FR EN DE ES IT PT

Vor etwas über einem Monat haben wir die Monoaccount-Server eröffnet, und das ultimative Rennen, um Stufe 200 zu erreichen, wurde entschieden.

Die höchste Stufe


Es wird für den ersten Spieler etwas weniger als einen Monat gedauert haben, den Erfolg [Veteran] freizuschalten. Viele haben an diesem Rennen teilgenommen, aber es war Final (Ilyzaelle), der den finalen Sprint gewonnen hat. Zumindest können wir sagen, dass er seinem nicknamen gerecht wird.
 

 

Insgesamt haben es nur 20 Spieler auf Stufe 200 gebracht.
Also grämt euch nicht, wenn ihr noch immer Fressäcke in Tainela jagt. Der Durchschnitt aller Spieler liegt derzeit bei Stufe 30! Und auch, wenn Ilyzaelle die meisten Stufe 200 Charaktere hat (bis heute 14), so ist Fraktal der Server mit der höchsten Durchscnittsstufe, welche bei Stufe 40 liegt.

Mit über 40 000 Anhängern ist der Cra mit Abstand die meistgespielte Klasse.

Handwerksschilde

Wir haben nun auch endlich eine komplette Liste all derer, die als erste Stufe 200 in einem Beruf erreicht haben:

Alchemist: Beasti (Ilyzaelle)

Juwelier: Ateb (Ilyzaelle)

Bastler: Soken (Ilyzaelle)

Holzfäller: Zlayge (Ilyzaelle)

Jäger: Flemmard (Ilyzaelle)

Schuhmagier: Tiosulfate (Ilyzaelle)

Schuhmacher: Zizou (Ilyzaelle)

Kleidsamagier: Aladin (Ilyzaelle)

Bastelmagier: Fleur (Lacrima)

Werkstoffschmied: Laysy (Ilyzaelle)

Schmiedmagier: Shiva (Ilyzaelle)

Schmied: Shiva (Ilyzaelle)

Schmuckmagier: Kloup (Ilyzaelle)

Bergmann: Zedaar (Ilyzaelle)

Bauer: Benohits (Ilyzaelle)

Fischer: Reask (Ilyzaelle)

Schnitzmagier: Myriad (Ilyzaelle)

Schnitzer: Bandini (Ilyzaelle)

Tailor: Xarein (Ilyzaelle)

Hinweis: Wir wurden darauf aufmerksam gemacht, dass die Liste nicht ganz korrekt ist. Wir überprüfen das gerade.

Diese Spieler werden daher die ehrwürdigen Meisterschilde für ihr jeweiliges Handwerk nach der Veröffentlichung von Update 2.45 erhalten.

Wie vorauszusehen war, hatte der Server Ilyzaelle einen komfortablen Vorsprung im Rennen um diese Belohnungen. Daher gehen auch ganz spezielle Glückwünsche an Fleur, die erste Stufe 200 Bastelmagierin, die es geschafft hat, obwohl sie auf Lacrima daheim ist. Bemerkenswert ist auch die Leistung von Shiva, die nicht nur den Schmied als erste gemeistert hat, sondern sich auch über den Schild des Schmiedmagiers freuen kann.

 

 

Die Leiter zum Erfolg

Ecaflex (Ilyzaelle) ist der Meinung, Stufe 200 zu sein wird reichlich überschätzt. Er führt die Erfolgsrangliste mit 7108 Punkten an; und das mit Stufe 189. Während er die eisigen Landschaften Frigosts erkundet, statten hartgesottenere Spieler den Stufe 200 Bossen in den göttlichen Dimensionen schon Höflichkeitsbesuche ab.

 

 

Aber lasst uns nicht die wichtigste Aufgabe von allen aus den Augen verlieren: die Suche nach den Ur-Dofus. Nach einem Umweg für den Kawwot-Dofus über die Wabbit-Insel, der als erstes von Xe (Ilyzaelle) ergattert wurde, begannen Spieler mit der Suche nach dem ersten Ur-Dofus, dem Smaragd-Dofus, den als erstes Royaliste (Ilyzaelle) sein Eigen nennen durfte.

 

Follow-up zur Moderation

Während des letzten Monoaccount-Berichts, erwähnten wir, dass Spieler wegen Multiaccounting bestraft wurden. Während wir hier weiterhin sehr wachsam sind, möchten wir über eine andere Plage, die wir täglich bekämpfen, reden: Bots und Kama An- und Verkauf.

Viele unter euch ignorieren, was sich wirklich hinter diesen Webseiten steckt, die Kama im Austausch gegen euer Geld anbieten: Accountdiebstahl, Bots, Ausbeutung menschlicher Arbeitskräfte, Geldwäsche... Dieses Ungeziefer hat seinen Sitz meist im Ausland und ist nicht dafür da, euren Fortschritt im Spiel zu beschleunigen! Wir kämpfen täglich gegen sie an und bannen dutzendweise Bots. Seit der Veröffentlichung der Monoaccount-Server haben wir 315 Spieler, die entweder Kama ge- oder verkauft haben, identifiziert und bestraft.

 

 

Viele von euch helfen uns im Kampf gegen die Bots. Für jene, die nicht wissen, wie sie helfen können, es ist ganz einfach: Kontaktiert einen Moderator.

Wir möchten diesen Absatz über Moderation mit einem Warnhinweis schließen. Der Großteil der Accounts, die von diesen Goldfarmern benutzt werden, sind Accounts, die von euch während einer Phishing-Aktion gestohlen wurden. Seid deshalb immer wachsam und vergesst nicht, Ankama-Shield oder den Ankama-Authenticator zu aktivieren, um euren Account zu schützen-

Kategorie: Spielergemeinde