FR EN DE ES IT PT

Neueste News

Lang wurds erwartet, nun endlich da:
am 11.07. wurd der Traum endlich wahr!
Denn Nehra erschien, ist's nicht wunderbar?
Der neue deutsche Community-Server trägt den Namen Nehra tragen, der von der Spielergemeinde selbst ausgewählt wurde. Zu Beginn werden die Gebiete Incarnam und Astrub zugänglich sein. Nach und nach werden in regelmäßigen Intervallen weitere Regionen hinzukommen. So gibt es immer etwas Neues zu entdecken, seien es neue Abschnitte, Dungeons, Berufe oder neue Funktionen im Spiel. In der Anfangszeit wird der Server für alle Spieler kostenlos bleiben.

Das Update zur Version 1.19 des DOFUS-Clients ist auf der Downloadseite von DOFUS erhältlich.In diesem neuen großen Update werden neue idyllische Landschaften hinzukommen, nämlich die Felsenbucht von Astrub und die Bucht von Cania. Perfekt für den Fang von Fischleins, Krebsen und Rolfmöpsen! Zudem gibt es noch eine Reihe neuer Questen rund um Allisters Schloss und im Bwork-Lager!


Gerüchten nach sollen Osamodas Peitschenhiebe lieben… doch in Wahrheit ziehen sie es vor, Peitschenhiebe auszuteilen! Nun feiern die Osamodas lautstark ihren Einmarsch auf Wakfu.com! Doch anfassen gibt es nicht. Höchstens aus der Ferne sehen…und selbst das bloß auf eigenes Risiko…

Ihr braucht nicht länger zu warten. Die neue Beta 2 - Version des Spieles wird es euch ermöglichen, alle Neuheiten zu entdecken und euren Titel als bester Trainer zu verteidigen.Der neuen Client des Spieles steht ab jetzt im Downloadbereich der Webseite zur Verfügung. Das Spiel wird derzeit getestet. Bitte leitet daher alle eventuell gefundenen Bugs an den Support von Ankama Games weiter .

Phishing aus der Sicht der Comiczeichnerin Maliki...



Kürzlich wurden insgesamt 250 Accounts von Abonnenten gebannt, weil sie Werbung für Phishing-Webseiten gemacht haben. Ankama geht durchaus gegen Phishing-Betreiber vor und verschärft auch den Ton.

Damit es euch nicht irgendwann so geht, wie dem Iop im Comic-Strip, solltet ihr die folgende News lesen und immer befolgen!
Also denkt dran, gebt einzig auf den offiziellen Webseiten von Ankama (siehe Link zur News) eure Accountdaten ein und gebt diese niemals weiter!Neueste Nachrichten zu diesem Thema:
1.400 Betrüger erwischt!
Vor ein paar Tagen haben die mit dem Server-Monitoring betrauten Informatiker unseres DOFUS-Teams einen “Bot“ - ein quasi selbständiges Programm zum massenhaften Einsammeln von sensiblen Daten - ausfindig machen können. Dieser “Bot“ wurde in DOFUS mit dem Versprechen verbreitet, das Boosten der DOFUS-Spielercharaktere zu beschleunigen. Tatsächlich handelte es sich bei diesem “Bot“ um einen “Keylogger“, dessen Aufgabe einzig und allein darin bestand, die Accountdaten der Spieler einzusammeln, die so sorglos waren, selbige im Spiel bekannt zu geben. Der Entwickler dieses Programms wurde gebannt und alle seine Konten wurden gesperrt. In diesem Zusammenhang haben wir ebenso 1.400 Spieler gebannt, die sich in die Opferrolle geflüchtet haben, obwohl sie genauso unverantwortlich handelten wie der Entwickler des die Daten einsammelnden “Bots“. Unsere Informatiker haben unverzüglich reagiert und den “Bot“ eliminiert. Wir fordern alle von der Accountsperrung betroffenen 1.400 Spieler auf, von einer Kontaktaufnahme zum Support wegen möglicherweise verschwundenen Gegenständen oder Spielercharakteren nach der Aktivierung des “Bots“ abzusehen. In unseren Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie auf unseren Webseiten weisen wir ständig darauf hin, dass die Spieler ihre vertraulichen Daten wie ID und Login nicht weitergeben dürfen. Wir weisen an dieser Stelle erneut und wiederholt darauf hin, dass die Nutzung von mit betrügerischer Absicht erstellten Programmen gegen unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen verstößt. Wer derartige Programme verwendet, wird gebannt.
Bedenkt bitte, dass ihr damit sowohl euch als auch andere Spieler schädigt, und dass ein Betrugsversuch auf halbem Wege einem Diebstahl gleichkommt. Helft uns, Betrugs- und Täuschungsversuche aufzudecken und meldet derartige Versuche dem Support! Helft uns, dass das Spiel fair für alle Spieler bleibt!

Das Team von Ankama Games würde gern erfahren, welches Betriebssystem zum Spielen von DOFUS verwendet wird. DOFUS wird auch weiterhin für alle bisherigen Betriebssysteme entwickelt, ganz unabhängig von den abgegebenen Antworten.
Im Forum könnt ihr hier über das Thema diskutieren.

Haue, Haue, noch mehr Haue… und er genießt das auch noch! Schließlich verleiht dies einem Sacrieur seine gewaltige Stärke. Wie sehr er dies mag, könnt ihr nun auf Wakfu.com feststellen und daneben seinen schicken, tattoobedeckten Körper begutachten!

Liebe DOFUS-Spieler,

wie ihr im Forum bereits lesen konntet, wird das Team von Ankama Games eine offene Beta-Test-Phase zum Testen des zukünftigen deutschen Servers Nehra einrichten. Diese wird am 05.06. nach der üblichen Wartung beginnen und allen Spielern offen stehen, die den entsprechenden Test-Client herunterladen und dort die deutsche Sprache einstellen. (diese Option wird erst ab dann verfügbar sein. Bitte stellt nicht die Sprache eures regulären Clients um, da die entsprechenden Sprachdateien derzeit noch nicht geladen werden können.) Der Beta-Test wird auf einem eigens dafür geschaffenen Testserver ablaufen. Daher wird es nicht möglich sein, auf dem Testserver erstellte Charaktere auf den späteren Server zu übernehmen. Entsprechende Charaktere werden wahrscheinlich nach Ablauf der Testphase gelöscht werden.Die Testphase wird mindestens 2 Wochen dauern. Der Erscheinungstermin des zukünftigen Servers wird dabei in erster Linie von der Anzahl und der Verbesserung eventueller Bugs und sprachlicher Mängel abhängen.Zu Beginn werden auf dem Testserver folgende Regionen verfügbar sein: Incarnam, Astrub, Tainéla und der Fresssack-Dungeon. Ein wenig später (nach Möglichkeit jede Woche) fügen wir weitere Episoden hinzu, wenn die Spieler ein wenig an Erfahrung gewonnen haben.Spieler, die sich am Beta-Test beteiligen möchten, werden gebeten, gefundene Bugs und Textprobleme in der Forumsrubrik "Testserver" mitzuteilen und nicht über den Support.Ihr seid nun gefragt. Denn nur eure Beteiligung wird erlauben, die später auf Nehra erscheinende Spielversion so fehlerfrei und so gut spielbar zu machen, wie nur möglich.Also bis bald auf dem Testserver,Euer Ankama-Team
Jeu en ligne Die Strafen in DOFUS Info - 18. Mai 2007
Als abschreckende Maßnahme und um die Missstände im Spiel zu reduzieren wird Ankama Games nun die genauen Details der Regeln in DOFUS erläutern.

Das neue Update zur Version 1.18.2 ist nun im Download-Bereich unserer Webseite verfügbar und zwar hier.

Immer öfter kommt es vor, dass Spieler ihren Account verlieren. Die Ursache all dieser Diebstähle ist: der Leichtsinn im Umgang mit der Sicherheit und die Nicht-Einhaltung der Sicherheitsanweisungen.
Die Eigentümer der betroffenen Accounts waren bisher in allen Fällen für dessen Verlust verantwortlich, da sie die grundlegendsten Regeln zur Sicherheit außer Acht gelassen haben.
Ankama Games haftet nicht beim Diebstahl von Accounts und kann auch nicht für die Sicherheit der von euch verwendeten PCs verantwortlich gemacht werden!Wenn ihr die elementaren Sicherheitsregeln für euren Account und Computer einhaltet, wird auch kein Diebstahl von Accounts auftreten:1) Nur ihr seid für euren Ankama Games Account verantwortlich: teilt niemals euren Account mit anderen Spielern. Benutzt niemals den Account anderer Spieler.2) Bei Verwenden von IMs (Instant Messagern, wie z.B. Icq, Aim, MSN etc.) müsst ihr darauf achten, dass die dort angegebene E-Mail Adresse nicht die gleiche ist, wie diejenige, welche ihr bei eurem DOFUS-Account angegeben habt. Verwendet für DOFUS eine E-Mail-Adresse mit einem sicheren Passwort und gebt diese nie an andere Spieler weiter. Achtet ebenfalls darauf, dass die Antwort auf die Geheimfrage sicher ist, d.h. dass nur ihr selbst die Antwort wissen könnt. (also nehmt z.B. nicht: "Auf welche Schule bin ich gegangen?", da dies einige Leute aus eurem Umfeld wissen könnten.)3) Seid auf der Hut vor "Phishing-Webseiten" (das sind Webseiten, die ähnlich aufgebaut sind, wie die offiziellen Webseiten von Ankama und eine Benutzeroberfläche mit einem Login besitzen. Egal wie toll die angepriesenen Werbemittel auch klingen mögen, sind diese Webseiten nur darauf aus, eure Accountdaten zu gewinnen, um eure Charaktere auszurauben und schlimmstenfalls zu löschen. Die einzigen Webseiten, auf denen ihr euch mit euren Accountdaten einwählen müsst, sind die offiziellen Webseiten von Ankama, die unter dieser Nechricht aufgeführt sind.__ Wählt euch auf keinen anderen Webseiten mit eurem Ankama-Login ein, sonst tragt ihr dafür die volle Verantwortung!4) Gebt niemals eure Accountdaten (Login und Passwort) an andere weiter. Moderatoren oder Mitglieder des Ankama-Teams werden euch NIEMALS nach euren Accountdaten fragen.5) Merkt euch gut eure Antwort auf die Geheimfrage, die ihr bei der Erstellung eures Ankama Games Accountes eingegeben habt. Dies ist nämlich die einzige sichere Information, die euch beim Diebstahl eures Accountes eine Hoffnung geben kann, euch als rechtmäßigen Besitzer auszuweisen.Seid immer wachsam. Ihr seid für euren Account verantwortlich.
Wenn euer Account aufgrund eurer eigenen Unvorsichtigkeit gestohlen wurde, ist Ankama Games in manchen Fällen dank einer eindeutigen Identifizierung als der rechtmäßige Eigentümer in der Lage, den Account wiederherzustellen. Es besteht jedoch kein Anspruch darauf und es kann lange Zeit in Anspruch nehmen.
Die Wiederherstellung eines gelöschten Charakters ist grundsätzlich möglich, jedoch nur unter Verlust aller Besitztümer und Kamas des Charakters!Achtet also immer auf die Sicherheit eures Accounts, wählt sichere Passwörter, E-Mail-Adressen und geht nicht auf dubiose Webseiten, die Himmel und Kamas versprechen (um an eure Accountdaten zu kommen)!Noch ein paar Worte an all diejenigen, die sich einen Spaß daraus machen zu betrügen und Accounts zu stehlen:1) Alles im Spiel Geschriebene, wird ständig geloggt und analysiert. Wenn festgestellt wird, dass ihr andere Spieler auf dubiose Webseiten (z.B. "Phishing-Seiten") zu locken versucht, so werden all eure Accounts ohne Ausnahme definitiv gebannt! Desweiteren behalten wir uns das Recht vor, juristisch gegen die Eigentümer dieser dubiosen Seiten vorzugehen.2) Alle Accounts der Personen, die sich unerlaubt Zugriff auf einen gestohlenen Account verschafft haben oder die versuchen Accounts zu stehlen, werden permanent gebannt.Lasst so etwas bleiben! Wir werden kompromißlos gegen derartige Machenschaften vorgehen und der Support wird in keinen Fällen einen wegen Accountdiebstahl verhängten Bann zurücknehmen.
Es ist technisch möglich mehrere Monate in der Zeit zurückzugehen, um Beweise zu sammeln und um auch im Nachhinein sämtliche Accounts eines Diebes zu erwischen. Es wird keine Gnade geben.
Benutzt NIEMALS eure Ankama Games Accountdaten auf anderen Webseiten als den folgenden:
Das Ankama Team
Niemand kann ihren süßen Worten widerstehen und ihre Feinde halten sich umsonst die Ohren zu, um den verletzenden Worten der Macht zu entrinnen... Dieses Mal stehen die Niedlichsten aller fliegenden Wesen im Rampenlicht auf Wakfu.com, nämlich die zierlichen Eniripsas! Sie mögen scheu wirken, aber dieser Eindruck kann täuschen, wie jeder bestätigen wird, der ihre spitze Zunge zu spüren bekam.Wenn ihr euch ein besseres Bild der Eniripsas machen wollt, so braucht ihr nur das neue Wallpaper herunterzuladen.Smaras haben zwar nur einen Flügel und werden sicherlich nur wenigen Iops romantische Gefühle entlocken, dennoch ist ihnen eine gewisse Ausstrahlung nicht abzusprechen! Egal wo sie gerade herumflattern, -wirbeln, -graben oder –brennen mögen, wir werden sie euch dennoch mit großem Vergnügen vorstellen, und zwar wie immer auf unserer Webseite!Und nun heißt es: “Hier spielt die Musik!“ Öffnet eure Ohren den süßen Melodien von Wakfu! Na, habt ihr schon erraten, wem das Thema der Musik gewidmet ist?

Im Laufe der letzten Änderungen von Ankama Games wurde eingeführt, dass die Personendaten nicht mehr beliebig geändert werden können, sondern nach Bestätigung festgelegt sind. Zu diesen Daten gehört auch die zugehörige Spielergemeinde.Es wurde deutschsprachigen und spanischsprachigen Spielern jedoch durch eine Ausnahmeregelung noch bis Ende des Monats Zeit gegeben, die eingetragene Spielergemeinde auf Wunsch zu ändern, da diese Wahl den Zugang zu den zukünftigen deutschen und spanischen Community-Servern beeinflußt.Es gibt noch bis Ende des Monats Zeit für diese Entscheidung.Mehr zu diesem Thema lässt sich hier auf dem Forum finden.

Jeu en ligne Iops auf Wakfu.com! Info - 23. April 2007
Jedermann dachte schon, dass die Iops am letzten Stadium ihrer Anti-Evolution angekommen seien, doch der Schein trügt! Diese ewigen Schrecken aller Fresssäcke, genannt Iops, sind auch hier wieder vertreten. Sie sind nun noch stärker, noch besser, noch kampfkräftiger und kein bisschen weniger borniert als früher. Seine Macht wird nun die Welt von Wakfu erfüllen, was es euch ermöglicht, seinen neuen Look, sowie die ihm zur Verfügung stehenden Zaubersprüche kennen zu lernen!Fans ihrer gewalttätigen Aura wird es sicher freuen, dass den Iops nun auch ein Wallpaper gewidmet wurde!

Das Ankama-Team würde gern die Meinung der Spielergemeinde erfahren bezüglich des Einrichten eines speziellen PvP-Servers (Spieler gegen Spieler) mit besonderen Regeln (Diebstahl von Gegenständen beim Sieg gegen andere Spieler)Die Ergebnisse dieser Umfrage könnt ihr hier kommentieren und eure Wahl mit Argumenten untermauern.

Das neue Update zur Version 1.18 wird am 05.04.07 herauskommen!Ein Gebiet hoch oben in den Wolken erwartet dann alle neuen Abenteurer und Anfänger.
Besondere Highlights: der neue Dungeon des WullyWuStruppis, neue Sets, sowie eine Vielzahl neuer und spannender Questen!
Bleibt immer wachsam und achtet auf euren Rücken! Der Neuankömmling auf Wakfu.com ist weder freundlich, noch friedliebend! Wenn ihr eure Geldbörse offen herumtragt, dürft ihr euch nicht wundern, wenn sie irgendwann weg ist. Wie ihr sicher bereits erraten habt, handelt es sich bei der neusten Klasse um die großen, die gefährlichen, die heimtückischen Srams, die nun auf Wakfu.com ihr scheues Antlitz zeigen!
Jeu en ligne Nehra... Info - 12. März 2007

so wird der zukünftige Name des deutschen Servers lauten. Vielen Dank an all diejenigen, die bei der vom Moderatorenteam des deutschen Forums durchgeführten Aktion teilgenommen haben und besonders an alle, die kreativ wurden und uns mit Namensvorschlägen, wie auch mit Hintergrundgeschichten beehrt haben.
Mehr zu dieser nun beendeten Aktion findet ihr im Forum, und zwar hier.Euer deutsches Moderatorenteam

Es hat sich etwas getan, auf www.wakfu.com! Wie versprochen werden wir euch alle 2 Wochen neue Infos enthüllen!

Das Ankama-Team würde gern die Meinung der Spielergemeinde erfahren, bezüglich der mächtigsten Klasse im PvP. Die Ergebnisse dieser Umfrage könnt ihr hier kommentieren und eure Wahl mit Argumenten untermauern.

Biete Welt, suche Namen...Unter diesem Motto startet heute auf den offiziellen deutschen DOFUS-Foren eine große Aktion, bei der ihr, die Spielergemeinde von DOFUS auswählen dürft, welchen Namen "euer" neuer Server erhalten soll.Lasst also eurer Kreativität freien Lauf... Wer weiß, vielleicht entspringt eurer Feder ja der offizielle Name des neuen Servers!
Die genauen Regeln und das Vorgehen sind auf dem Forum genau beschrieben. Die Wahl wird vom jeweiligen Moderatorenteam durchgeführt und organisiert.Das lange Warten hat also ein Ende!
Lasst nun eure Kreativität sprechen!
Sitzt ihr bereits seit Monaten vor dem Computermonitor, in der Hoffnung, dass endlich etwas Schönes, etwas Ergreifendes, etwas Großartiges darin auftauchen möge? Dieser Moment ist nun gekommen! Holt darum eure Sonntagsmäuse aus der Schublade, um den magischen Klick zu tun, der die Webseite des neuesten Spieles von Ankama Games ins Leben ruft! Wakfu ist nämlich da!

Hallo,seit dem Update zur Version 1.17.0 von DOFUS haben einige Spieler Schwierigkeiten sich im Spiel einzuwählen.Dies kommt häufig durch die Einstellungen im Flashplayer Version 8 (oder höher), die nicht als Standardseinstellungen die Einwahl des DOFUS-Clients auf unseren Servern erlauben.

Das Ankama-Team würde gern die Meinung der Spielergemeinde erfahren bezüglich der empfundenen Schwierigkeit zum Droppen von Dungeon-Schlüsseln im Spiel. Ist es zu schwierig?
In diesem Thema auf dem Forum könnt ihr über die Ergebnisse der Umfrage diskutieren und eure Meinung mit Argumenten untermauern.