt, wie z.B. der Nahkampf.

Mit der  2.50-Version kamen erste Schritte, um diese Nachteile zu korrigieren: durch ein Bonus an BP und Reichweite für Monster, abhängig von der aktuellen Traumetage, in der sie sich befinden, konnte die Generierung von Traumspiegelungen eingeschränkt, und der taktische Vorteil von Fernkämpfern gegenüber Nahkämpfern kompensiert werden.

Allerdings haben wir eure Enttäuschung über die daraus resultierende plötzliche Steigerung des Schwierigkeitsgrads unterschätzt. Viele haben ihrer Unzufriedenheit Ausdruck verliehen. Unser Ziel ist es, dass ihr das Spiel genießt, und wir möchten uns bei euch aufrichtig entschuldigen, dass wir euch mit diesen Änderungen derart frustriert haben.

Wir sind uns bewusst, dass eure Enttäuschung hauptsächlich von zwei Fehlern herrührte, die wir begangen haben: einerseits haben diese Änderungen eine plötzliche und unerwartete Veränderung eures Spielvergnügens verursacht, und andererseits wurden sie überraschend und ohne euch Gelegenheit uns Feedback vor deren Implementierung zu geben, vorgenommen. Dafür möchten wir uns aufrichtig entschuldigen.

Aus diesem Grund möchten wir euch für dieses Wochenende dazu einladen, die neue Version der Unendlichen Träume auf dem BETA-Server zu testen und uns eure Gedanken dazu mitzuteilen.

Diese neue Version wird es uns erlauben, die folgenden Änderungen einzuführen (ab der Wartung am Dienstag, abhängig von eurem Feedback):

  • Entfernung der Erosion
  • Verringerung und Standardisierung der BP und Reichweite von Monstern

Bezüglich des zweiten Punktes, könnt ihr hier eine vergleichende Tabelle der BP und Reichweite abhängig von der Monsterstufe und der Etage in den unendlichen Träumen sehen.

Stufe 50 Monster

Stufe 200 Monster

BP 
(vorher/nacher)

Reichweite 
(vorher/nacher)

BP
(vorher/nacher)

Reichweite
(vorher/nacher)

Etage 200

2/1

2/1

0/0

0/0

Etage 350

4/3

6/3

2/1

3/1

Etage 500

6/4

7/4

4/3

6/3

 

Aber das ist nicht alles!

 

Wir denken darüber nach, zusätzliche Verbesserungen während des nächsten DOFUS-Updates an diesem System vorzunehmen (Überarbeitung des Belohnungssystems, Neukonzeptionierung von Niederlage und Sicherung, Einführung einer Startumfrage, in der ihr die Startbedingungen des Kampfes bestimmen könnt (z.B. Monsterplatzierung, Kampfherausforderungen), neue Belohnungen).

Es ist offensichtlich, dass zu diesen Punkte noch immer intern Brainstormings stattfinden, und wir möchten sie mit euch in einem andauernden Dialog  bewerten und entwickeln. Wir lesen sowohl eure Forenbeiträge, als auch eure Nachrichten auf Facebook und Twitter und behalten diese bei jedem Designschritt im Hinterkopf.

In der Zwischenzeit zählen wir auf euch, die Diskussion voranzutreiben und diese bevorstehenden und dringenden Änderungen an diesem Wochenende in der BEAT zu testen. Diese Änderungen könnten schon am Dienstag auf die Live-Server aufgespielt werden.