FR EN DE ES IT PT

Neueste News

Rubbelliert ihr gerne oder staffiert ihr lieber euer Lieblingstier aus? Ihr könnt beides haben, wenn euch das amüsiert! Nichts kann euch davon abhalten, euer jährliches Treffen mit Ripper-Jackpot (und seinen Geschenken) zu genießen und gleichzeitig am Flash-Verkauf für das Krypta-Zaumzeug für Seequaggas teilzunehmen! Und all das gibt es in der Zeit zwischen dem 26. und 28. Oktober.

Auf der Paris Games Week findet am Samstag, 27. Oktober ab 13:30 Uhr das große Finale der DOFUS World Series statt!

Nehmt euch für nächstes Wochenende besser nichts vor! Ihr habt nämlich eine Verabredung mit einer Dame! Aber verwechselt ja nicht den Dungeon Rusher mit einem romantischen Abend: Tal Kasha ist nicht gerade zärtlich. Aber sie hat einen schönen Schild, den ihr gewinnen könnt, falls ihr als Sieger aus dieser Auseinandersetzung hervorgeht.

Hyrkul: Ich habe die Jetons! Event - 17. Oktober 2018

Während Höll O‘Feen mit großen Schritten naht, könnt ihr ausnahmsweise mal allen ungeniert zurufen: „Ich habe die Jetons!“ Denn diese zehnte Bewährungsprobe der Arbeiten des Hyrkul findet im Kolosseum statt und verfolgt nur ein Ziel: Zwischen 19. und 21. Oktober eine maximale Anzahl an Kolosseums-Jetons zu gewinnen!

Neue Questen, neue Gegenstände und ein neuer Miniboss. Damit werdet ihr euch bei der Eröffnung von Höll O‘Feen vom 16. Oktober bis 6. November sicher nicht langweilen!

Versprochen ist versprochen! Ihr werdet endlich ganz unbesorgt verreisen können: Vom 12. bis 15. Oktober wird die eigenständige Navigation automatisch für alle Reittiere aktiviert! Nutzt diese Gelegenheit, ohne etwas auszugeben und … vor allem ohne auch nur einen Finger dafür krumm zu machen! Und ab heute erhaltet ihr sogar 30 % Rabatt auf den Preis des Tranks!

Er ist schleimig, er ist schmierig und er hat die schlechte Angewohnheit, mit seinen Tentakeln alles anzugrapschen: Der Riesenkrakamor wartet erneut, vom 28. September bis 1. Oktober, in seinem Dungeon auf euch. Und da er sich gern ein wenig in Szene setzt, erwartet er zudem noch zwei ganz besondere Stargäste: Raven und Nazkan, die am Freitag, den 28. September, bei Ankama Live auf Sendung gehen!

Nach Le Tschuck und Ben dem Ripaten taucht nun schon der dritte Bukanier der Welt der Zwölf in dieser Geschichte auf. Weniger bekannt als seine berühmten Vorgänger, steht ihnen Gurrlo, der Fürchterliche jedoch in nichts nach, wenn es um Heldensagen… und um Possenstücke geht. Das Besondere an dieser Erzählung: Das Ende könnte womöglich von EUCH verfasst werden!

Feiert mit Gepränge das Fest des Ripaten! Macht euch gleich auf den Weg zum Piwaten-Event, einer Schatzjagd im Spiel, bei der ihr über hundert Geschenke gewinnen könnt. Und denkt daran, euch entsprechend auszurüsten: Holt euch mit den neuen, ab heute erhältlichen Abo-Paketen den Schutz von Jolly Roger.

Wer weiß, welche Gefahren ihr überstehen müsst, um an den Ebenholz-Dofus zu gelangen? Bis dahin könnt ihr euch, um eure Fähigkeiten zu trainieren, mit der neunten Herausforderung der Arbeiten des Hyrkul warmhalten: Vom 21. bis 23. September könnt ihr gegen die Questenbosse der Ur-Dofus antreten und wieder einige Punkte für euren Server einfahren!

Dofus Die verfluchten Piraten Event - 13. September 2018

Fiese Freibeuter halten 20 Drakolyten gefangen! Setzt ihrer Tyrannei ein Ende und versucht einen dieser prunkvollen Vertrauten für euch zu gewinnen!

Das seid ihr ja schon wieder, meine Bukaniere! Der Skin-Wettbewerb Pirat genügt euch wohl nicht, was? Jetzt müsst ihr wohl noch euer Glück beim Schatztruhenspiel versuchen?! Und dann ist es auch noch meine Schatztruhe! Wie dem auch sei, um sie zu öffnen, braucht ihr jedenfalls die richtige Zahl. Und glaubt mir, um die herauszufinden, bedarf es einer Mischung aus List und Glück… 
Jeu en ligne Skin-Wettbewerb: Pirat! Event - 10. September 2018
An alle Schiffbrüchigen: ihr habt bis Montag, 17. September um 9 Uhr Zeit, um euch unsere Beute zu holen. Um zu wissen, wie, wo und wann, müsst ihr Galgenvögel einfach nur weiterlesen ...
Dofus The Twelvian Job #11 Event - 31. August 2018

Diesen Tag wird sich der Fachbereich für besondere Fälle rot im Kalender anstreichen: Die Ermittlungen zum Überfall auf die Bank von Otomaï sind abgeschlossen! Und wer war nun der Kopf der Bande? Es gab einige unter euch, die das herausgefunden haben. Es war... Buhorado. Aber war es tatsächlich eine Räuberei? Die Antwort findet ihr unten, zusammen mit den Namen der Gewinner!

Warum ist die Bank auf der Insel Otomaï seit Wochen geschlossen? Wer steckt hinter dem verwegenen Überfall, der ganz nach einer gewieften Räuberei ausschaut? Inzwischen verfügen die Abenteurer, die zusammen mit dem Fachbereich für besondere Angelegenheiten die Ermittlungen durchgeführt haben, über alle Kenntnisse, um den Kopf der Bande zu identifizieren. Wer ist euer Verdächtiger?

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit warten wir schon ungeduldig auf eure Postkarten aus Vulkania! Aber da unser Briefkasten bislang noch leer geblieben ist, ihr Bande von Rüpeln, loben wir nun ein Geschenk aus für die Karte, die uns am besten gefällt. Aber Beeilung: Auf der Insel geht bald wieder der alltägliche Trott los, wenn die Horden von Touristen abgeschwirrt sind.

Dofus DRWT - #4: der Endspurt! Event - 22. August 2018

Die Dungeon Rusher World Tour geht ihrem Ende zu. Die Waden der Teilnehmer sind inzwischen hart wie ein Iop-Schädel! Auf dem Programm dieser letzten Etappe stehen: ein Hauch Exotik, ein Hauch Angst und ganz zum Schluss: ein Hauch Frische, um eure Emotionen wieder abzukühlen. Es sei denn, ihr haucht vorher schon euren letzten Atem aus!

Ein Paukenschlag in den Ermittlungen zum Überfall auf die Bank von Otomaï! Dramak hat geredet: Da das gut organisierte Verbrechen ein doch recht kleiner Kreis ist, konnte er euch Hinweise zu dem Versteck geben, in dem die Vorbereitungen der Missetat vonstatten gingen. Den Mitarbeitern des Büros für seltsame und abnorme Tatsachen zufolge stehen die Ermittlungen kurz vor dem Abschluss. Mehr denn je hängt alles von euch ab!

Das Feld der Teilnehmer an der Dungeon Rusher World Tour ist größer geworden und hat nun bereits sechs Dungeons in den Knochen. Aber der Wettbewerb ist noch längst nicht zu Ende: Als Nächstes erwarten euch eine Postkartenlandschaft, ein kaum beachteter Untergrund und verbrannte Erde! Die Zahl der Schilde nimmt zu, und der exklusive Titel, der am Ende vergeben wird, ist nicht mehr fern …

Die Täter, die die Bank von Otomaï überfallen haben, werden sicher bald versuchen, sich auf unterirdischem Weg davonzumachen. Davon ist jedenfalls das Büro für nicht so richtig abgeschlossene Fälle überzeugt, das genügend Indizien gesammelt hat, um euch auf die Jagd nach einem - wenn nicht gar „dem“ - Boss zu schicken.

Es ist nicht der Weisheit letzter Schluss, dass alles was klein ist, auch süß sein muss... Das werdet ihr selbst bald am eigenen Leib spüren: bei der achten der 12 Arbeiten des Hyrkul! Denn die Nimbos des Dungeons Dazahk Eishammer werden euch zeigen, wo der Hammer hängt... Macht mit von Freitag, 17. August, bis Sonntag, 19. August!

Jeu en ligne DRWT - #2: und drei! Event - 08. August 2018

Die Dungeon Rusher World Tour hat begonnen! ...mit den ersten drei Dungeons des Wettbewerbs. Aber damit ihr anschließend nicht versucht seid, euch auf euren Lorbeeren auszuruhen, geht es nahtlos weiter mit den drei nächsten Etappen! Als Belohnung gibt es Schilde und ganz am Ende einen exklusiven Titel!

Jeu en ligne The Twelvian Job #7 Event - 07. August 2018

Nach dem Überfall auf die Bank von Otomaï stehen mehrere Verdächtige im Visier des Fachbereichs für besondere Angelegenheiten. Eure Nachforschungen haben einiges Licht ins Dunkel gebracht, nur eine Frage ist noch völlig offen: Wie wollen die Diebe von der Insel kommen? Darüber gilt es nun zu spekulieren: Stellt eure Hypothesen auf!

Hinter diesem unaussprechlichen Sigel (nicht Akronym!) verbirgt sich die Dungeon Rusher World Tour: ein Wettlauf von Dungeon zu Dungeon durch die Welt der Zwölf! Jetzt heißt es schnell noch eine Mütze voll Schlaf nehmen, denn morgen geht es los, dann fällt der Startschuss zur ersten Etappe. Und an der Ziellinie erwartet euch nicht etwa ein Blumenstrauß, sondern Schilde und ein exklusiver Titel!